Probleme beim Einloggen

HR-RoundTable in München am Donnerstag, den 19. Juli 2018

Do, 19.07.2018, 17:30 (CEST)
-
Do, 19.07.2018, 21:30 (CEST)
Anmeldeschluss: Mi, 18.07.2018, 18:00 (CEST)
BONAGO Incentive Marketing Group GmbHMünchen, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 10
München am 19.07. // 18:00: Digitale Transformation - Katja Hennecke, Partner, OrgWerk // 19:00: Komplexe HR Arbeit erfolgreich dank Projektmanagement - Anja Klein & Jürgen Frank, Dräxlmaier Group

18:00 Uhr:  Digitale Transformation: und wo stehe ich?? Konkrete Ansatzpunkte für die praktische HR Arbeit - Katja Hennecke, Partner, OrgWerk Organisationsberatung

Die Digitalisierung ist inzwischen in jeder Organisation angekommen. Einige (wenige) Unternehmen und Bereiche fühlen sich gut aufgestellt, viele (vor allem etablierte, traditionsreiche und zumeist erfolgreiche Unternehmen) stehen jedoch recht ratlos vor der Frage, wo und wie sie ansetzen sollen. Und auch viele HR´ler fragen sich, wie sie sich selbst und ihr Unternehmen auf die digitalen Herausforderungen vorbereiten sollen.

Wo Sie ganz konkret mit Ihrer HR Arbeit ansetzen können, darum wird es in dem Impuls gehen.

Katja Hennecke wird Ihnen erprobte Methoden und umsetzbare Beispiele aus der Praxis vorstellen und aufzeigen, wie Sie als HR´ler einen sinnvollen Beitrag zur (digitalen) Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens liefern können.

18:45 Uhr: Pause

19:00 Uhr: Komplexe HR Arbeit ohne Projektmanagement kann man machen, aber dann reicht es nur für die  2. Liga! - Anja Klein, Head of HR Strategy & Labor Relations Germany und Jürgen Frank, Head of Project Office, Dräxlmaier Group

Die Herausforderungen des Personalmanagements aufgrund von Veränderungen der Arbeitswelten durch Digitalisierung, Globalisierung, strukturelle Anpassungen, Gesetzesänderungen und nicht zuletzt Fachkräftemangel sind vielfältig.

Neben dem "normalen" Tagesgeschäft müssen Personalmanager neue Modelle und Konzepte für beispielsweise Entgeltstrukturen, Karrierepfade, Arbeitnehmerüberlassung und Talentmanagement entwickeln. Projekte in diesem Umfeld betreffen meist viele (wenn nicht alle) Mitarbeiter und Führungskräfte des Unternehmens. Sie sind aufgrund ihrer Sensibilität fast immer heikel und unterliegen ganz oft gesetzlichen Vorgaben und Bestimmungen.Projektmanagement ist deshalb auch für Personaler eine Schlüsselkompetenz!

Wir wollen Ihnen zeigen wie Sie Projektmanagement im HR Umfeld professionell einsetzen können. Der Fokus liegt dabei auf der Zielfindung mit dem Management und der Erstellung einer vollständigen, schlüssigen und realistischen Planung in Bezug auf Inhalte, Termine und Kosten.

 

Ablaufplanung: HR-Guide + HR-RoundTable

ab 17.30 Uhr        Eintreffen
18.00 - 18.45 Uhr HR-Guide Vortrag
18.45 - 19.00 Uhr Pause
19.00 - 20.00 Uhr HR-RoundTable Vortrag
20.00 - 21.30 Uhr Essen & Gespräche

  

18:00 Uhr:  Digitale Transformation: und wo stehe ich?? Konkrete Ansatzpunkte für die praktische HR Arbeit - Katja Hennecke, Partner, OrgWerk Organisationsberatung

Die Digitalisierung ist inzwischen in jeder Organisation angekommen. Einige (wenige) Unternehmen und Bereiche fühlen sich gut aufgestellt, viele (vor allem etablierte, traditionsreiche und zumeist erfolgreiche Unternehmen) stehen jedoch recht ratlos vor der Frage, wo und wie sie ansetzen sollen. Und auch viele HR´ler fragen sich, wie sie sich selbst und ihr Unternehmen auf die digitalen Herausforderungen vorbereiten sollen.

Wo Sie ganz konkret mit Ihrer HR Arbeit ansetzen können, darum wird es in dem Impuls gehen.

Katja Hennecke wird Ihnen erprobte Methoden und umsetzbare Beispiele aus der Praxis vorstellen und aufzeigen, wie Sie als HR´ler einen sinnvollen Beitrag zur (digitalen) Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens liefern können.

18:45 Uhr: Pause

19:00 Uhr: Komplexe HR Arbeit ohne Projektmanagement kann man machen, aber dann reicht es nur für die  2. Liga! - Anja Klein, Head of HR Strategy & Labor Relations Germany und Jürgen Frank, Head of Project Office, Dräxlmaier Group

Die Herausforderungen des Personalmanagements aufgrund von Veränderungen der Arbeitswelten durch Digitalisierung, Globalisierung, strukturelle Anpassungen, Gesetzesänderungen und nicht zuletzt Fachkräftemangel sind vielfältig.

Neben dem "normalen" Tagesgeschäft müssen Personalmanager neue Modelle und Konzepte für beispielsweise Entgeltstrukturen, Karrierepfade, Arbeitnehmerüberlassung und Talentmanagement entwickeln. Projekte in diesem Umfeld betreffen meist viele (wenn nicht alle) Mitarbeiter und Führungskräfte des Unternehmens. Sie sind aufgrund ihrer Sensibilität fast immer heikel und unterliegen ganz oft gesetzlichen Vorgaben und Bestimmungen.Projektmanagement ist deshalb auch für Personaler eine Schlüsselkompetenz!

Wir wollen Ihnen zeigen wie Sie Projektmanagement im HR Umfeld professionell einsetzen können. Der Fokus liegt dabei auf der Zielfindung mit dem Management und der Erstellung einer vollständigen, schlüssigen und realistischen Planung in Bezug auf Inhalte, Termine und Kosten.

 

Ablaufplanung: HR-Guide + HR-RoundTable

ab 17.30 Uhr        Eintreffen
18.00 - 18.45 Uhr HR-Guide Vortrag
18.45 - 19.00 Uhr Pause
19.00 - 20.00 Uhr HR-RoundTable Vortrag
20.00 - 21.30 Uhr Essen & Gespräche

  

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen