Probleme beim Einloggen

HRnetworx-Treffen am 21.04.2016

Do, 21.04.2016, 18:00 (CEST)
-
Do, 21.04.2016, 23:00 (CEST)
WWK Arena Augsburg, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Bei diesem HRNetworx-Treffen zeigt Alexander Wild wie die „Best Ager“-Generation denkt, lebt, handelt und kauft.

HRnetworx ist eines der führenden Personaler-Netzwerke im deutschsprachigen Raum. Als City-Partner für HRnetworx in Augsburg lädt die Referentenagentur 5 Sterne Team gemeinsam mit ihren Partnern Augsburger Allgemeine, Kanzlei für Arbeits- und Wirtschaftsrecht Holz, Sandmann und Kühn in Augsburg, WBS TRAINING AG sowie Helmes Gesellschaft für Personalservice zum Human Resources Netzwerk-Treffen in Augsburg ein. Personal- und Vertriebsverantwortliche in der Region haben hier die Möglichkeit zum Informations- und Meinungsaustausch. 

Vortrag 1: "Was geht noch bei Werkvertrag und Leiharbeit?" von Prof. Dr. Bernd Sandmann/Barbara Kühn:

Die Bundesregierung will den „Missbrauch“ des Fremdpersonaleinsatzes eindämmen. Arbeitsministerin Nahles hat dafür schon den zweiten umstrittenen Referentenentwurf vorgelegt. Was bedeutet das für Arbeitgeber, die Leiharbeiter beschäftigen und über Werkverträge fremde Mitarbeiter in ihrem Betrieb tätig werden lassen? Die Deutsche Rentenversicherung und der Zoll schauen bei ihren Prüfungen den Arbeitgebern schon jetzt immer genauer auf die Finger, ob die Grenzen des zulässigen Fremdpersonaleinsatzes überschritten sind. Strafrechtliche Konsequenzen und wirtschaftliche Belastungen drohen. Wo die Grenzlinien zwischen „Missbrauch“ und rechtmäßigem Einsatz bisher und in Zukunft verlaufen, erfahren Sie am Donnerstag, 21.04.2016, beim HRNetworx-Treffen in Augsburg.

Vortrag 2: „Kommunikation mit Best Agern“ von Alexander Wild:

Das bieder-autoritäre Nachkriegsdeutschland prägte ihre Kindheit, als junge Erwachsene und „68er“ haben sie dieses Land umgekrempelt - heute sind sie „Senioren“ und "Rentner". Alexander Wild zeigt, wie die kaufkräftigste Generation Deutschlands denkt, fühlt, lebt, handelt – und kauft.

Vortragsinhalte:

  • Demographischen Wandel als Chance begreifen
  • Auswirkungen der Digitalisierung auf das Älterwerden
  • Erfolgreiche Geschäftskonzepte für die Zielgruppe 50plus
  • Korrekte Ansprache von Best Agern

Achtung: HRnetworx-Treffen sind kostenfrei und Personalverantwortlichen vorbehalten. Dienstleister wie z.B. Versicherungsvertreter, Finanzberater, Rechtsanwälte, Trainer, Coaches usw. gegen Eintrittsgebühr nur auf Anfrage an info@5-sterne-team.de.

HRnetworx ist eines der führenden Personaler-Netzwerke im deutschsprachigen Raum. Als City-Partner für HRnetworx in Augsburg lädt die Referentenagentur 5 Sterne Team gemeinsam mit ihren Partnern Augsburger Allgemeine, Kanzlei für Arbeits- und Wirtschaftsrecht Holz, Sandmann und Kühn in Augsburg, WBS TRAINING AG sowie Helmes Gesellschaft für Personalservice zum Human Resources Netzwerk-Treffen in Augsburg ein. Personal- und Vertriebsverantwortliche in der Region haben hier die Möglichkeit zum Informations- und Meinungsaustausch. 

Vortrag 1: "Was geht noch bei Werkvertrag und Leiharbeit?" von Prof. Dr. Bernd Sandmann/Barbara Kühn:

Die Bundesregierung will den „Missbrauch“ des Fremdpersonaleinsatzes eindämmen. Arbeitsministerin Nahles hat dafür schon den zweiten umstrittenen Referentenentwurf vorgelegt. Was bedeutet das für Arbeitgeber, die Leiharbeiter beschäftigen und über Werkverträge fremde Mitarbeiter in ihrem Betrieb tätig werden lassen? Die Deutsche Rentenversicherung und der Zoll schauen bei ihren Prüfungen den Arbeitgebern schon jetzt immer genauer auf die Finger, ob die Grenzen des zulässigen Fremdpersonaleinsatzes überschritten sind. Strafrechtliche Konsequenzen und wirtschaftliche Belastungen drohen. Wo die Grenzlinien zwischen „Missbrauch“ und rechtmäßigem Einsatz bisher und in Zukunft verlaufen, erfahren Sie am Donnerstag, 21.04.2016, beim HRNetworx-Treffen in Augsburg.

Vortrag 2: „Kommunikation mit Best Agern“ von Alexander Wild:

Das bieder-autoritäre Nachkriegsdeutschland prägte ihre Kindheit, als junge Erwachsene und „68er“ haben sie dieses Land umgekrempelt - heute sind sie „Senioren“ und "Rentner". Alexander Wild zeigt, wie die kaufkräftigste Generation Deutschlands denkt, fühlt, lebt, handelt – und kauft.

Vortragsinhalte:

  • Demographischen Wandel als Chance begreifen
  • Auswirkungen der Digitalisierung auf das Älterwerden
  • Erfolgreiche Geschäftskonzepte für die Zielgruppe 50plus
  • Korrekte Ansprache von Best Agern

Achtung: HRnetworx-Treffen sind kostenfrei und Personalverantwortlichen vorbehalten. Dienstleister wie z.B. Versicherungsvertreter, Finanzberater, Rechtsanwälte, Trainer, Coaches usw. gegen Eintrittsgebühr nur auf Anfrage an info@5-sterne-team.de.

Programm

Agenda

16.30 Uhr: Stadionführung (optional)

Bitte melden Sie sich für die Führung separat an unter beratung@5-sterne-team.de.

18.00 Uhr: Einlass

18.30 Uhr: Begrüßung durch 5 Sterne Redner Inhaber Heinrich Kürzeder

18.45 Uhr: Vorstellung HSK – Die Arbeitsrechtsboutique und Helmes Gesellschaft für Personalservice

19:00 Uhr: Vortrag I - Prof. Dr. Bernd Sandmann und Barbara Kühn

19.45 Uhr: Pause (Getränke)

20:00 Uhr: Vortrag II - 5 Sterne Redner Alexander Wild

anschließend „get together“ (Fingerfood)

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen