Probleme beim Einloggen

IKS & Compliance Kontroll- / Sicherheitstool unter SAP HR

Di, 26.03.2019, 12:30 (CET)
-
Di, 26.03.2019, 13:00 (CET)
Online-Event
Internes Kontrollsystem vollständig integriert in SAP HCM – ohne Projektcharakter, sofort einsatzbereit und mit kurzfristigem Return-on-Investment Auswertungen und dokumentiertem Prüfstatus.
IKS & Compliance Kontroll- / Sicherheitstool unter SAP HR

Internes Kontrollsystem vollständig integriert in SAP HCM  – ohne Projektcharakter, sofort einsatzbereit und mit kurzfristigem Return-on-Investment Auswertungen und dokumentiertem Prüfstatus.

Termin: 26. März 2019             Uhrzeit: 12:30 - 13:00 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an: 
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/hr-tools-addons
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Die Komplexität von Personalprozessen nimmt beständig zu. Die vorhandenen Finanz- und Personalprozesse mögen noch so gut sein – ohne spezielle Prüf- und Kontrollwerkzeuge, sind die damit verbundenen Risiken nicht mehr sicherzustellen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Risiken senken und Ihre Effizienz steigern können – durch den IT-gestützten SAP - IKS – Tool  Einsatz.

Einleitung:

Einfache, schnelle und revisionssichere Bearbeitung von Abrechnungs- und Stammdatenergebnissen mit flexiblen Auswertungen und dokumentiertem Prüfstatus. Spürbare Arbeitserleichterung für Abrechnungsverantwortliche. Reduzierung der Kosten und Aufwände bei Kontrolle oder Korrektur der HCM Daten.

Präventive Abrechnungsprüfung vor dem finalen Abrechnungslauf mit möglichem Einsatz eines 4-Augen-Prinzips

Einfache und schnelle Handhabung mit bewährtem SAP Look & Feel.

Automatisierte Überleitung von Stammdatenprüfungen in das Abrechnungsprüftool mit Dokumentation.

Inhalte des Vortrags:

Live Demo der CENTRIC add on Tools an Hand von praxisnahen Fallbeispielen unter SAP HR.

Möglichkeit der aktuellen Fragestellung an den Referenten durch die Teilnehmer.

Einsatz des Prüftools und Ausgabe der Hinweise sowohl mit Abrechnungsergebnissen als auch unter Einsatz des Simulationslaufes (RPCALCD0) möglich.

Ihr Nutzen:

Sofortiger Einsatz der Prüfregeln auf dem Kundensystem 

  • Unternehmensspezifische zusätzliche Funktions-, Schwellwert, Plausibilitäts- und Lohnartenprüfungen einfach einstellbar durch Customizing – ohne Programmierung
  • Historisierte Protokollierung des Prüfungsprozesses
  • Umfassende Qualitätssicherung und hohe Zeitersparnis im Prüfungsprozess
  • Technischer Einführungsaufwand maximal 1 Stunde
  • Sehr hohe Anwenderakzeptanz durch bekanntes SAP Look & Feel.

Methode:

  • Produkt- / Dienstleistungspräsentation

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • Entgeltabrechnung

Ihr Referent:

Michael Schildknecht| Presales Senior Consultant der CENTRIC  IT Solutions GmbH

Michael Schildknecht ist Presales Senior Consultant der CENTRIC  IT Solutions GmbH. Zudem war er in verschiedensten mittelständischen Unternehmen als Leiter Entgeltabrechnung/Leiter Personalverwaltung mit diesem Thema dauerhaft verbunden. Über eine einjährige Betreuung eines SSC Projektes in Ungarn für ein deutsch-/ unter amerikanisches Großunternehmen hinaus, befasst er sich nunmehr verantwortlich erfolgreich seit 10 Jahren mit IKS und Compliance Lösungen SAP HCM. Herr Schildknecht ist Mitglied in der ARGE IKS sowie in verschiedenen anderen personalwirtschaftlichen Gremien und Unternehmensverbänden bei der DGFP bzw. Datakontext.

Unternehmensprofil:

In der DACH Region bietet die Centric ein komplettes Software und Dienstleistungsportfolio in den Bereichen SAP HCM und Oracle JD Edwards an. 
Unsere Kunden können sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren – dank unserer technischen Lösungen, Dienstleistungen und mehr als 4.300 hochqualifizierten Mitarbeitern in Europa. Wir unterscheiden uns von anderen Dienstleistern, weil wir exzellentes IT-Knowhow und langjährige Erfahrung mit Geschäftsprozessen verknüpfen. Wir halten Innovation für den Treiber nachhaltigen Wachstums. Wir bringen Mitarbeiter, Partner und Kunden zusammen, um innovative und pragmatische Lösungen zu erreichen, die verantwortungsvolles Wachstum und Stabilität ermöglichen.

Ansprechpartner: Michael Schildknecht
Telefon:0160 939 815 01
E-Mail: michael.schildknecht@centric.eu


Dies ist ein Webinar im Rahmen der

HRnetworx Online Fachkonferenz

HR SOFTWARE
(SAP) HR TOOLS & ADDONS

veranstaltet durch:
 Pogledaj sliku u punoj veliini   

unterstützt durch:

Termin:
 26. März 2019                  Uhrzeit: 09:00 - 13:30 Uhr

 Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an: 
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/hr-tools-addons
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Tools und Softwareanwendungen im Human Resources sind obligatorisch geworden.

Dennoch, wenn Sie HR Tools & Addons im Einsatz haben, wissen Sie, dass spezielle Anforderungen der Personalarbeit vom Standard oft nicht oder nur suboptimal abgedeckt werden.

Hintergrund: aus (SAP) Kundenprojekten heraus werden standardisierte Lösungen (Tools und Addons) entwickelt, die dann "von der Stange" auch anderen Unternehmen angeboten werden.

Die Rechnung ist einfach: viele profitieren von Individuallösungen weniger. Zudem sind die Lösungen "von der Stange" deutlich günstiger im Gegensatz zu einer Eigen-/Fremdentwicklung.

Um die Lösungslücken zu schließen, dienen zahlreiche erprobte (SAP) Addons. Deren Leistungsspektrum, Anwendungsmöglichkeiten und erfolgreichen Einsatz wird erneut eine WebConference gewidmet. Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference möchten wir Sie herzlich einladen.

Agenda der Veranstaltung

09:00 - 09:15 Uhr: 
Begrüßung

09:15 - 10:00 Uhr: 
Lernen im Arbeitsfluss gestalten und sich in SAP digital weiterbilden
Seyde Sosnovski & Thomas Jenewein, SAP

10:00 - 10:45 Uhr: 
HR-Dokumentenmanagement in SAP® SuccessFactors® leicht gemacht! 
Günter Apel, Senior Account Manager bei aconso 

10:45 - 11:30 Uhr: 
Zielführendes Personalmanagement 
Philipp Bayer & Björn Unrath, Key Account Manager CTO Balzuweit  

11:30 - 12:30 Uhr:
Enterprise 2.0  –  und die Rolle des HR
Tjalf Nienaber, Geschäftsführer der clipr GmbH

12:30 - 13:00 Uhr: 
IKS & Compliance Kontroll- / Sicherheitstool unter SAP HR 
Michael Schildknech, Presales Senior Consultant bei CENTRIC

13:00 - 13:30 Uhr 
Kompetenzbasiertes Personalmanagement im Unternehmen ist keine Rocket Science
Silke Vennekohl, HCM4all GmbH

Ihr Moderator:
Klaus Walheim | Sales Consultant für Business-Leads, Geschäftsführer lifetime & more

Mehr als 20 Jahre Berufserfahrung u.a. in der ITK-Branche sowie im Bereich Digital Learning, Personal- und Persönlichkeitsentwicklung

  • Speaker, Coach, Moderator, Interims Manager, Vertriebsoptimierung
  • Dipl. Ing. und Master o.A. Personalentwicklung
  • Experte für Digital Learning

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an: 
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/hr-tools-addons
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Schnell einen der insgesamt 200 kostenfreien Teilnehmerplätze sichern!!

Partner & Sponsoren:

                  
jobclipr    


 PS. Besuchen Sie die erste online Personal-Messe: https://personal.expo-ip.com/

IKS & Compliance Kontroll- / Sicherheitstool unter SAP HR

Internes Kontrollsystem vollständig integriert in SAP HCM  – ohne Projektcharakter, sofort einsatzbereit und mit kurzfristigem Return-on-Investment Auswertungen und dokumentiertem Prüfstatus.

Termin: 26. März 2019             Uhrzeit: 12:30 - 13:00 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an: 
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/hr-tools-addons
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Die Komplexität von Personalprozessen nimmt beständig zu. Die vorhandenen Finanz- und Personalprozesse mögen noch so gut sein – ohne spezielle Prüf- und Kontrollwerkzeuge, sind die damit verbundenen Risiken nicht mehr sicherzustellen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Risiken senken und Ihre Effizienz steigern können – durch den IT-gestützten SAP - IKS – Tool  Einsatz.

Einleitung:

Einfache, schnelle und revisionssichere Bearbeitung von Abrechnungs- und Stammdatenergebnissen mit flexiblen Auswertungen und dokumentiertem Prüfstatus. Spürbare Arbeitserleichterung für Abrechnungsverantwortliche. Reduzierung der Kosten und Aufwände bei Kontrolle oder Korrektur der HCM Daten.

Präventive Abrechnungsprüfung vor dem finalen Abrechnungslauf mit möglichem Einsatz eines 4-Augen-Prinzips

Einfache und schnelle Handhabung mit bewährtem SAP Look & Feel.

Automatisierte Überleitung von Stammdatenprüfungen in das Abrechnungsprüftool mit Dokumentation.

Inhalte des Vortrags:

Live Demo der CENTRIC add on Tools an Hand von praxisnahen Fallbeispielen unter SAP HR.

Möglichkeit der aktuellen Fragestellung an den Referenten durch die Teilnehmer.

Einsatz des Prüftools und Ausgabe der Hinweise sowohl mit Abrechnungsergebnissen als auch unter Einsatz des Simulationslaufes (RPCALCD0) möglich.

Ihr Nutzen:

Sofortiger Einsatz der Prüfregeln auf dem Kundensystem 

  • Unternehmensspezifische zusätzliche Funktions-, Schwellwert, Plausibilitäts- und Lohnartenprüfungen einfach einstellbar durch Customizing – ohne Programmierung
  • Historisierte Protokollierung des Prüfungsprozesses
  • Umfassende Qualitätssicherung und hohe Zeitersparnis im Prüfungsprozess
  • Technischer Einführungsaufwand maximal 1 Stunde
  • Sehr hohe Anwenderakzeptanz durch bekanntes SAP Look & Feel.

Methode:

  • Produkt- / Dienstleistungspräsentation

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • Entgeltabrechnung

Ihr Referent:

Michael Schildknecht| Presales Senior Consultant der CENTRIC  IT Solutions GmbH

Michael Schildknecht ist Presales Senior Consultant der CENTRIC  IT Solutions GmbH. Zudem war er in verschiedensten mittelständischen Unternehmen als Leiter Entgeltabrechnung/Leiter Personalverwaltung mit diesem Thema dauerhaft verbunden. Über eine einjährige Betreuung eines SSC Projektes in Ungarn für ein deutsch-/ unter amerikanisches Großunternehmen hinaus, befasst er sich nunmehr verantwortlich erfolgreich seit 10 Jahren mit IKS und Compliance Lösungen SAP HCM. Herr Schildknecht ist Mitglied in der ARGE IKS sowie in verschiedenen anderen personalwirtschaftlichen Gremien und Unternehmensverbänden bei der DGFP bzw. Datakontext.

Unternehmensprofil:

In der DACH Region bietet die Centric ein komplettes Software und Dienstleistungsportfolio in den Bereichen SAP HCM und Oracle JD Edwards an. 
Unsere Kunden können sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren – dank unserer technischen Lösungen, Dienstleistungen und mehr als 4.300 hochqualifizierten Mitarbeitern in Europa. Wir unterscheiden uns von anderen Dienstleistern, weil wir exzellentes IT-Knowhow und langjährige Erfahrung mit Geschäftsprozessen verknüpfen. Wir halten Innovation für den Treiber nachhaltigen Wachstums. Wir bringen Mitarbeiter, Partner und Kunden zusammen, um innovative und pragmatische Lösungen zu erreichen, die verantwortungsvolles Wachstum und Stabilität ermöglichen.

Ansprechpartner: Michael Schildknecht
Telefon:0160 939 815 01
E-Mail: michael.schildknecht@centric.eu


Dies ist ein Webinar im Rahmen der

HRnetworx Online Fachkonferenz

HR SOFTWARE
(SAP) HR TOOLS & ADDONS

veranstaltet durch:
 Pogledaj sliku u punoj veliini   

unterstützt durch:

Termin:
 26. März 2019                  Uhrzeit: 09:00 - 13:30 Uhr

 Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an: 
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/hr-tools-addons
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Tools und Softwareanwendungen im Human Resources sind obligatorisch geworden.

Dennoch, wenn Sie HR Tools & Addons im Einsatz haben, wissen Sie, dass spezielle Anforderungen der Personalarbeit vom Standard oft nicht oder nur suboptimal abgedeckt werden.

Hintergrund: aus (SAP) Kundenprojekten heraus werden standardisierte Lösungen (Tools und Addons) entwickelt, die dann "von der Stange" auch anderen Unternehmen angeboten werden.

Die Rechnung ist einfach: viele profitieren von Individuallösungen weniger. Zudem sind die Lösungen "von der Stange" deutlich günstiger im Gegensatz zu einer Eigen-/Fremdentwicklung.

Um die Lösungslücken zu schließen, dienen zahlreiche erprobte (SAP) Addons. Deren Leistungsspektrum, Anwendungsmöglichkeiten und erfolgreichen Einsatz wird erneut eine WebConference gewidmet. Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference möchten wir Sie herzlich einladen.

Agenda der Veranstaltung

09:00 - 09:15 Uhr: 
Begrüßung

09:15 - 10:00 Uhr: 
Lernen im Arbeitsfluss gestalten und sich in SAP digital weiterbilden
Seyde Sosnovski & Thomas Jenewein, SAP

10:00 - 10:45 Uhr: 
HR-Dokumentenmanagement in SAP® SuccessFactors® leicht gemacht! 
Günter Apel, Senior Account Manager bei aconso 

10:45 - 11:30 Uhr: 
Zielführendes Personalmanagement 
Philipp Bayer & Björn Unrath, Key Account Manager CTO Balzuweit  

11:30 - 12:30 Uhr:
Enterprise 2.0  –  und die Rolle des HR
Tjalf Nienaber, Geschäftsführer der clipr GmbH

12:30 - 13:00 Uhr: 
IKS & Compliance Kontroll- / Sicherheitstool unter SAP HR 
Michael Schildknech, Presales Senior Consultant bei CENTRIC

13:00 - 13:30 Uhr 
Kompetenzbasiertes Personalmanagement im Unternehmen ist keine Rocket Science
Silke Vennekohl, HCM4all GmbH

Ihr Moderator:
Klaus Walheim | Sales Consultant für Business-Leads, Geschäftsführer lifetime & more

Mehr als 20 Jahre Berufserfahrung u.a. in der ITK-Branche sowie im Bereich Digital Learning, Personal- und Persönlichkeitsentwicklung

  • Speaker, Coach, Moderator, Interims Manager, Vertriebsoptimierung
  • Dipl. Ing. und Master o.A. Personalentwicklung
  • Experte für Digital Learning

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an: 
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/hr-tools-addons
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Schnell einen der insgesamt 200 kostenfreien Teilnehmerplätze sichern!!

Partner & Sponsoren:

                  
jobclipr    


 PS. Besuchen Sie die erste online Personal-Messe: https://personal.expo-ip.com/