Probleme beim Einloggen

IMU Frühjahrstagung 2019 - Der digitale Kunde

Do, 28.03.2019, 09:00 (CET)
-
Do, 28.03.2019, 16:00 (CET)
Anmeldeschluss: Do, 28.03.2019, 07:00 (CET)
Rittersaal, Schloss Mittelbau, Barockschloss MannheimMannheim, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Zum Thema „Der digitale Kunde: Neuerfindung des Vertriebs- und Kundenbeziehungsmanagements?“ erwarten wir Sie auf der IMU Frühjahrstagung am 28. März 2019 im Rittersaal des Mannheimer Barockschlosses!
Das Institut für Marktorientierte Unternehmensführung (IMU) der Universität Mannheim veranstaltet am 28. März 2019 die alljährliche Frühjahrstagung und lädt hierzu herzlich ein. Ziel der Tagung in diesem Jahr wird es sein, das Thema "Der digitale Kunde: Neuerfindung des Vertriebs- und Kundenbeziehungsmanagements?" aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten.


Die Tagung bietet insbesondere...

  • Konkrete Key Learnings aus der Unternehmenspraxis im Hinblick auf die Entwicklungen von Unternehmen im Rahmen der Digitalen Transformation und Trends im Hinblick auf strategische Neuausrichtungen von Unternehmen
  • Zentrale Erkenntnisse aus der Forschung, wie sich die Digitale Transformation auf das Vertriebs- und Kundenbeziehungsmanagements von Unternehmen und ihre Unternehmensführung auswirkt
  • Themenbezogene Diskussionen mit Führungspersönlichkeiten namhafter Unternehmen
  • Networking mit Praktikern, Wissenschaftlern und Studierenden


Die Tagung setzt sich aus Vorträgen und Q&A Sessions zusammen. Folgende hochkarätige Experten werden u.a. zum Thema referieren (alphabetische Reihenfolge):

  • Herr Matthias Ginthum (Mitglied der Geschäftsführung, BSH Hausgeräte GmbH)

  • Frau Prof. Dr. Sabine Kuester (IMU Direktorin, Universität Mannheim)
  • Frau Dr. Sarah Müller (CEO, kununu GmbH)

  • Herr Dr. Frithjof Netzer (Senior Vice President Digitalization of Businesses & Functions, BASF Group)

  • Herr Gisbert Rühl (CEO, Klöckner & Co SE)

  • Herr Dr. Karsten Wildberger (Mitglied des Vorstands, E.ON SE)
  • Herr Dr. Carl-Christian von Weyhe (CFO, SAP Deutschland)


Zudem wird der Preisträger des IMU Research for Practice Award 2019 in einem Kurzvortrag sein Dissertationsthema vorstellen. Der Award wird für wissenschaftlich exzellente Dissertationen mit hoher Praxisrelevanz verliehen.


Zielgruppe der Tagung sind Praktiker, die an Fragestellungen in den Bereichen Marketing, Vertrieb und marktorientierter Unternehmensführung interessiert sind.


Die Teilnehmergebühr beträgt EUR 349,- zzgl. MwSt bei einer Anmeldung bis zum 15. Februar 2019. Danach beträgt die Teilnehmergebühr EUR 399,- zzgl. MwSt. Für Begleitpersonen und Kooperationspartner gibt es Ermäßigungen.

Hier gelangen Sie zur Anmeldung zur IMU Frühjahrstagung 2019: https://www.bwl.uni-mannheim.de/imu/tagungen/anmeldung-fruehjahrstagung-2019/


Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage:

www.imu-mannheim.de









Das Institut für Marktorientierte Unternehmensführung (IMU) der Universität Mannheim veranstaltet am 28. März 2019 die alljährliche Frühjahrstagung und lädt hierzu herzlich ein. Ziel der Tagung in diesem Jahr wird es sein, das Thema "Der digitale Kunde: Neuerfindung des Vertriebs- und Kundenbeziehungsmanagements?" aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten.


Die Tagung bietet insbesondere...

  • Konkrete Key Learnings aus der Unternehmenspraxis im Hinblick auf die Entwicklungen von Unternehmen im Rahmen der Digitalen Transformation und Trends im Hinblick auf strategische Neuausrichtungen von Unternehmen
  • Zentrale Erkenntnisse aus der Forschung, wie sich die Digitale Transformation auf das Vertriebs- und Kundenbeziehungsmanagements von Unternehmen und ihre Unternehmensführung auswirkt
  • Themenbezogene Diskussionen mit Führungspersönlichkeiten namhafter Unternehmen
  • Networking mit Praktikern, Wissenschaftlern und Studierenden


Die Tagung setzt sich aus Vorträgen und Q&A Sessions zusammen. Folgende hochkarätige Experten werden u.a. zum Thema referieren (alphabetische Reihenfolge):

  • Herr Matthias Ginthum (Mitglied der Geschäftsführung, BSH Hausgeräte GmbH)

  • Frau Prof. Dr. Sabine Kuester (IMU Direktorin, Universität Mannheim)
  • Frau Dr. Sarah Müller (CEO, kununu GmbH)

  • Herr Dr. Frithjof Netzer (Senior Vice President Digitalization of Businesses & Functions, BASF Group)

  • Herr Gisbert Rühl (CEO, Klöckner & Co SE)

  • Herr Dr. Karsten Wildberger (Mitglied des Vorstands, E.ON SE)
  • Herr Dr. Carl-Christian von Weyhe (CFO, SAP Deutschland)


Zudem wird der Preisträger des IMU Research for Practice Award 2019 in einem Kurzvortrag sein Dissertationsthema vorstellen. Der Award wird für wissenschaftlich exzellente Dissertationen mit hoher Praxisrelevanz verliehen.


Zielgruppe der Tagung sind Praktiker, die an Fragestellungen in den Bereichen Marketing, Vertrieb und marktorientierter Unternehmensführung interessiert sind.


Die Teilnehmergebühr beträgt EUR 349,- zzgl. MwSt bei einer Anmeldung bis zum 15. Februar 2019. Danach beträgt die Teilnehmergebühr EUR 399,- zzgl. MwSt. Für Begleitpersonen und Kooperationspartner gibt es Ermäßigungen.

Hier gelangen Sie zur Anmeldung zur IMU Frühjahrstagung 2019: https://www.bwl.uni-mannheim.de/imu/tagungen/anmeldung-fruehjahrstagung-2019/


Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage:

www.imu-mannheim.de









Bilder
Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen