Problems logging in

Influencer Marketing FORUM

Wed, 23 Oct 2019, 08:45 AM (CEST)
-
Wed, 23 Oct 2019, 05:30 PM (CEST)
Hamburg, GermanyOpen in Google Maps

€ 464.10

Das Influencer Marketing FORUM ist der Branchentreff zum Einsatz von Influencern & Multiplikatoren im Rahmen der Kunden- & Marktkommunikation. Hier stehen Praxis & Erfahrungsaustausch im Mittelpunkt!
Von Markenbekanntheit zur Beeinflussung der Kaufentscheidungsprozesse


Das Influencer Marketing FORUM ist ein Erfahrungsaustausch für Verantwortliche in Unternehmen und Agenturen bei der Arbeit mit Influencern zum Ziele der Brand Awareness & Brand Activation.

Als Influencer werden dabei Personenmarken und Personen als digitale Kommunikationsträger mit bestehender Reichweite verstanden, über deren intelligente Einbindung eine Aufmerksamkeit und ein Engagement für die Marke auf Seiten der Follower und Recipienten der Nachrichten der Influencer erzielt werden soll.

Im Rahmen des Influencer Marketing FORUM diskutieren Projektverantwortliche und Experten über die Möglichkeiten, Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für solche Konzepte.


Themen der Veranstaltung
  • Aktuelle Trends & Entwicklungen bei der Kampagnen-Praxis und den Influence-Prinzipien
  • Do‘s & Dont‘s aus Projekt-Erfahrungen mit Influencer Marketing & Relations
  • Erfolgsfaktoren für das Projektmanagement von Influencer Marketing & Relation Kampagnen
  • Diskussion von rechtlichen & organisatorischen Anforderungen
Formate der Veranstaltung
  • Einleitende Fachbeiträge von Experten zu allgemeinen Entwicklungen
  • Erfahrungsberichte aus Projekten  zu Influencer Marketing & Relations Kampagnen
  • Interaktive World-Café-Sessions zur Aufarbeitung von Erfolgsfaktoren für das Projektmanagement
Von Markenbekanntheit zur Beeinflussung der Kaufentscheidungsprozesse


Das Influencer Marketing FORUM ist ein Erfahrungsaustausch für Verantwortliche in Unternehmen und Agenturen bei der Arbeit mit Influencern zum Ziele der Brand Awareness & Brand Activation.

Als Influencer werden dabei Personenmarken und Personen als digitale Kommunikationsträger mit bestehender Reichweite verstanden, über deren intelligente Einbindung eine Aufmerksamkeit und ein Engagement für die Marke auf Seiten der Follower und Recipienten der Nachrichten der Influencer erzielt werden soll.

Im Rahmen des Influencer Marketing FORUM diskutieren Projektverantwortliche und Experten über die Möglichkeiten, Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für solche Konzepte.


Themen der Veranstaltung
  • Aktuelle Trends & Entwicklungen bei der Kampagnen-Praxis und den Influence-Prinzipien
  • Do‘s & Dont‘s aus Projekt-Erfahrungen mit Influencer Marketing & Relations
  • Erfolgsfaktoren für das Projektmanagement von Influencer Marketing & Relation Kampagnen
  • Diskussion von rechtlichen & organisatorischen Anforderungen
Formate der Veranstaltung
  • Einleitende Fachbeiträge von Experten zu allgemeinen Entwicklungen
  • Erfahrungsberichte aus Projekten  zu Influencer Marketing & Relations Kampagnen
  • Interaktive World-Café-Sessions zur Aufarbeitung von Erfolgsfaktoren für das Projektmanagement

Schedule

Ein erstes Programm wird in Kürze veröffentlicht. Derzeit sind wir noch in der Zusammenstellung relevanter Projektberichte.
Hier finden Sie das Programm von München 2018, welches in seiner Struktur ähnlich ist, allerdings wird es neue Fallbeispiele und aktuelle Themenentwicklungen berücksichtigen.

08:50 Registrierung, Kaffee und Networking
09:20 Begrüßung & Eröffnung
09:30 Warum Influencer Relations das bessere Influencer Marketing ist
    Sprecher:
  • Judith Christina Pierau Vice President | Lead Social & Influencer, FleishmanHillard Germany
10:10 Fallstudie: Erfahrungsbericht Telefonica Deutschland - Auswahl und Pflege eines Influencer Netzwerkes für B2C Dienstleistungsunternehmen
    Sprecher:
  • Maximilian Ehlers Manager Social Media & Earned Traffic, Telefónica Deutschland
10:50 Kaffeepause
11:20 Fallstudie: Erfahrungen mit Micro Influencer bei innogy
    Sprecher:
  • Christoph Weltmann Digital Sales & Services Manager, innogy SE
11:50 Fallstudie: Content vs. Coolness: Influencer Marketing bei SOS-Kinderdorf
    Sprecher:
  • Anika Kirchner PR-Expertin | Influencer Marketing, SOS-Kinderdorf e.V.
12:20 Fallstudie: Erfahrungen zur Arbeit mit Influencern in der Hotelbranche
    Sprecher:
  • Benjamin Eder Senior Manager Social Marketing & Communications, AccorHotels Deutschland
13:00 Gemeinsames Mittagessen
13:40 Empfehlungen für Influencer Relations im B2B Umfeld
    Sprecher:
  • Florian Hohenauer Managing Director & Kommunikationsberater, Hotwire Public Relations
14:20 Interaktive World-Café-Sessions: Erfolgsfaktoren für das Influencer Marketing & Relations Management
    Sprecher:
  • Lars Basche VP Digital & Content, Text100 Deutschland
  • Sarah Kübler Geschäftsführung, HitchOn GmbH
  • Anna-Katharina Lohre Senior Project Manager, C3 Creative Code and Content
  • Judith Christina Pierau Vice President | Lead Social & Influencer, FleishmanHillard Germany
  • Laura Pier Geschäftsführerin, Social Match
Ausarbeitung der Erfolgsfaktoren je Projektphase in moderierten Arbeitsgruppen.
Sessions:
  • Influencer Marketing vs. Influencer Relations
  • Recherche & Selektion
  • Kreative Zusammenarbeit
  • Kampagnenmanagement
  • Messung & Auswertung
15:30 Kaffeepause
16:00 Pyramid of Influence - oder woraus sich Influence zusammensetzt
    Sprecher:
  • Laura Pier Geschäftsführerin, Social Match
16:40 Townhall-Diskussion zu Ergebnissen & Erfahrungswerten des Tages
    Sprecher:
  • Referent_innen & Teilnehmer_innen der Veranstaltung
17:20 Ende des Konferenztages und gemeinsamer Ausklang
Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.