Problems logging in

INFOS 2019 - Informatik für Alle

Mon, 16 Sep 2019, 09:00 AM (CEST)
-
Wed, 18 Sep 2019, 04:30 PM (CEST)
TU Dortmund - Fakultät für InformatikDortmund, GermanyOpen in Google Maps
GI-Fachtagung Informatik und Schule „Informatik für alle”

Damit widmet sich die Tagung der lebenslangen informatischen Bildung in einer heterogenen Welt.

Es ist beabsichtigt, dass eine Vielfalt an Themen vorgestellt wird. Einreichungen sind beispielsweise zu folgenden Feldern gewünscht:

  • Gestaltung von Informatikunterricht
  • Informatisches Denken und informatische Bildung in allen Lebensphasen
  • Informatische Bildung als Grundlage für eine digitale Bildung
  • Entwicklung von Curricula

Alle Beiträge sind willkommen, die sich mit der Untersuchung und Weiterentwicklung der informatischen Bildung im weitesten Sinne – schulisch und außerschulisch – beschäftigen.

Die Tagung richtet sich an alle Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die zur informatischen Bildung in der Schule beitragen, Lehrerinnen und -lehrer, Aktive in För- derinitiativen zur informatischen Bildung sowie Interessierte aus Bildungsinstitutionen, Wirtschaft und Politik.


GI-Fachtagung Informatik und Schule „Informatik für alle”

Damit widmet sich die Tagung der lebenslangen informatischen Bildung in einer heterogenen Welt.

Es ist beabsichtigt, dass eine Vielfalt an Themen vorgestellt wird. Einreichungen sind beispielsweise zu folgenden Feldern gewünscht:

  • Gestaltung von Informatikunterricht
  • Informatisches Denken und informatische Bildung in allen Lebensphasen
  • Informatische Bildung als Grundlage für eine digitale Bildung
  • Entwicklung von Curricula

Alle Beiträge sind willkommen, die sich mit der Untersuchung und Weiterentwicklung der informatischen Bildung im weitesten Sinne – schulisch und außerschulisch – beschäftigen.

Die Tagung richtet sich an alle Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die zur informatischen Bildung in der Schule beitragen, Lehrerinnen und -lehrer, Aktive in För- derinitiativen zur informatischen Bildung sowie Interessierte aus Bildungsinstitutionen, Wirtschaft und Politik.


Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.