Problems logging in

Innovationcamp Arbeit 4.0 - 25. Oktober 2019 - IHK Ludwigsburg

Fri, 25 Oct 2019, 08:30 AM (CEST)
-
Fri, 25 Oct 2019, 10:55 PM (CEST)
IHK LudwigsburgLudwigsburg, GermanyOpen in Google Maps

€ 15.00

Available seats: 35
Im Ticketpreis/Schutzgebühr ist die komplette Verpflegung für den ganzen Tag incl Frühstück inbegriffen.

OFFENER AUSTAUSCH UND SPANNENDE VERNETZUNG FÜR ALLE, DENEN New Work / Arbeit 4.0  AM HERZEN LIEGT.

Worum geht es genau?
Ziel des “Innovationscamp Arbeit 4.0” ist es, die „Entscheider*innen von Morgen“, Menschen der Generation Y und Z in Dialog zu bringen, um sich über die technischen, organisatorischen, sozialen und und wirtschaftlichen Konsequenzen aus der Arbeitssituation in Zeiten des digitalen Wandels auszutauschen.

Was ist ein Barcamp?

Barcamps unterscheiden sich deutlich von klassischen Konferenzen. Während dort herkömmlich Referenten gebucht werden, gibt es auf Barcamps nur Teilnehmende. Diese stellen zu Beginn des Veranstaltungstags ein gemeinsames Programm auf. Dabei werden alle Anwesenden eingebunden und können zu Teil-Gebenden werden. In dieser Sessionplanung werden Vorträge angekündigt, Diskussionen vereinbart oder Workshops angeboten.
Das Resultat: Ein vielseitiges Programm, welches rundum den Wünschen der Teilnehmenden entspricht. Im Barcamp begegnen sich alle auf Augenhöhe. Durch das aktive Einbinden aller Beteiligten entsteht ein intensiver Wissensaustausch. Zusammen werden neue Ideen generiert, gemeinsame Projekte angestoßen und Kontakte
geknüpft oder vertieft. 

Mehr Infos
https://arbeit40.innovationscamp.net

Organisator/Kontakt:
Oliver Gassner +49 7738 9395250 oliver.gassner@gmail.com
Carina Lachnit, IHK Ludwigsburg carina.lachnit@stuttgart.ihk.de

Gastgeber:
IHK Ludwigsburg
Im Ticketpreis/Schutzgebühr ist die komplette Verpflegung für den ganzen Tag incl Frühstück inbegriffen.

OFFENER AUSTAUSCH UND SPANNENDE VERNETZUNG FÜR ALLE, DENEN New Work / Arbeit 4.0  AM HERZEN LIEGT.

Worum geht es genau?
Ziel des “Innovationscamp Arbeit 4.0” ist es, die „Entscheider*innen von Morgen“, Menschen der Generation Y und Z in Dialog zu bringen, um sich über die technischen, organisatorischen, sozialen und und wirtschaftlichen Konsequenzen aus der Arbeitssituation in Zeiten des digitalen Wandels auszutauschen.

Was ist ein Barcamp?

Barcamps unterscheiden sich deutlich von klassischen Konferenzen. Während dort herkömmlich Referenten gebucht werden, gibt es auf Barcamps nur Teilnehmende. Diese stellen zu Beginn des Veranstaltungstags ein gemeinsames Programm auf. Dabei werden alle Anwesenden eingebunden und können zu Teil-Gebenden werden. In dieser Sessionplanung werden Vorträge angekündigt, Diskussionen vereinbart oder Workshops angeboten.
Das Resultat: Ein vielseitiges Programm, welches rundum den Wünschen der Teilnehmenden entspricht. Im Barcamp begegnen sich alle auf Augenhöhe. Durch das aktive Einbinden aller Beteiligten entsteht ein intensiver Wissensaustausch. Zusammen werden neue Ideen generiert, gemeinsame Projekte angestoßen und Kontakte
geknüpft oder vertieft. 

Mehr Infos
https://arbeit40.innovationscamp.net

Organisator/Kontakt:
Oliver Gassner +49 7738 9395250 oliver.gassner@gmail.com
Carina Lachnit, IHK Ludwigsburg carina.lachnit@stuttgart.ihk.de

Gastgeber:
IHK Ludwigsburg

Schedule

08:30-9:00 Uhr – Eintreffen der Teilnehmenden / Netzwerken / Frühstück

09:00-10:45 Uhr – Begrüßung, Blitz-Vorstellungsrunde, Sessionvorstellung
11:00-12:00 Uhr – Sessionphase 1
12:00-13:00 Uhr – Sessionphase 2
13:00-14:00 Uhr – Freies Netzwerken / Mittagessen
14:00-15:00 Uhr – Sessionphase 3
15:00-16:00 Uhr – Sessionphase 4
16:00-17:00 Uhr – Sessionphase 5
17:00-18:00 Uhr – Sessionphase 6
18:00: Feebackrunde

18:30 – Abendessen / Netzwerken
ab 19:30 Uhr – Abendprogram / Night Sessions

Comments about the event
1 comments have been left.
Please log in or register to join the discussion.