Problems logging in

Integration als Führungsaufgabe

Tue, 27 Sep 2016, 09:00 AM (CEST)
-
Tue, 27 Sep 2016, 04:30 PM (CEST)
Registration deadline: Fri, 16 Sep 2016, 12:00 PM (CEST)
Europanozert GmbHBerlin, GermanyOpen in Google Maps
Available seats: 8
In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie das Thema Integration als Führungsaufgabe erfolgreich in Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation einführen.

Perspektive und Inhalt

Sie sind an kultureller Vielfalt in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation interessiert und sehen insbesondere die berufliche Integration von Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund als Chance sowie wichtiges Signal für interkulturelle Öffnung? Nach diesem Einführungsworkshop von Frau Dr. Rasmussen kennen Sie konkrete Führungsaufgaben im Prozess der Integration und können diese systematisch in Ihren Führungsalltag einbauen. Mit Kompetenz können Sie der Ablehnung von Integration begegnen und Konflikten wirkungsvoll vorbeugen.

Gelingende Integration ist immer eine Teamleistung. Wie Sie Ihr Unternehmen rechtzeitig auf diese Aufgabe vorbereiten, entscheidet über das Tempo und den Erfolg einzelner Integrationsprozesse. Um die Voraussetzungen dafür zu klären erarbeiten Sie in diesem Workshop Strategien, wie Sie Integrationsbereitschaft als Grundhaltung interaktiv in Ihrer Unternehmenskultur etablieren. Führungsaufgaben und Teamchancen werden klar erkennbar und konzeptionell umsetzbar. Sie erstellen ein Integrationskonzept, mit dem Sie mehr kooperative Teampower (statt Konfliktklima) erreichen und die richtigen Partner innerhalb und außerhalb Ihrer Strukturen für sich gewinnen können. Ihr Management bekommt einen Leitfaden wie es gelingen kann, Hürden rechtzeitig zu erkennen und gemeinsam zu überwinden.

 

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an alle, die Führungs-Verantwortung für die Integration von Migrant*innen und Flüchtlingen in Unternehmen oder Organisationen übernehmen möchten.

 

Referentin/Dozentin

Frau Dr. Karin Rasmussen ist seit Jahren erfolgreich als Coach, Trainerin und Beraterin in zahlreichen Projekten und Kursen zur Führungskräfteentwicklung mit besonderem Fokus auf Beziehungs- und Entscheidungsschwierigkeiten tätig. 2016 erhielt sie vom Magazin Focus und Xing Coaches die Auszeichnung „Top-Coach des Jahres“.

 

Zahlungsmodalitäten

Für das Seminar erheben wir eine Gebühr von einmalig 360,00 Euro zzgl. Mwst. Im Preis enthalten sind Unterlagen, Mittagessen und Getränke sowie ein selektiver Tonmitschnitt.

 

Träger

Veranstalter ist die im April 2016 gegründete Initiative "Ja zu Integration". Wir sind davon überzeugt, dass kulturelle Vielfalt und Offenheit einen elementaren Bestandteil für die Zukunft unserer Gesellschaft und unseres Arbeitsmarktes darstellen. Deshalb wollen wir für den oft schwerfälligen Prozess der Integration neue Impulse setzen. Der erste Schritt dazu besteht in einem klaren Bekenntnis, einem deutlichen "JA!" zu Integration. Anschließend muss dieses "JA!" dann aber auch in die Tat umgesetzt werden - hier kommen wir ins Spiel: Wir machen Integration für Organisationen einfach.

Website
http://ja-zu-integration.org

Xing
http://xing.com/companies/initiativejazuintegration

Facebook
http://facebook.com/jazuintegration

Twitter
http://facebook.com/jazuintegration


Ansprechpartnerin

Annekatrin Richter
Verantwortliche für den Bereich Seminare und Veranstaltungen
Telefon: +49 176 3154 36 55
E-Mail:
seminar@ja-zu-integration.org

Anmeldung

http://ja-zu-integration.org/ja-umsetzen/seminare




Perspektive und Inhalt

Sie sind an kultureller Vielfalt in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation interessiert und sehen insbesondere die berufliche Integration von Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund als Chance sowie wichtiges Signal für interkulturelle Öffnung? Nach diesem Einführungsworkshop von Frau Dr. Rasmussen kennen Sie konkrete Führungsaufgaben im Prozess der Integration und können diese systematisch in Ihren Führungsalltag einbauen. Mit Kompetenz können Sie der Ablehnung von Integration begegnen und Konflikten wirkungsvoll vorbeugen.

Gelingende Integration ist immer eine Teamleistung. Wie Sie Ihr Unternehmen rechtzeitig auf diese Aufgabe vorbereiten, entscheidet über das Tempo und den Erfolg einzelner Integrationsprozesse. Um die Voraussetzungen dafür zu klären erarbeiten Sie in diesem Workshop Strategien, wie Sie Integrationsbereitschaft als Grundhaltung interaktiv in Ihrer Unternehmenskultur etablieren. Führungsaufgaben und Teamchancen werden klar erkennbar und konzeptionell umsetzbar. Sie erstellen ein Integrationskonzept, mit dem Sie mehr kooperative Teampower (statt Konfliktklima) erreichen und die richtigen Partner innerhalb und außerhalb Ihrer Strukturen für sich gewinnen können. Ihr Management bekommt einen Leitfaden wie es gelingen kann, Hürden rechtzeitig zu erkennen und gemeinsam zu überwinden.

 

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an alle, die Führungs-Verantwortung für die Integration von Migrant*innen und Flüchtlingen in Unternehmen oder Organisationen übernehmen möchten.

 

Referentin/Dozentin

Frau Dr. Karin Rasmussen ist seit Jahren erfolgreich als Coach, Trainerin und Beraterin in zahlreichen Projekten und Kursen zur Führungskräfteentwicklung mit besonderem Fokus auf Beziehungs- und Entscheidungsschwierigkeiten tätig. 2016 erhielt sie vom Magazin Focus und Xing Coaches die Auszeichnung „Top-Coach des Jahres“.

 

Zahlungsmodalitäten

Für das Seminar erheben wir eine Gebühr von einmalig 360,00 Euro zzgl. Mwst. Im Preis enthalten sind Unterlagen, Mittagessen und Getränke sowie ein selektiver Tonmitschnitt.

 

Träger

Veranstalter ist die im April 2016 gegründete Initiative "Ja zu Integration". Wir sind davon überzeugt, dass kulturelle Vielfalt und Offenheit einen elementaren Bestandteil für die Zukunft unserer Gesellschaft und unseres Arbeitsmarktes darstellen. Deshalb wollen wir für den oft schwerfälligen Prozess der Integration neue Impulse setzen. Der erste Schritt dazu besteht in einem klaren Bekenntnis, einem deutlichen "JA!" zu Integration. Anschließend muss dieses "JA!" dann aber auch in die Tat umgesetzt werden - hier kommen wir ins Spiel: Wir machen Integration für Organisationen einfach.

Website
http://ja-zu-integration.org

Xing
http://xing.com/companies/initiativejazuintegration

Facebook
http://facebook.com/jazuintegration

Twitter
http://facebook.com/jazuintegration


Ansprechpartnerin

Annekatrin Richter
Verantwortliche für den Bereich Seminare und Veranstaltungen
Telefon: +49 176 3154 36 55
E-Mail:
seminar@ja-zu-integration.org

Anmeldung

http://ja-zu-integration.org/ja-umsetzen/seminare




Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.