Probleme beim Einloggen

Intelligent Dashboard

Di, 20.03.2018, 11:00 (CET)
-
Di, 20.03.2018, 14:00 (CET)
Online-Event

KOSTENLOS

Optimieren Sie Ihre Produktionseffizienz mit Hilfe von Intelligenten Dashboards und Assistenz-Systemen. Wir bieten Ihnen in den zwei Sessions (11 Uhr & 13 Uhr) klare Lösungsideen und Best-Practices.

ACHTUNG: Aktueller Anmeldeschluss für die Webinar-Session ist Dienstag, der 20. März 2018 - 10:00 Uhr!

Alles im Blick: Der digitale Zwilling in der Produktion!  Wie Sie aus den Daten Ihrer Produktion ein „Intelligent Dashboard“ machen:

Eine Fabrik auf Hochtouren. Keine stampfenden Maschinen, aber unzählige Sensoren, die jeden kleinsten Schritt der Produktion lückenlos überwachen. Im Durchschnitt erfassen 76 Prozent der produzierenden Unternehmen schon heute relevante Maschinendaten über Sensoren. Aber nur 59 Prozent werten diese Prozess-, Mess- und Maschinendaten zielgerichtet aus. Mit einer Vielzahl von IoT-Anwendungen entsteht eine neue Komplexität, die bestehende Strukturen vor neue Herausforderungen stellt. Gewachsene und bewährte Abläufe werden zunehmend auf den Prüfstand der Zukunftsfähigkeit gestellt.

 ·    Sind die aktuellen Produktionsprozesse schon reif für den nächsten strategischen Schritt?

·     Können die wichtigsten IoT-Anwendungen bereits heute schon eingesetzt werden?

·     Sind Überblick und Transparenz der Produktionsprozesse stets gewährleistet?

·     Können Vorhersagen über die optimale Kapazitätsauslastung bei neuen Aufträgen 

      zuverlässig getroffen werden?

·     Können Produktivitätsvorteile einer Fabrik als BestPractice auf einen neuen Standort

      übertragen werden?

·     Können die Daten für verschiedene Handlungsfelder unterschiedlich aufbereitet und visualisiert

      werden?

Produzierende Unternehmen benötigen eine neue Transparenz der technischen und wirtschaftlichen Maschinenauslastung. Die kaufmännischen Fragen der Produktionseffizienz machen allerdings nur dann wirklich Sinn, wenn sie mit den technischen Möglichkeiten jeder Anlage kombiniert werden. Das ist die Stunde des "Intelligent Dashboards". Diese neue Form der Produktionsteuerung und -prognose kombiniert sensorische Daten (Stichwort: Realtime) mit zuverlässigen Vorhersagen über Betriebszustände der Anlagen (Stichwort: Predictive Maintenance) und kombiniert diese mit wirtschaftlichen Erwägungen (Stichwort: Produktionseffizienz). In einer einzigartigen Form zeigt das Intelligent Dashboard in visueller Form Schwachstellen der Produktion auf und liefert mit dem intelligenten Assistenz-System „Anna“ gleichzeitig Vorschläge für eine optimierte Produktion über mehrere Standorte hinweg.

Jetzt direkt anmelden für das Webinar am Dienstag, dem 20.03.2018 (um 11:00 Uhr und um 13:00 Uhr) mit den Experten Manfred Braun und Frank Blaimberger. Wir versprechen Ihnen, dass wir klare Lösungsideen und Best-Practices mit Ihnen teilen und diskutieren. Es lohnt sich immer, mehr zu wissen und besser zu verstehen.

Sie wollen vorab schon wissen, was wir noch für Sie unternehmen können? Dann gehen Sie doch nach Ihrer Anmeldung gleich zu unseren Branchenlösungen: http://www.fujitsu.com/de/solutions/industry/manufacturing-automotive/

ACHTUNG: Aktueller Anmeldeschluss für die Webinar-Session ist Dienstag, der 20. März 2018 - 10:00 Uhr!

Alles im Blick: Der digitale Zwilling in der Produktion!  Wie Sie aus den Daten Ihrer Produktion ein „Intelligent Dashboard“ machen:

Eine Fabrik auf Hochtouren. Keine stampfenden Maschinen, aber unzählige Sensoren, die jeden kleinsten Schritt der Produktion lückenlos überwachen. Im Durchschnitt erfassen 76 Prozent der produzierenden Unternehmen schon heute relevante Maschinendaten über Sensoren. Aber nur 59 Prozent werten diese Prozess-, Mess- und Maschinendaten zielgerichtet aus. Mit einer Vielzahl von IoT-Anwendungen entsteht eine neue Komplexität, die bestehende Strukturen vor neue Herausforderungen stellt. Gewachsene und bewährte Abläufe werden zunehmend auf den Prüfstand der Zukunftsfähigkeit gestellt.

 ·    Sind die aktuellen Produktionsprozesse schon reif für den nächsten strategischen Schritt?

·     Können die wichtigsten IoT-Anwendungen bereits heute schon eingesetzt werden?

·     Sind Überblick und Transparenz der Produktionsprozesse stets gewährleistet?

·     Können Vorhersagen über die optimale Kapazitätsauslastung bei neuen Aufträgen 

      zuverlässig getroffen werden?

·     Können Produktivitätsvorteile einer Fabrik als BestPractice auf einen neuen Standort

      übertragen werden?

·     Können die Daten für verschiedene Handlungsfelder unterschiedlich aufbereitet und visualisiert

      werden?

Produzierende Unternehmen benötigen eine neue Transparenz der technischen und wirtschaftlichen Maschinenauslastung. Die kaufmännischen Fragen der Produktionseffizienz machen allerdings nur dann wirklich Sinn, wenn sie mit den technischen Möglichkeiten jeder Anlage kombiniert werden. Das ist die Stunde des "Intelligent Dashboards". Diese neue Form der Produktionsteuerung und -prognose kombiniert sensorische Daten (Stichwort: Realtime) mit zuverlässigen Vorhersagen über Betriebszustände der Anlagen (Stichwort: Predictive Maintenance) und kombiniert diese mit wirtschaftlichen Erwägungen (Stichwort: Produktionseffizienz). In einer einzigartigen Form zeigt das Intelligent Dashboard in visueller Form Schwachstellen der Produktion auf und liefert mit dem intelligenten Assistenz-System „Anna“ gleichzeitig Vorschläge für eine optimierte Produktion über mehrere Standorte hinweg.

Jetzt direkt anmelden für das Webinar am Dienstag, dem 20.03.2018 (um 11:00 Uhr und um 13:00 Uhr) mit den Experten Manfred Braun und Frank Blaimberger. Wir versprechen Ihnen, dass wir klare Lösungsideen und Best-Practices mit Ihnen teilen und diskutieren. Es lohnt sich immer, mehr zu wissen und besser zu verstehen.

Sie wollen vorab schon wissen, was wir noch für Sie unternehmen können? Dann gehen Sie doch nach Ihrer Anmeldung gleich zu unseren Branchenlösungen: http://www.fujitsu.com/de/solutions/industry/manufacturing-automotive/

Programm

Sprechen Sie am Dienstag, dem 20.03.2018 (um 11:00 Uhr und um 13:00 Uhr) mit den Experten Manfred Braun und Frank Blaimberger außerdem über die Themen:

Smart Factory: So erstellen Sie aus Prozess-, Mess- und Maschinendaten einen digitalen Zwilling aller Produktionsstätten.

Industrie 4.0: So erstellen Sie ein zuverlässiges Modell aller Datenströme zur Verbesserung von vorausschauender Wartung und optimaler Maschinenauslastung.

Intelligent Dashboard: So nutzen Sie die Assistenzsysteme des visuellen Dashboards, um Prognosen zu erstellen, Szenarien durchzuspielen und Betriebssicherheit zu gewährleisten.

Bilder
Kommentare zum Event
3 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen