Probleme beim Einloggen

Interaction Slam 2017 in Köln

Fr, 19.05.2017, 20:00 (CEST)
-
Fr, 19.05.2017, 22:00 (CEST)
Anmeldeschluss: Fr, 19.05.2017, 20:00 (CEST)
Bürgerhaus KalkKöln, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Nein, kein gewöhnlicher Slam. Hier wirst du nicht sitzen und zuhören. Hier bist du mitten im Geschehen. Ein spannendes Thema selbst miterleben und mitgestalten. Sei bei der Weltpremiere dabei.
Alle Informationen zum Event gibt es hier:
www.InteractionSlam.de


Warum ein Interaction Slam? 

„Sag es mir, und ich werde es vergessen.
Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern
Beteilige mich, und ich werde es verstehen.“
Lao Tse

Wir genießen TED Talks, hören gerne spannenden Rednern zu und auch manche Seminare können begeisternd informativ sein. Poetry Slams sind unterhaltsam und wir erfreuen uns an jedem guten Theaterstück. Das alles ist auch gut so. Doch ein Potential wird dabei vernachlässigt:
das Publikum
Bei der Begrüßung entsprechender Veranstaltungen werden gerne „Zuschauerinnen und Zuschauer“ willkommen geheißen. Wir möchten aber nicht mehr zuschauen, wir möchten Teil des Erlebnisses sein. Wir möchten mitwirken, mitmachen, miterleben - Integration durch Interaktion. Du auch? Dann sei dabei. Und du wirst keine Zuschauerin und kein Zuschauer sein. Versprochen.

Insgesamt 6-8 Slammer werden dich an diesem Abend mitreißen.
Nicht erlaubt: Flipchart & Powerpoint.
Ein Muss: Einbinden des Publikums.
Mögliche Themen:
Persönlichkeitsentwicklung 
Philosophie 
Kunst und Musik




Ein Slammer. Eine Bühne. Zwölf Minuten. 

Insgesamt 6-8 Slammer werden dich an diesem Abend mitreißen.

Nicht erlaubt: Flipchart & Powerpoint.
Ein Muss: Einbinden des Publikums.

Mögliche Themen:

Persönlichkeitsentwicklung 
Gesellschaft 
Philosophie 
Kunst und Musik 



Inspirierende Impulse
Dich erwarten Slammer, die spannende Botschaften, Erkenntnisse und Aha-Momente für dich bereithalten.

Du mittendrin 
Du willst nicht passiv sein oder einfach nur zuhören, sondern mitmachen und miterleben? Wir auch..

Den Gewinner bestimmst du 
Deine Stimme zählt. Welcher Impuls war am wertvollsten? Was hat dich mitgerissen? Du wählst aus.
Alle Informationen zum Event gibt es hier:
www.InteractionSlam.de


Warum ein Interaction Slam? 

„Sag es mir, und ich werde es vergessen.
Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern
Beteilige mich, und ich werde es verstehen.“
Lao Tse

Wir genießen TED Talks, hören gerne spannenden Rednern zu und auch manche Seminare können begeisternd informativ sein. Poetry Slams sind unterhaltsam und wir erfreuen uns an jedem guten Theaterstück. Das alles ist auch gut so. Doch ein Potential wird dabei vernachlässigt:
das Publikum
Bei der Begrüßung entsprechender Veranstaltungen werden gerne „Zuschauerinnen und Zuschauer“ willkommen geheißen. Wir möchten aber nicht mehr zuschauen, wir möchten Teil des Erlebnisses sein. Wir möchten mitwirken, mitmachen, miterleben - Integration durch Interaktion. Du auch? Dann sei dabei. Und du wirst keine Zuschauerin und kein Zuschauer sein. Versprochen.

Insgesamt 6-8 Slammer werden dich an diesem Abend mitreißen.
Nicht erlaubt: Flipchart & Powerpoint.
Ein Muss: Einbinden des Publikums.
Mögliche Themen:
Persönlichkeitsentwicklung 
Philosophie 
Kunst und Musik




Ein Slammer. Eine Bühne. Zwölf Minuten. 

Insgesamt 6-8 Slammer werden dich an diesem Abend mitreißen.

Nicht erlaubt: Flipchart & Powerpoint.
Ein Muss: Einbinden des Publikums.

Mögliche Themen:

Persönlichkeitsentwicklung 
Gesellschaft 
Philosophie 
Kunst und Musik 



Inspirierende Impulse
Dich erwarten Slammer, die spannende Botschaften, Erkenntnisse und Aha-Momente für dich bereithalten.

Du mittendrin 
Du willst nicht passiv sein oder einfach nur zuhören, sondern mitmachen und miterleben? Wir auch..

Den Gewinner bestimmst du 
Deine Stimme zählt. Welcher Impuls war am wertvollsten? Was hat dich mitgerissen? Du wählst aus.
Bilder