Probleme beim Einloggen

Internet of Things – Neue Perspektiven für den Cloud Markt

Mo, 20.11.2017, 11:00 (CET)
-
Mo, 20.11.2017, 22:00 (CET)
Anmeldeschluss: Mo, 20.11.2017, 09:00 (CET)
IBM IoT Watson CenterMünchen, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Derzeit keine Tickets verfügbar
Internet of Things – Neue Business-Perspektiven für die Cloud Wirtschaft - IoT-Plattformen im Vergleich - Integration von IoT in Cloud Services

Einladung zum Autumn Meeting am 20.11. im IBM IoT Watson Center in München

Das Internet of Things wird in den kommenden Jahren den Alltag von Milliarden von Menschen nachhaltig verändern. Es eröffnet auch Unternehmen, die bis jetzt nicht in digitalen Branchen sind, neue Geschäftspotentiale. 

Das wohl wichtigste Puzzleteil für die Digitale Transformation und somit natürlich für das Internet of Things sind die IoT Plattformen. Durch diese können Anbieter das Nutzerverhalten von Kunden sammeln und analysieren und können so Ihre Vertriebswege und Kundenkommunikation optimieren. Zum Beispiel  liefert die IBM Watson IoT Plattform durch die Skalierung und dank cloudbasierter Services und die Nutzung leistungsfähiger Analysefunktionen den Unternehmen neue Einsichten für Innovation und Transformation.

Diese und weitere IoT Plattformen, auch kleiner- und mittelständischer Unternehmen möchten wir Ihnen am 20.11.2017 in München im IBM Watson Center vorstellen. Folgende spannende Themen haben wir für Sie vorbereitet:

 

►     IoT und KMU in der Praxis

►     IoT-basierte Geschäftsmodelle

►     Industrie 4.0 und die Businesscloud

►     IoT-Plattformen im Vergleich

►     Integration von IoT in Cloud Services

Begrüßt werden wir mit einem Vortrag von Niklaus H. Waser, VP - Head of Watson IoT Global Ecosystem & IoT Global HQ & Center Munich

Die Agenda des Events finden Sie in Kürze auf dieser Seite. Auf Grund der begrenzten Teilnehmerzahl haben Sie jetzt schon die Möglichkeit, sich zum Event anzumelden. 

Führungen durch das IoT Industrie Lab

Ein besonderes Highlight halten wir für unsere Besucher bereit. Wir werden 2 Führungen durch das Watson IoT Industrie Lab anbieten. Im 23. Stock werden Sie 45 Minuten lang in eine faszinierende Welt entführt. Es werden 2 Führungen angeboten, die Zeiten geben wir in Kürze bekannt. Nach der Anmeldung zum Event können Sie Ihren Wunschtermin äußern.

Ausstellungsfläche

Haben Sie Interesse an einem Ausstellungsstand auf unserem Autumn Meeting? Informationen zu den Ständen erhalten Sie auf Anfrage, bitte schicken Sie eine kurze Nachricht an info@cloudecosystem.org. Zwei Plätze stehen noch zur Verfügung. 

Abendevent

Im Anschluss an das Meeting findet unser beliebtes "After Meeting" dieses Mal in bayerischer Atmosphäre statt. Im Restaurant Brunnwart http://brunnwart.de/page/herzlich-willkommen.php erwartet Sie ein landestypisches Buffet und natürlich das leckere einheimische Bier. Unsere Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen, Interessenten können gerne Tickets auf dieser Seite buchen.  

Zimmerkontingent

Ein Zimmerkontingent steht Ihnen im Hotel Innside München Parkstadt Schwabing bis zum 20.10.2017 zur Verfügung https://www.melia.com/en/hotels/germany/munich/innside-munchen-parkstadt-schwabing/index.html. Der Preis pro EZ inklusive Frühstück beträgt 129 Euro. Für eine garantierte Registrierung geben Sie bitte das Stichwort Autumn Meeting an.

Ihre Buchung ist mit einer gültigen Kreditkarte zu garantieren. Die Zimmer können bis 7 Tage vor der Veranstaltung kostenfrei storniert werden.  Bitte richten Sie Ihre Anfrage an katja.wesnick@melia.com oder buchen Sie direkt über http://meetings.melia.com/de/autumnmeeting.html 

Mit der Buchung eines Tickets erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Kontaktdaten an die Sponsoren und Parter weitergeleitet werden. 

Einladung zum Autumn Meeting am 20.11. im IBM IoT Watson Center in München

Das Internet of Things wird in den kommenden Jahren den Alltag von Milliarden von Menschen nachhaltig verändern. Es eröffnet auch Unternehmen, die bis jetzt nicht in digitalen Branchen sind, neue Geschäftspotentiale. 

Das wohl wichtigste Puzzleteil für die Digitale Transformation und somit natürlich für das Internet of Things sind die IoT Plattformen. Durch diese können Anbieter das Nutzerverhalten von Kunden sammeln und analysieren und können so Ihre Vertriebswege und Kundenkommunikation optimieren. Zum Beispiel  liefert die IBM Watson IoT Plattform durch die Skalierung und dank cloudbasierter Services und die Nutzung leistungsfähiger Analysefunktionen den Unternehmen neue Einsichten für Innovation und Transformation.

Diese und weitere IoT Plattformen, auch kleiner- und mittelständischer Unternehmen möchten wir Ihnen am 20.11.2017 in München im IBM Watson Center vorstellen. Folgende spannende Themen haben wir für Sie vorbereitet:

 

►     IoT und KMU in der Praxis

►     IoT-basierte Geschäftsmodelle

►     Industrie 4.0 und die Businesscloud

►     IoT-Plattformen im Vergleich

►     Integration von IoT in Cloud Services

Begrüßt werden wir mit einem Vortrag von Niklaus H. Waser, VP - Head of Watson IoT Global Ecosystem & IoT Global HQ & Center Munich

Die Agenda des Events finden Sie in Kürze auf dieser Seite. Auf Grund der begrenzten Teilnehmerzahl haben Sie jetzt schon die Möglichkeit, sich zum Event anzumelden. 

Führungen durch das IoT Industrie Lab

Ein besonderes Highlight halten wir für unsere Besucher bereit. Wir werden 2 Führungen durch das Watson IoT Industrie Lab anbieten. Im 23. Stock werden Sie 45 Minuten lang in eine faszinierende Welt entführt. Es werden 2 Führungen angeboten, die Zeiten geben wir in Kürze bekannt. Nach der Anmeldung zum Event können Sie Ihren Wunschtermin äußern.

Ausstellungsfläche

Haben Sie Interesse an einem Ausstellungsstand auf unserem Autumn Meeting? Informationen zu den Ständen erhalten Sie auf Anfrage, bitte schicken Sie eine kurze Nachricht an info@cloudecosystem.org. Zwei Plätze stehen noch zur Verfügung. 

Abendevent

Im Anschluss an das Meeting findet unser beliebtes "After Meeting" dieses Mal in bayerischer Atmosphäre statt. Im Restaurant Brunnwart http://brunnwart.de/page/herzlich-willkommen.php erwartet Sie ein landestypisches Buffet und natürlich das leckere einheimische Bier. Unsere Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen, Interessenten können gerne Tickets auf dieser Seite buchen.  

Zimmerkontingent

Ein Zimmerkontingent steht Ihnen im Hotel Innside München Parkstadt Schwabing bis zum 20.10.2017 zur Verfügung https://www.melia.com/en/hotels/germany/munich/innside-munchen-parkstadt-schwabing/index.html. Der Preis pro EZ inklusive Frühstück beträgt 129 Euro. Für eine garantierte Registrierung geben Sie bitte das Stichwort Autumn Meeting an.

Ihre Buchung ist mit einer gültigen Kreditkarte zu garantieren. Die Zimmer können bis 7 Tage vor der Veranstaltung kostenfrei storniert werden.  Bitte richten Sie Ihre Anfrage an katja.wesnick@melia.com oder buchen Sie direkt über http://meetings.melia.com/de/autumnmeeting.html 

Mit der Buchung eines Tickets erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Kontaktdaten an die Sponsoren und Parter weitergeleitet werden. 

Programm

Agenda des Autumn am 20.11.2017 in München

 11:00 Uhr – 12:00 Uhr - Get together / Registrierung

 

12:00 Uhr – 12:30 Uhr

Begrüßung und Vorstellung Watson IoT Center

Niklaus H. Waser, VP - Head of Watson IoT Global Ecosystem & IoT Global HQ & Center Munich

 

12:30 Uhr - 13:00 Uhr

„Sichere und skalierbare IoT-Plattform für den Mittelstand“

Christian J. Pereira, Geschäftsführer Q-loud GmbH

 

13:00 Uhr – 13:15 Uhr

Kampf gegen Feinstaub, Schimmel & Co – IoT Plattform für eine bessere Umwelt

Dr. Roger Gotthardt, Senior Consultant StoneOne AG
 


13:15 Uhr – 13:30 Uhr

Status Quo von IoT Plattformen

Wolfgang Schmidt, Vorstand Cloud Ecosystem e.V.

 

13:30 Uhr – 13:45 Uhr

Mit dem Cloud Ecosystem Ecocluster durch den IoT Hype - Umfrage  zur Veranstaltungsreihe IoT

Dr. Sebastian Ritz, Vorstand Cloud Ecosystem e.V.

 

Parallel: 13:00 Uhr – 13:45 Uhr Besichtigung IBM IoT Industrie Lab Gruppe 1

 

13:45 Uhr - 14:30 Uhr – Pause & NETWORKING

 

14:30 Uhr – 15:00 Uhr

IBM Cloud - Hybride IaaS und PaaS Plattform als Basis für Ihre IoT Lösung

Ralf Heineke, Partner Executive Cloud Channel Sales, IBM Deutschland GmbH 

 

15:00 Uhr – 15:30 Uhr

Digitale Produkte und IoT

Dr. Stefan Ried, Principal Analyst & IoT Practice Lead, Crisp Research AG

 

15:30 Uhr – 15:45 Uhr

Kampf gegen Feinstaub, Schimmel & Co – IoT Plattform für eine bessere Umwelt

Dr. Roger Gotthardt, Senior Consultant StoneOne AG

 

15:45 Uhr – 16:00 Uhr

Status Quo von IoT Plattformen

Wolfgang Schmidt, Vorstand Cloud Ecosystem e.V.

 

16:00 Uhr – 16:15 Uhr

Mit dem Cloud Ecosystem Ecocluster durch den IoT Hype - Umfrage  zur Veranstaltungsreihe IoT

Dr. Sebastian Ritz, Vorstand Cloud Ecosystem e.V.

 

Parallel: 15:30 Uhr – 16:15 Uhr Besichtigung IBM IoT Industrie Lab Gruppe 2

 

16:15 Uhr - 17:00 Uhr – Kaffeepause & NETWORKING

 

17:00 Uhr – 17:15 Uhr

Mittelständisches Anwendungsbeispiel von IoT in und mit der Cloud

Wolfgang Schmidt, Geschäftsführer X-INTEGRATE GmbH

  

 17:00 Uhr - 17:45 Uhr

Open Integration Hub & Cloud Ecosystem, Revolution der Datensynchronisation

Renat Zubairov, Geschäftsführer elastic.io GmbH und Frank Türling, Geschäftsführer Cloud Ecosystem e.V.

 

17:45 Uhr – 18:00 Uhr

Auswertung der Umfrage und Podiumsdiskussion mit Referenten und Gästen

Dr. Sebastian Ritz, Vorstand Cloud Ecosystem e.V.


18:00 Uhr – 18:30 Uhr

Diskussion mit Referenten und Teilnehmern

Dr. Mathias Petri, Vorstandsvorsitzender Cloud Ecosystem e.V.

  

Ab 19:00 Uhr – Abendevent für angemeldete Gäste – ZEIT ZUM NETWORKING

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen