IT´s Breakfast September - Exklusiv: Verfassungsschutz NRW

Fri, 25 Sep 2020, 09:00 AM (CEST)
-
Fri, 25 Sep 2020, 11:00 AM (CEST)
Register until: Thu, 24 Sep 2020, 08:00 PM (CEST)
G DATA CampusBochum, GermanyOpen in Google Maps
No tickets available right now
IT´s Breakfast September - Exklusive Veranstaltung mit dem Verfassungsschutz NRW zum Thema "Lagebild Wirtschaftsschutz – wie gut sind Unternehmen in NRW aktuell geschützt?"
 
Thema
 
Knapp 720.000 kleine und mittlere Unternehmen in Nordrhein-Westfalen bieten zahllose Angriffsflächen für Wirtschaftsspionage und Cyberangriffe. Sind Unternehmen ausreichend geschützt? Das „Lagebild Wirtschaftsschutz NRW“ bietet erstmals einen repräsentativen und umfassenden Überblick über das Schutzniveau bei KMU in NRW.
  • In welchen Bereichen sind Unternehmen gut, in welchen weniger gut aufgestellt?

  • Wie lassen sich schon mit wenig Aufwand deutliche Verbesserungen erzielen?

  • Und warum ist eine ganzheitliche Betrachtung entscheidend?

  • Das Lagebild liefert wichtige Ansätze zur Optimierung des Wirtschaftsschutzes sowie zur eigenen Einschätzung und Einordnung durch die Unternehmen.

  • Welche Ansätze beim Thema Sicherheit sind erfolgversprechend? Wie lassen sich gemeinsame Anstrengungen verbinden?

Referent
 
Volker Hinzen ist Wirtschaftsschutz-Referent beim nordrhein-westfälischen Verfassungsschutz. Mit kostenloser Initialberatung und maßgeschneiderten Modulen zur Sensibilisierung unterschiedlicher Zielgruppen – beispielsweise Unternehmensleitung, Mitarbeiter/innen im Bereich Forschung und Entwicklung sowie Auslandsreisende – unterstützt der nordrhein-westfälische Verfassungsschutz Unternehmen kostenlos beim Thema Sicherheit. 

EXKLUSIVES EVENT mit begrenzter Vor-Ort Teilnahme
 
Wir freuen uns , dass wir nach aktuellem Hygienekonzept gemeinsam mit dem Gastgeber G-Data Cyber Defense die Möglichkeit haben, eine begrenzte Anzahl an Präsenz-Tickets zur Verfügung zu stellen. Hierbei nutzen wir das Xing-Ticketing, das Sie über den Button "Jetzt anmelden" erreichen. Das Ticket ist nicht übertragbar, da wir im Rahmen des Hygienekonzepts die Teilnehmer dokumentieren müssen.

Wir bitten Sie, sich nur dann anzumelden, wenn Sie auch wirklich kommen möchten. Ferner bitten wir darum, dass Sie bei Krankheit, Symptomen oder sonstiger Verhinderung Ihr Ticket stornieren, damit Sie anderen Interessenten die Möglichkeit des Besuchs geben. Auch müssen wir darauf hinweisen, dass Personen mit einschlägigen Krankheitssymptomen kein Zutritt zur Veranstaltung gewährt werden kann. Außer am persönlichen Sitzplatz besteht im Gebäude die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes.!

Für alle Interessierten, die nicht an der Präsenzveranstaltung teilnehmen können, bieten wir einen Live-Stream über die Plattform ZOOM an, sodass Sie sich auch online zum Event zuschalten können.  Auch hierzu bitten wir um Registrierung über die entsprechende Option im XING-Ticketing. Die Zugangsdaten übersenden wir über diesen Kanal dann etwa einen Tag vor der Veranstaltung.
 
====================
 
Das Event einschließlich Frühstück (bei Vor-Ort Teilnahme) ist kostenlos.
 

====================

Mögliche Fragen bitten wir vorab an sicherheit@networker.nrw zu senden.

Es wird je nach Zeitkontingent auch während der Veranstaltung die Zeit für Fragen und den Austausch geben.
 
====================
 
Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Netzwerkveranstaltung handelt und die Teilnehmernamen u. U. innerhalb der Veranstaltungsplattfomr für andere zu sehen sind. Die Teilnahme via Audio (Mikrofon) oder Kamera ist optional und ggfs. möglich.
 
====================
 
Anmeldung zur Veranstaltung ausschließlich über diese XING-Seite

Anmeldeschluss für Vor-Ort: Mittwoch, 23.09.2020 18 Uhr
Anmeldeschluss Online-Event: Donnerstag, 24.09.2020 18 Uhr (bei einer späteren Anmeldung ist die Zusendung der Zugangsdaten nicht garantiert)

 
Thema
 
Knapp 720.000 kleine und mittlere Unternehmen in Nordrhein-Westfalen bieten zahllose Angriffsflächen für Wirtschaftsspionage und Cyberangriffe. Sind Unternehmen ausreichend geschützt? Das „Lagebild Wirtschaftsschutz NRW“ bietet erstmals einen repräsentativen und umfassenden Überblick über das Schutzniveau bei KMU in NRW.
  • In welchen Bereichen sind Unternehmen gut, in welchen weniger gut aufgestellt?

  • Wie lassen sich schon mit wenig Aufwand deutliche Verbesserungen erzielen?

  • Und warum ist eine ganzheitliche Betrachtung entscheidend?

  • Das Lagebild liefert wichtige Ansätze zur Optimierung des Wirtschaftsschutzes sowie zur eigenen Einschätzung und Einordnung durch die Unternehmen.

  • Welche Ansätze beim Thema Sicherheit sind erfolgversprechend? Wie lassen sich gemeinsame Anstrengungen verbinden?

Referent
 
Volker Hinzen ist Wirtschaftsschutz-Referent beim nordrhein-westfälischen Verfassungsschutz. Mit kostenloser Initialberatung und maßgeschneiderten Modulen zur Sensibilisierung unterschiedlicher Zielgruppen – beispielsweise Unternehmensleitung, Mitarbeiter/innen im Bereich Forschung und Entwicklung sowie Auslandsreisende – unterstützt der nordrhein-westfälische Verfassungsschutz Unternehmen kostenlos beim Thema Sicherheit. 

EXKLUSIVES EVENT mit begrenzter Vor-Ort Teilnahme
 
Wir freuen uns , dass wir nach aktuellem Hygienekonzept gemeinsam mit dem Gastgeber G-Data Cyber Defense die Möglichkeit haben, eine begrenzte Anzahl an Präsenz-Tickets zur Verfügung zu stellen. Hierbei nutzen wir das Xing-Ticketing, das Sie über den Button "Jetzt anmelden" erreichen. Das Ticket ist nicht übertragbar, da wir im Rahmen des Hygienekonzepts die Teilnehmer dokumentieren müssen.

Wir bitten Sie, sich nur dann anzumelden, wenn Sie auch wirklich kommen möchten. Ferner bitten wir darum, dass Sie bei Krankheit, Symptomen oder sonstiger Verhinderung Ihr Ticket stornieren, damit Sie anderen Interessenten die Möglichkeit des Besuchs geben. Auch müssen wir darauf hinweisen, dass Personen mit einschlägigen Krankheitssymptomen kein Zutritt zur Veranstaltung gewährt werden kann. Außer am persönlichen Sitzplatz besteht im Gebäude die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes.!

Für alle Interessierten, die nicht an der Präsenzveranstaltung teilnehmen können, bieten wir einen Live-Stream über die Plattform ZOOM an, sodass Sie sich auch online zum Event zuschalten können.  Auch hierzu bitten wir um Registrierung über die entsprechende Option im XING-Ticketing. Die Zugangsdaten übersenden wir über diesen Kanal dann etwa einen Tag vor der Veranstaltung.
 
====================
 
Das Event einschließlich Frühstück (bei Vor-Ort Teilnahme) ist kostenlos.
 

====================

Mögliche Fragen bitten wir vorab an sicherheit@networker.nrw zu senden.

Es wird je nach Zeitkontingent auch während der Veranstaltung die Zeit für Fragen und den Austausch geben.
 
====================
 
Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Netzwerkveranstaltung handelt und die Teilnehmernamen u. U. innerhalb der Veranstaltungsplattfomr für andere zu sehen sind. Die Teilnahme via Audio (Mikrofon) oder Kamera ist optional und ggfs. möglich.
 
====================
 
Anmeldung zur Veranstaltung ausschließlich über diese XING-Seite

Anmeldeschluss für Vor-Ort: Mittwoch, 23.09.2020 18 Uhr
Anmeldeschluss Online-Event: Donnerstag, 24.09.2020 18 Uhr (bei einer späteren Anmeldung ist die Zusendung der Zugangsdaten nicht garantiert)

Schedule

Themen und Ablauf:
  • Begrüßung und Hinweise zur aktuellen Lage
  • Vortrag zum Thema Wirtschaftsschutz in NRW
  • Anschließende (offene) Fragerunde und Diskussion