Probleme beim Einloggen

IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

Di, 27.06.2017, 09:30 (CEST)
-
Di, 27.06.2017, 17:00 (CEST)
Bertelsmann Repräsentanz Berlin, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Konferenz zum Thema "IT-Landschaften managen: zwischen traditionellen Kernsystemen und agilen Applikationen"

Nicht nur Google und Facebook, auch Start-Ups entwickeln Technologien, Produkte und Geschäftsmodelle in rasantem Tempo. In diesem dynamischen Wettbewerbsumfeld bleibt allein der Verlag konkurrenzfähig, der seine Produkte und Geschäftsmodelle agil und flexibel anpassen kann. Ein strukturiertes Innovations- und Technologiemanagement ist hierfür unabdingbar!

Aber Vorsicht: Es gilt nicht nur, die traditionellen IT-Architekturen und Kernsysteme für den Ausbau des klassischen Verlagsgeschäfts effizient zu managen. Die Herausforderung besteht darin, die herkömmlichen IT-Systeme für die Entwicklung neuer Content-Strategien, das Daten-Management, Cloud-Dienste und den Einstieg in den E-Commerce durch neue Technologien agil zu erweitern.

Doch wie müssen IT-Landschaften gestaltet sein, um die hierfür notwendige Innovationsdynamik zu ermöglichen, digitale Produkte auf den Markt zu bringen und neue Geschäftsmodelle zu lancieren?

Verlage und Medienhäuser stehen aktuell vor zahlreichen Herausforderungen:

  • CRM- und CMS-Systeme auf- und ausbauen
  • Daten-Management vorantreiben
  • Cloud-Dienste einführen
  • Herausforderung E-Commerce angehen

Auf der 5. IT-Konferenz der Akademie der Deutschen Medien beleuchten CEOs und CIOs aus Verlagen und Digitalunternehmen die IT-Strukturen in ihren Häusern. In interaktiven Workshop-Sessions haben die Teilnehmer zudem die Möglichkeit, unmittelbar mit den Experten in Kontakt zu treten und individuelle Fragestellungen aus ihrem Unternehmensalltag einzubringen.


TOP-THEMEN
  • Mega Tech-Trend: Künstliche Intelligenz
  • Adaptiv und disruptiv? Innovationsmanagement für Verlage
  • All New Systems: Neue Content-Strategien und Produktentwicklung
  • Der Kunde im Fokus: CRM- und Daten-Management
  • 2-Speed-IT: Cloud-Technologien und -Services
  • Outsourcing vs. Selbermachen: IT-Sourcing und -Organisation

ES ERWARTEN SIE

  • Visionary-Keynotes: Werfen Sie einen Blick über den Tellerrand und lernen Sie von anderen Branchen
  • Strategie-Vorträge: Entscheider aus Verlags-IT und Management präsentieren zukunftsfähige IT-Strategien
  • Best Practices: Profitieren Sie von den Erfolgsbeispielen und Lessons Learned anderer Verlage und Unternehmen
  • Interaktive Roundtable-Sessions: Diskutieren Sie und beraten Sie sich mit anderen Experten
  • Inspirierender Austausch & Networking: Knüpfen Sie interessante Kontakte! Erweitern Sie Ihr Netzwerk!
PARTNER
                     

Nicht nur Google und Facebook, auch Start-Ups entwickeln Technologien, Produkte und Geschäftsmodelle in rasantem Tempo. In diesem dynamischen Wettbewerbsumfeld bleibt allein der Verlag konkurrenzfähig, der seine Produkte und Geschäftsmodelle agil und flexibel anpassen kann. Ein strukturiertes Innovations- und Technologiemanagement ist hierfür unabdingbar!

Aber Vorsicht: Es gilt nicht nur, die traditionellen IT-Architekturen und Kernsysteme für den Ausbau des klassischen Verlagsgeschäfts effizient zu managen. Die Herausforderung besteht darin, die herkömmlichen IT-Systeme für die Entwicklung neuer Content-Strategien, das Daten-Management, Cloud-Dienste und den Einstieg in den E-Commerce durch neue Technologien agil zu erweitern.

Doch wie müssen IT-Landschaften gestaltet sein, um die hierfür notwendige Innovationsdynamik zu ermöglichen, digitale Produkte auf den Markt zu bringen und neue Geschäftsmodelle zu lancieren?

Verlage und Medienhäuser stehen aktuell vor zahlreichen Herausforderungen:

  • CRM- und CMS-Systeme auf- und ausbauen
  • Daten-Management vorantreiben
  • Cloud-Dienste einführen
  • Herausforderung E-Commerce angehen

Auf der 5. IT-Konferenz der Akademie der Deutschen Medien beleuchten CEOs und CIOs aus Verlagen und Digitalunternehmen die IT-Strukturen in ihren Häusern. In interaktiven Workshop-Sessions haben die Teilnehmer zudem die Möglichkeit, unmittelbar mit den Experten in Kontakt zu treten und individuelle Fragestellungen aus ihrem Unternehmensalltag einzubringen.


TOP-THEMEN
  • Mega Tech-Trend: Künstliche Intelligenz
  • Adaptiv und disruptiv? Innovationsmanagement für Verlage
  • All New Systems: Neue Content-Strategien und Produktentwicklung
  • Der Kunde im Fokus: CRM- und Daten-Management
  • 2-Speed-IT: Cloud-Technologien und -Services
  • Outsourcing vs. Selbermachen: IT-Sourcing und -Organisation

ES ERWARTEN SIE

  • Visionary-Keynotes: Werfen Sie einen Blick über den Tellerrand und lernen Sie von anderen Branchen
  • Strategie-Vorträge: Entscheider aus Verlags-IT und Management präsentieren zukunftsfähige IT-Strategien
  • Best Practices: Profitieren Sie von den Erfolgsbeispielen und Lessons Learned anderer Verlage und Unternehmen
  • Interaktive Roundtable-Sessions: Diskutieren Sie und beraten Sie sich mit anderen Experten
  • Inspirierender Austausch & Networking: Knüpfen Sie interessante Kontakte! Erweitern Sie Ihr Netzwerk!
PARTNER
                     

Programm

Start 9.30 Uhr

FUTURIZING YOUR BUSINESS: IT ALS BUSINESS ENABLER UND MOTOR

The State of Intelligence:
Wie sich künstliche Intelligenz auf die Verlags- und Medienbranche auswirkt
Hans-Christian Boos, Vorstand, Arago

Cloud-Dienste, Sourcing-Strategien & Co.:
Die Rolle der IT bei der digitalen Transformation Gruner und Jahrs
Oliver Radtke, Vorstand Operations / Chief Operating Officer, Gruner + Jahr

 Der Kunde im Mittelpunkt: Innovative IT-Architektur und Daten-Management:
Content-, Produkt- und Geschäftsmodell-Entwicklung bei Burda
Ingo Rübe, CTO, Burda Magazine Holding

 

INNOVATIONSMANAGEMENT UND DIGITALE CONTENT-ENTWICKLUNG

Innovativ, disruptiv, adaptiv: Innovationsmanagement für Verlags- und Medienhäuser –
Know-how, Skills und Tools
Rupert Schäfer, CEO, Nunatak

Wie können Inhalte und Produkte zukünftig entstehen?
Innovative Content-Entwicklung in einem Bildungsverlag
Petra I. Michael, Head of Publishing Operations, Cornelsen Verlag

Fünf Geheimtipps für Ihre Customer Experience:
Markenbildung und Content-Angebote für nachhaltige Kundenbeziehungen
Markus Slivovsky, Senior Consultant, Arvato Systems

 

E-COMMERCE UND CONTENT MARKETING

E-Commerce und Content Marketing 2020: Digitale Transformation für Always On-Kunden
Strategie und Handlungsempfehlungen (AT)
Boris Prondzinski, COO, Otto Group

WORKSHOP 1

Agile IT-Organisation:
Flache Hierarchien und Selbstorganisation

WORKSHOP 2

CRM-Systeme:
Tools zur Erhöhung der Kundenbindung

WORKSHOP 3

Cloud Technologien:
Innovative software-definierte Infrastruktur

WORKSHOP 4

IT-Recht:
Dos und Don'ts bei IT- und Software-Verträgen


IT-ORGANISATION UND -MANAGEMENT

2-Speed-IT: Wie Sie Cloud-Technologien und Services optimal einsetzen.
Von Hybrid Cloud bis German Cloud
N.N.

In 20 Wochen zur E-Commerce & Content-Delivery Plattform
Herausforderungen und Learnings für Verlag und Mitarbeiter
Diana Timm, Global IT Director, Verlag Peter Lang
Christian Kohl, Digital Publishing-Consultant und Projektmanager

Fazit und Ausblick: Die Key-Takeaways des Tages

Ende ca. 17.00 Uhr

Änderungen vorbehalten