Probleme beim Einloggen

Zweite Jahreshauptversammlung des BPUG 2018

Mi, 17.10.2018, 18:00 (CEST)
-
Mi, 17.10.2018, 20:00 (CEST)
bei Easy ConsultFrankfurt am Main, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 92
Einladung zur zweiten Jahreshauptversammlung 2018 der Best Practice User Group Deutschland e.V.

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir möchten Sie sehr herzlich zur 2. Jahreshauptversammlung der Best Practice User Group
Deutschland e.V. einladen. Die Jahreshauptversammlung findet am 17. Oktober 2018 von 18.00 bis 20.00 Uhr bei Easy Consult, Reuterweg 49, 60323 Frankfurt am Main statt.

Agenda:

1.         Beschlussfähigkeit

2.         Genehmigung der Tagesordnung

3.         Kassenbericht 2016 & 2017

4.         Bericht der Kassenprüfung 2016 & 2017 und Entlastung des Vorstandes

5.         Wahlen zum Vorstand

6.         Wahl der Kassenprüfer

7.         Bericht des Vorstandes nach §9 - Vergangene Aktivitäten

8.         Anträge

Jedes Mitglied kann spätestens 7 Tage vor dem Tag der Mitgliederversammlung beim Vorstand schriftlich beantragen, dass weitere Angelegenheiten nachträglich auf die Tagesordnung gesetzt werden. Über Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung, die erst in der Versammlung gestellt werden, beschließt die Mitgliederversammlung.
Hinweis: Nach § 9 Abschnitt 6 unserer Vereinssatzung gilt:
Beschlussfähig ist jede ordnungsgemäß einberufene Mitgliederversammlung, wenn mindestens ein Viertel der Vereinsmitglieder erschienen ist. Bei Beschlussunfähigkeit ist der Vorsitzende verpflichtet, innerhalb von 30 Tagen eine neue Mitgliederversammlung mit der gleichen Tagesordnung einzuberufen; diese ist ohne Rücksicht auf die Zahl der anwesenden oder ordnungsgemäß vertretenen Vereinsmitglieder beschlussfähig.
Be
i den letzten Jahreshauptversammlungen waren wir regelmäßig nicht bei der ersten Mitgliederversammlung beschlussfähig. Wir haben darauf reagiert indem wir 2017 zur ersten und zweiten Mitgliederversammlung gleichzeitig eingeladen haben. Das zuständige Amtsgericht hat uns darauf hingewiesen, dass die Reglung zwar generell möglich ist, aber nicht mit unser aktuellen Satzung vereinbar ist. Wir müssen daher die Agendapunkte aus Jahr 2017 wiederholen und haben die Agenda bereits angepasst sowie ein Antrag zu diesem Thema formuliert. Auch die 1. Jahreshauptversammlung am
11. September 2018 war nicht beschlussfähig. Das Protokoll geht allen Mitgliedern per E-Mail zu.

120 Euro Preisvorteil für BPUG Mitglieder
Weiterhin laden wir Sie noch einmal herzlich zum diesjährigen BPUG-Kongress am 16.11.2018 bei der Frankfurt School ein. Die Mitglieder des BPUG Deutschland e.V. haben die Möglichkeit kostenlos am BPUG-Kongress teilzunehmen. Bitte geben Sie hierfür im Ticketshop (www.bpug-kongress.de) den Aktionscode an, welchen Sie ebenfalls per Post erhalten haben. Sie erhalten damit eine Preisreduktion von 100%. Wir haben die Gültigkeit des  Aktionscodes für Sie auf den 18. Oktober 2017 verlängert.

Anlagen (per Post verschickt): 2 Anträge zur Mitgliederversammlung & Flyer zum BPUG-Kongress 2018

Mit freundlichen Grüßen
Jörg Lobbes

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir möchten Sie sehr herzlich zur 2. Jahreshauptversammlung der Best Practice User Group
Deutschland e.V. einladen. Die Jahreshauptversammlung findet am 17. Oktober 2018 von 18.00 bis 20.00 Uhr bei Easy Consult, Reuterweg 49, 60323 Frankfurt am Main statt.

Agenda:

1.         Beschlussfähigkeit

2.         Genehmigung der Tagesordnung

3.         Kassenbericht 2016 & 2017

4.         Bericht der Kassenprüfung 2016 & 2017 und Entlastung des Vorstandes

5.         Wahlen zum Vorstand

6.         Wahl der Kassenprüfer

7.         Bericht des Vorstandes nach §9 - Vergangene Aktivitäten

8.         Anträge

Jedes Mitglied kann spätestens 7 Tage vor dem Tag der Mitgliederversammlung beim Vorstand schriftlich beantragen, dass weitere Angelegenheiten nachträglich auf die Tagesordnung gesetzt werden. Über Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung, die erst in der Versammlung gestellt werden, beschließt die Mitgliederversammlung.
Hinweis: Nach § 9 Abschnitt 6 unserer Vereinssatzung gilt:
Beschlussfähig ist jede ordnungsgemäß einberufene Mitgliederversammlung, wenn mindestens ein Viertel der Vereinsmitglieder erschienen ist. Bei Beschlussunfähigkeit ist der Vorsitzende verpflichtet, innerhalb von 30 Tagen eine neue Mitgliederversammlung mit der gleichen Tagesordnung einzuberufen; diese ist ohne Rücksicht auf die Zahl der anwesenden oder ordnungsgemäß vertretenen Vereinsmitglieder beschlussfähig.
Be
i den letzten Jahreshauptversammlungen waren wir regelmäßig nicht bei der ersten Mitgliederversammlung beschlussfähig. Wir haben darauf reagiert indem wir 2017 zur ersten und zweiten Mitgliederversammlung gleichzeitig eingeladen haben. Das zuständige Amtsgericht hat uns darauf hingewiesen, dass die Reglung zwar generell möglich ist, aber nicht mit unser aktuellen Satzung vereinbar ist. Wir müssen daher die Agendapunkte aus Jahr 2017 wiederholen und haben die Agenda bereits angepasst sowie ein Antrag zu diesem Thema formuliert. Auch die 1. Jahreshauptversammlung am
11. September 2018 war nicht beschlussfähig. Das Protokoll geht allen Mitgliedern per E-Mail zu.

120 Euro Preisvorteil für BPUG Mitglieder
Weiterhin laden wir Sie noch einmal herzlich zum diesjährigen BPUG-Kongress am 16.11.2018 bei der Frankfurt School ein. Die Mitglieder des BPUG Deutschland e.V. haben die Möglichkeit kostenlos am BPUG-Kongress teilzunehmen. Bitte geben Sie hierfür im Ticketshop (www.bpug-kongress.de) den Aktionscode an, welchen Sie ebenfalls per Post erhalten haben. Sie erhalten damit eine Preisreduktion von 100%. Wir haben die Gültigkeit des  Aktionscodes für Sie auf den 18. Oktober 2017 verlängert.

Anlagen (per Post verschickt): 2 Anträge zur Mitgliederversammlung & Flyer zum BPUG-Kongress 2018

Mit freundlichen Grüßen
Jörg Lobbes

Programm

Agenda:

1.         Beschlussfähigkeit

2.         Genehmigung der Tagesordnung

3.         Kassenbericht 2016 & 2017

4.         Bericht der Kassenprüfung 2016 & 2017 und Entlastung des Vorstandes

5.         Wahlen zum Vorstand

6.         Wahl der Kassenprüfer

7.         Bericht des Vorstandes nach §9 - Vergangene Aktivitäten

8.         Anträge

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen