Probleme beim Einloggen

job40plus - Autom., Luftfahrt & Masch. / Bau & Facility / IT

Do, 23.05.2019, 13:00 (CEST)
-
Do, 23.05.2019, 19:00 (CEST)
Haus der WirtschaftStuttgart, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 8,00 - € 10,00

Jobmesse für erfahrene Fach- und Führungskräfte, die auf drei Säulen steht: Direkte Vorstellungsgespräche bei suchenden Unternehmen / Beratung / Vortragsprogramm

Die Jobmesse in München basiert auf dem Drei-Säulen-Konzept: Rekrutierung/Jobsuche, individuelle Beratungen und Vortragsprogramm.

Ziel ist es, echte Kennlerngespräche zu führen, und nicht wie auf vielen Jobmessen, letztlich nur Visitenkarten zu tauschen, aus diesem Grund ist die Anzahl der teilnehmenden Unternehmen begrenzt. 

Die vollständige Liste geht zirka vier Wochen vor dem Event online. Alle Firmen sind immer auch mit Personen vor Ort zu, die detailliert Auskünfte zu den zu besetzenden Stellen geben können.

Parallel zu den Vorstellungsgesprächen, wird ein sehr breitgefächertes Serviceprogramm geboten. So besteht die Möglichkeit, individuelle Kurzcoachings in Anspruch zu nehmen. Zudem läuft ganztägig ein interaktives Vortragsprogramm.

Die Jobmesse in München basiert auf dem Drei-Säulen-Konzept: Rekrutierung/Jobsuche, individuelle Beratungen und Vortragsprogramm.

Ziel ist es, echte Kennlerngespräche zu führen, und nicht wie auf vielen Jobmessen, letztlich nur Visitenkarten zu tauschen, aus diesem Grund ist die Anzahl der teilnehmenden Unternehmen begrenzt. 

Die vollständige Liste geht zirka vier Wochen vor dem Event online. Alle Firmen sind immer auch mit Personen vor Ort zu, die detailliert Auskünfte zu den zu besetzenden Stellen geben können.

Parallel zu den Vorstellungsgesprächen, wird ein sehr breitgefächertes Serviceprogramm geboten. So besteht die Möglichkeit, individuelle Kurzcoachings in Anspruch zu nehmen. Zudem läuft ganztägig ein interaktives Vortragsprogramm.

Programm

Die Jobmesse in München basiert auf dem Drei-Säulen-Konzept: Rekrutierung/Jobsuche, individuelle Beratungen und Vortragsprogramm.

Ziel ist es, echte Kennlerngespräche zu führen, und nicht wie auf vielen Jobmessen, letztlich nur Visitenkarten zu tauschen, aus diesem Grund ist die Anzahl der teilnehmenden Unternehmen begrenzt. 

Die vollständige Liste geht zirka vier Wochen vor dem Event online. Alle Firmen sind immer auch mit Personen vor Ort zu, die detailliert Auskünfte zu den zu besetzenden Stellen geben können.

Parallel zu den Vorstellungsgesprächen, wird ein sehr breitgefächertes Serviceprogramm geboten. So besteht die Möglichkeit, individuelle Kurzcoachings in Anspruch zu nehmen. Zudem läuft ganztägig ein interaktives Vortragsprogramm.

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen