Probleme beim Einloggen

Wie KI und Semantik bei der Produktsuche helfen

Mi, 26.09.2018, 17:00 (CEST)
-
Mi, 26.09.2018, 20:00 (CEST)
Anmeldeschluss: Mi, 26.09.2018, 16:00 (CEST)
Tudock GmbHHamburg, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 19
Die Veranstaltung bietet Fachleuten aus dem E-Commerce die Gelegenheit zu Austausch & Weiterbildung in entspannter Atmosphäre.

Wie KI und Semantik bei der Produktsuche helfen - #MSTHH Spezial

Die Auffindbarkeit von Produkten, also das Zusammenführen von Interessent und Angebot, stellt eine der großen Herausforderungen in der Handelswelt dar. Es gilt nicht nur, die Aufmerksamkeit der Nutzer zu wecken, sondern auch, den Interessenten oder die Interessentin im reichhaltigen Angebot gezielt zum relevanten Produkt zu führen, egal ob online oder offline. Die Onsite Suche und Produktempfehlungen zählen hierbei zu den wichtigsten Werkzeugen im E-Commerce.

Doch die Erwartungshaltung der Kunden an Suche und Empfehlungen verändert sich durch die Etablierung neuer Technologien. Mit dem MSTHH Spezial widmen wir uns daher der Frage, welchen Einfluss innovative Ansätze wie Künstliche Intelligenz und Sprachverständnis haben. Im Laufe des Abends werden drei ReferentInnen die aktuellen Möglichkeiten und Grenzen von KI im E-Commerce am Beispiel der von Picalike, Nosto und ePhilos entwickelten Softwarelösungen für Shopbetreiber vorstellen.

Der MSTHH (Magento Stammtisch Hamburg) ist eine Veranstaltungsreihe für Händler, Agenturen und Service-Provider. Der Stammtisch bietet die Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre von anderen Akteuren aus der E-Commerce-Branche zu lernen, Innovationen und Vorgehensweisen für den Onlinehandel und das eigene Unternehmen zu diskutieren sowie neue Kontakte zu knüpfen. Im Fokus steht meist, aber nicht nur das Shopsystem Magento. Mit dem Format MSTHH Spezial möchten wir den Stammtisch hin und wieder für weitergefasste E-Commerce-Themen öffnen.

Tudock sponsert den Abend. Zur Stärkung halten wir Getränke und einen kleinen Imbiss bereit. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze bitten wir um verlässliche Zusagen. Wer doch nicht kommen kann, gibt seinen Platz einfach wieder frei.

Hinweis: Auf der Veranstaltung wird fotografiert und gefilmt. Ausgewählte Aufnahmen machen wir öffentlich zugänglich. Etwaige Wünsche zur Unkenntlichmachung Ihrer Person teilen Sie uns bitte gleich bei Ihrer Ankunft mit.




Wie KI und Semantik bei der Produktsuche helfen - #MSTHH Spezial

Die Auffindbarkeit von Produkten, also das Zusammenführen von Interessent und Angebot, stellt eine der großen Herausforderungen in der Handelswelt dar. Es gilt nicht nur, die Aufmerksamkeit der Nutzer zu wecken, sondern auch, den Interessenten oder die Interessentin im reichhaltigen Angebot gezielt zum relevanten Produkt zu führen, egal ob online oder offline. Die Onsite Suche und Produktempfehlungen zählen hierbei zu den wichtigsten Werkzeugen im E-Commerce.

Doch die Erwartungshaltung der Kunden an Suche und Empfehlungen verändert sich durch die Etablierung neuer Technologien. Mit dem MSTHH Spezial widmen wir uns daher der Frage, welchen Einfluss innovative Ansätze wie Künstliche Intelligenz und Sprachverständnis haben. Im Laufe des Abends werden drei ReferentInnen die aktuellen Möglichkeiten und Grenzen von KI im E-Commerce am Beispiel der von Picalike, Nosto und ePhilos entwickelten Softwarelösungen für Shopbetreiber vorstellen.

Der MSTHH (Magento Stammtisch Hamburg) ist eine Veranstaltungsreihe für Händler, Agenturen und Service-Provider. Der Stammtisch bietet die Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre von anderen Akteuren aus der E-Commerce-Branche zu lernen, Innovationen und Vorgehensweisen für den Onlinehandel und das eigene Unternehmen zu diskutieren sowie neue Kontakte zu knüpfen. Im Fokus steht meist, aber nicht nur das Shopsystem Magento. Mit dem Format MSTHH Spezial möchten wir den Stammtisch hin und wieder für weitergefasste E-Commerce-Themen öffnen.

Tudock sponsert den Abend. Zur Stärkung halten wir Getränke und einen kleinen Imbiss bereit. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze bitten wir um verlässliche Zusagen. Wer doch nicht kommen kann, gibt seinen Platz einfach wieder frei.

Hinweis: Auf der Veranstaltung wird fotografiert und gefilmt. Ausgewählte Aufnahmen machen wir öffentlich zugänglich. Etwaige Wünsche zur Unkenntlichmachung Ihrer Person teilen Sie uns bitte gleich bei Ihrer Ankunft mit.




Programm

17:00 Uhr Einlass
17:30 Uhr Begrüßung
17:40 Uhr Bilderkennungstechnologie und KI - Impulsvortrag von Sebastian Kielmann (Picalike)
18:00 Uhr KI-basierte Produktempfehlungen: Anwendungsszenarien und Voraussetzungen - Sabrina Janßen (Nosto)
18:30 Uhr Pause
19:00 Uhr  Wie funktioniert eine semantische Produktsuche  mit Sprachverständnis? - Sven Muhle (ePhilos AG)


Kommentare zum Event
1 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen