Probleme beim Einloggen

Kompetenzmanagement im Unternehmen ist keine Rocket Science

Di, 12.02.2019, 12:00 (CET)
-
Di, 12.02.2019, 12:30 (CET)
Online-Event
Digitalisierung, New Work und demographischer Wandel setzen die Personalabteilungen unter Druck. Erfahren Sie mehr im Webinar am 12.2.2019!

 Kompetenzmanagement im Unternehmen ist keine Rocket Science


Termin:
12. Februar 2019                       Uhrzeit: 12:00 - 12:30 Uhr

 
Bitte melden Sie sich unter folgendem Link zum Online Fachseminar an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/software2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Digitalisierung, New Work und demographischer Wandel setzen die Personalabteilungen unter Druck. Um den Herausforderungen im Talentmanagement und der Personalentwicklung zu begegnen, bedarf es eines ganzheitlichen Kompetenzmanagements als Steuerungssystem.

Einleitung:
Kennen Sie die Kompetenzen, Fach- und Fähigkeiten Ihrer BewerberInnen, Talente und MitarbeiterInnen? Das Wissen um das Wissen im Unternehmen und das Wissen um die Bedarfe ist bei vielen Unternehmen nicht oder nicht im erforderlichen Maße vorhanden. Zielgerichtete Personalentwicklung, Nachfolgeplanung sowie effizientes Recruiting und Talentmanagement können nur funktionieren, wenn Sie die inhaltliche Basis dafür schaffen. Und das heißt, präzise Kenntnis über die vorhandenen und erforderlichen Kompetenzen.

Wie eine moderne Software-Lösung (SmartSkilling) dabei unterstützen kann, erfahren Sie im Webinar.

Inhalte des Vortrags:

  • Warum scheitern viele Initiativen im Bereich Kompetenzmanagement?
  • Wie werden Mitarbeiterqualifikationen richtig erfasst?
  • Anforderungen von heute und morgen definieren
  • Predictive Human Capital Management - BigData, KI versus SmartSkilling
  • Zielgerichtete Weiterbildungsmaßnahmen anstoßen
  • Projektumsetzung, Erfahrungen aus der Praxis

Ihr Nutzen:
Sie erfahren wie Sie:

  • ein zukunftsgerichtetes Kompetenzmanagement „einfach“ etablieren
  • Ihr individuelles Kompetenzmodell entwickeln
  • Transparenz über das Wissen im Unternehmen und die Bedarfe erhalten
  • zielgerichtet Personalentwicklungsmaßnahmen anstoßen

Methode:
Vortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten

Ihr Referent:
Ralf Breitenfeldt | Geschäftsführer, HCM4all GmbH

Seit Beginn der „New Economy“ in den späten 1990er Jahren beschäftigt sich Ralf Breitenfeldt mit innovativen Themen. Nach dem Ingenieursstudium und Aufgaben im
internationalen Vertrieb, wechselte er in eine leitende Position in einem renommierten SAP-Beratungshaus. In dieser Funktion führte er erfolgreich den Bereich Personal und
Vertrieb und legte den Grundstein für seine spätere Ausrichtung. Aus der Managementrolle entwickelte sich der Schritt in die Selbständigkeit. Ralf Breitenfeldt gründete erfolgreich,
die auf SAP fokussierte Personalberatung allfield und in 2012 die HCM4all GmbH als Anbieter von innovativer Bewerber- und Talentmanagement Software.

Unternehmensprofil:

HCM4all Solution steht für effizientes Human Capital Management und Bewerbermanagement gepaart mit 16 Jahren Erfahrung aus dem Personalmarketing. Unsere einfach und intuitiv zu bedienende Cloud-Lösung deckt sämtliche Bereiche des modernen E-Recruitings ab – Anforderungsprofile, Stellenanzeigen, Bewerberkommunikation und Workflow, Talentmanagement, Kompetenzmanagement, Personalentwicklung, Analytics und vieles mehr.

Ansprechpartner: Ralf Breitenfeldt
Telefon: +49 89 452289611
E-Mail: ralf.breitenfeldt@hcm4all.com
Internet:www.hcm4all.com



 Dies ist ein Webinar im Rahmen der

HRnetworx Online Fachkonferenz

Leistungsstarke Software-Lösungen für Ihre HR-Arbeit

 Pogledaj sliku u punoj veliini

unterstützt durch:
  


Termin:
 12. Februar 2019                  Uhrzeit: 09:00 - 13:00 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/software2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebes Netzwerk,

Datenerhebungs-und Auswertungsmöglichkeiten lassen tief in die Performance von HR Abteilungen und darüber hinaus blicken. Big Data gestützte Anwendungen verhelfen nicht nur zu kontrollieren und zu steuern, sondern auch um aktiv zu gestalten und Mehrwerte sowohl für das Unternehmen als auch für die Mitarbeiter selbst zu erzeugen. Dieser Tage ist jedoch oft von Software-Dschungel die Rede.

Am 12. Februar 2019 veranstalten wir daher die Online Fachkonferenz Leistungsstarke Software-Lösungen für Ihre HR-Arbeit. An diesem Tag wird Licht ins Software-Dickicht gebracht und performante Lösungen präsentiert.

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference möchten wir Sie hierzu herzlich einladen.

Partizipieren Sie von den Erfahrungen der HR-Experten und lassen Sie sich am gesamten Veranstaltungstag  von spannenden Vorträgen direkt aus der Praxis inspirieren.

Agenda der Veranstaltung

09:00 - 09:15 Uhr:
Begrüßung

09:15 - 10:00 Uhr:
Saisonbedingten Personalbedarf erfolgreich meistern
Henri Schmidt, Mitglied der Geschäftsführung von ADP

10:00 - 10:45 Uhr:
Die HR Suite - Mit dem digitalen Bewerbermanagement den Bewerbungszyklus transparent und effizient managen
Stefan Pfeil, ELO Digital Office GmbH

10:45 - 11:30 Uhr:
Endlich effizient! HR-Dokumente digital managen mit aconso nubea
Julian Bäcker, Account Manager bei aconso AG

11:30 - 12:00 Uhr:
Der schmale Grat zwischen Prozessen und Einfachheit
Daniel Schulteis, Key Account Manger, VEDA GmbH

12:00 - 12:30 Uhr:
Kompetenzmanagement im Unternehmen ist keine Rocket Science
Ralf Breitenfeldt, Geschäftsführer, HCM4all GmbH

12:30 - 13:00 Uhr:
HR – Software: Personalanalyse, Lernbot und Personalentwicklung in einem Tool
Dr. Karl-Maria de Molina, CEO & Founder ThinkSimple


Zielgruppe der WebCo

  • Geschäftsführer / Vorstand
  • Personalleiter
  • Personalentscheider
  • Personalentwickler
  • Organisationsentwickler
  • HR-IT Manager
  • Interne und externe Recruiter
  • Vertreter der Branche und Interessierte aller Art.

Sie stehen für das Thema ein und möchten Ihre Lösung zielgerichtet platzieren? Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an +49 (0)421 166 981 28 oder schreiben uns eine E-Mail an tjalf.nienaber@business-leads.net. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


Sie wollen schon heute Ihren Zuschauer-Platz reservieren? Schnell einen der insgesamt 200 kostenfreien Teilnehmerplätze sichern.

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/software2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Partner & Sponsoren:

         

   jobclipr 




 Kompetenzmanagement im Unternehmen ist keine Rocket Science


Termin:
12. Februar 2019                       Uhrzeit: 12:00 - 12:30 Uhr

 
Bitte melden Sie sich unter folgendem Link zum Online Fachseminar an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/software2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Digitalisierung, New Work und demographischer Wandel setzen die Personalabteilungen unter Druck. Um den Herausforderungen im Talentmanagement und der Personalentwicklung zu begegnen, bedarf es eines ganzheitlichen Kompetenzmanagements als Steuerungssystem.

Einleitung:
Kennen Sie die Kompetenzen, Fach- und Fähigkeiten Ihrer BewerberInnen, Talente und MitarbeiterInnen? Das Wissen um das Wissen im Unternehmen und das Wissen um die Bedarfe ist bei vielen Unternehmen nicht oder nicht im erforderlichen Maße vorhanden. Zielgerichtete Personalentwicklung, Nachfolgeplanung sowie effizientes Recruiting und Talentmanagement können nur funktionieren, wenn Sie die inhaltliche Basis dafür schaffen. Und das heißt, präzise Kenntnis über die vorhandenen und erforderlichen Kompetenzen.

Wie eine moderne Software-Lösung (SmartSkilling) dabei unterstützen kann, erfahren Sie im Webinar.

Inhalte des Vortrags:

  • Warum scheitern viele Initiativen im Bereich Kompetenzmanagement?
  • Wie werden Mitarbeiterqualifikationen richtig erfasst?
  • Anforderungen von heute und morgen definieren
  • Predictive Human Capital Management - BigData, KI versus SmartSkilling
  • Zielgerichtete Weiterbildungsmaßnahmen anstoßen
  • Projektumsetzung, Erfahrungen aus der Praxis

Ihr Nutzen:
Sie erfahren wie Sie:

  • ein zukunftsgerichtetes Kompetenzmanagement „einfach“ etablieren
  • Ihr individuelles Kompetenzmodell entwickeln
  • Transparenz über das Wissen im Unternehmen und die Bedarfe erhalten
  • zielgerichtet Personalentwicklungsmaßnahmen anstoßen

Methode:
Vortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten

Ihr Referent:
Ralf Breitenfeldt | Geschäftsführer, HCM4all GmbH

Seit Beginn der „New Economy“ in den späten 1990er Jahren beschäftigt sich Ralf Breitenfeldt mit innovativen Themen. Nach dem Ingenieursstudium und Aufgaben im
internationalen Vertrieb, wechselte er in eine leitende Position in einem renommierten SAP-Beratungshaus. In dieser Funktion führte er erfolgreich den Bereich Personal und
Vertrieb und legte den Grundstein für seine spätere Ausrichtung. Aus der Managementrolle entwickelte sich der Schritt in die Selbständigkeit. Ralf Breitenfeldt gründete erfolgreich,
die auf SAP fokussierte Personalberatung allfield und in 2012 die HCM4all GmbH als Anbieter von innovativer Bewerber- und Talentmanagement Software.

Unternehmensprofil:

HCM4all Solution steht für effizientes Human Capital Management und Bewerbermanagement gepaart mit 16 Jahren Erfahrung aus dem Personalmarketing. Unsere einfach und intuitiv zu bedienende Cloud-Lösung deckt sämtliche Bereiche des modernen E-Recruitings ab – Anforderungsprofile, Stellenanzeigen, Bewerberkommunikation und Workflow, Talentmanagement, Kompetenzmanagement, Personalentwicklung, Analytics und vieles mehr.

Ansprechpartner: Ralf Breitenfeldt
Telefon: +49 89 452289611
E-Mail: ralf.breitenfeldt@hcm4all.com
Internet:www.hcm4all.com



 Dies ist ein Webinar im Rahmen der

HRnetworx Online Fachkonferenz

Leistungsstarke Software-Lösungen für Ihre HR-Arbeit

 Pogledaj sliku u punoj veliini

unterstützt durch:
  


Termin:
 12. Februar 2019                  Uhrzeit: 09:00 - 13:00 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/software2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebes Netzwerk,

Datenerhebungs-und Auswertungsmöglichkeiten lassen tief in die Performance von HR Abteilungen und darüber hinaus blicken. Big Data gestützte Anwendungen verhelfen nicht nur zu kontrollieren und zu steuern, sondern auch um aktiv zu gestalten und Mehrwerte sowohl für das Unternehmen als auch für die Mitarbeiter selbst zu erzeugen. Dieser Tage ist jedoch oft von Software-Dschungel die Rede.

Am 12. Februar 2019 veranstalten wir daher die Online Fachkonferenz Leistungsstarke Software-Lösungen für Ihre HR-Arbeit. An diesem Tag wird Licht ins Software-Dickicht gebracht und performante Lösungen präsentiert.

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference möchten wir Sie hierzu herzlich einladen.

Partizipieren Sie von den Erfahrungen der HR-Experten und lassen Sie sich am gesamten Veranstaltungstag  von spannenden Vorträgen direkt aus der Praxis inspirieren.

Agenda der Veranstaltung

09:00 - 09:15 Uhr:
Begrüßung

09:15 - 10:00 Uhr:
Saisonbedingten Personalbedarf erfolgreich meistern
Henri Schmidt, Mitglied der Geschäftsführung von ADP

10:00 - 10:45 Uhr:
Die HR Suite - Mit dem digitalen Bewerbermanagement den Bewerbungszyklus transparent und effizient managen
Stefan Pfeil, ELO Digital Office GmbH

10:45 - 11:30 Uhr:
Endlich effizient! HR-Dokumente digital managen mit aconso nubea
Julian Bäcker, Account Manager bei aconso AG

11:30 - 12:00 Uhr:
Der schmale Grat zwischen Prozessen und Einfachheit
Daniel Schulteis, Key Account Manger, VEDA GmbH

12:00 - 12:30 Uhr:
Kompetenzmanagement im Unternehmen ist keine Rocket Science
Ralf Breitenfeldt, Geschäftsführer, HCM4all GmbH

12:30 - 13:00 Uhr:
HR – Software: Personalanalyse, Lernbot und Personalentwicklung in einem Tool
Dr. Karl-Maria de Molina, CEO & Founder ThinkSimple


Zielgruppe der WebCo

  • Geschäftsführer / Vorstand
  • Personalleiter
  • Personalentscheider
  • Personalentwickler
  • Organisationsentwickler
  • HR-IT Manager
  • Interne und externe Recruiter
  • Vertreter der Branche und Interessierte aller Art.

Sie stehen für das Thema ein und möchten Ihre Lösung zielgerichtet platzieren? Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an +49 (0)421 166 981 28 oder schreiben uns eine E-Mail an tjalf.nienaber@business-leads.net. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


Sie wollen schon heute Ihren Zuschauer-Platz reservieren? Schnell einen der insgesamt 200 kostenfreien Teilnehmerplätze sichern.

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/software2019
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Partner & Sponsoren:

         

   jobclipr