Probleme beim Einloggen

Komplexes wird einfach: AgileThinking für die Digitalisierung

Do, 25.10.2018, 09:30 (CEST)
-
Fr, 26.10.2018, 17:00 (CEST)
In den Hallen der HeimatfilmKöln, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Derzeit keine Tickets verfügbar
In der Komplexität der Digitalisierung schafft der AgileThinking-Workshop außerhalb der IT eine Synthese zwischen Altbewährtem & notwenigem Neuen. Damit Manager schnell das richtige Ergebnis erzielen.

Agilität unterstützt das komplexe Thema Digitalisierung auch außerhalb der IT.

Für diesen AgileThinking-Workshop haben sich Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen und Kompetenzen angemeldet (siehe Gästeliste). Sie vernetzen sich für ein Ziel: aus den Herausforderungen der Digitalisierung Chancen zu machen. Bereichere auch du den Workshop mit deinem persönlichen Blickwinkel. 

2 Tage Präsenz-Workshop

In einem kreativen Prozess lernt ihr, was Agilität bedeutet. Durch das Erkunden agiler Werte undTools baut Ihr Verständnis auf und schafft einen persönlichen Nutzen, der der gesamten Organisation zugutekommen kann. Ihr schafft eine Synthese zwischen Altbewährtem mit notwendigem Neuen und eine sichere Basis für die digitale Transformation. 

1 Jahr Online-Coaching

Wir laden alle Teilnehmer dazu ein, das neu erlangte Wissen im Anschluss an den 2-tägigen Workshop im Online-Coaching zu festigen und zu vertiefen. Über den Zeitraum von einem Jahr unterstützen wir euch dabei, agiles Handeln im Arbeitsalltag umzusetzen und eine agile Mentalität zu manifestieren. (Hierfür entstehen keine Extra-Kosten.)

AgileThinking schafft Nutzen

Als Teilnehmer lernst du:

  • wie Agilität dich in deinem Arbeitsbereich konkret unterstützen kann. 
  • in Zeiten exponentieller Veränderung den richtigen Weg zu finden.
  • dich sinnstiftend mit anderen zu vernetzen. 

Damit schaffst du eine Basis für: 

  • die erfolgreiche digitale Transformation.
  • eine gleichermaßen wertschätzende wie wertschöpfende Zusammenarbeit.
  • das Skalieren von Werten & Prinzipien.

In deine Organisation kehrst du zurück mit:

  • Methoden, die du direkt einsetzen kannst.
  • einer Vision für deine Digitalstrategie.
  • dem Wissen und der Motivation, um selbst Nutzen für den Kunden und deine Organisation zu schaffen. 

Bereichere den Workshop mit deinem persönlichen Blickwinkel! 1 Platz ist noch frei >>

Wenn du den XING-Anmeldeprozess aus firmeninternen Gründen nicht nutzen kannst, melde dich bei uns: 

0177 - 34 37 332 oder Willkommen@DieEinheit.de

*** Programm ***

Du erhältst ein Jahr Kompetenzaufbau und zwei initiale Workshop-Tage zu einem Preis!

Der richtige Anfang für die digitale Transformation

AgileThinking hilft dir und deiner Organisation dabei, agile Prinzipien auf eure Arbeitswelt zu übertragen und die Grundlage für einen erfolgreichen Wandel zu schaffen. Ziel des Workshops ist es, eine agile Basis zu schaffen, Impulse für eine vernetzte und wertschöpfende Zusammenarbeit zu erhalten und zu lernen, wie sich komplexe Sachverhalte durch strukturiertes Vorgehen meistern lassen. In dem interaktiven Event lernst du wie und warum agile Kompetenz Dir dabei hilft, die steigende Komplexität in der digitalen Transformation erfolgreich zu bewältigen. Mit einer Synthese zwischen Altbewährtem und notwendigem Neuen schaffst du selbst die Basis für ein agiles Vorgehen mit Handlungsempfehlungen und Methoden für den Arbeitsalltag. 

Nach dem Prinzip Bauen-Messen-Lernen werden agile Kompetenzen Schritt für Schritt aufgebaut

Um ein einheitliches Verständnis aufzubauen und die Notwendigkeit agiler Arbeitsweisen zu verstehen, lernt ihr die Werte und Prinzipien des Agilen Manifests kennen und übertragt sie auf eure Arbeit. Während des interaktiven Präsenz-Workshops nutzt Ihr agile Arbeitsweisen wie beispielsweise Artefakte des SCRUM-Frameworks, Kanban oder Design Thinking, um Agilität zu erkunden und selbst eine Synthese für eine erfolgreiche digitale Transformation zu schaffen. 

Die Teilnahmegebühr enthält 12 Monate Online-Coaching

Mit deinem neuen Wissen lassen wir dich nicht allein: 
Um aus Wissen praktische Fähigkeiten zu machen, begleiten wir euch nach der Teilnahme am Präsenz-Workshop ein ganzes Jahr. Auf der AgileThinking-Lernplattform findet ihr Aufgaben, die ihr leicht in den Arbeitsalltag integrieren könnt. So kann jeder Teilnehmer seine Kompetenz als Agile Thinker stetig, individuell und entsprechend seines persönlichen Zeitbudgets aufbauen und selbst als Multiplikator in seinem Unternehmen agieren.

Agilität zu lernen, heißt selbst agil zu werden. Für den Workshop bedeutet das konkret: Es gibt keinen Frontalunterricht, sondern jeder Teilnehmer ist aktiv dabei und entscheidet durch seinen Input mit, welche Ergebnisse erzielt werden. 

Der agile Kompetenzaufbau beginnt mit einem einheitlichen Verständnis über folgende Themen und Methoden, die ihr in dem Workshop kennenlernt:

  • Visionsentwicklung
  • Lean Coffee
  • Kanban
  • Personas
  • Das Scrum Framework
  • Review
  • Retrospektive
  • Agile Spiele
  • Daily Standup
  • Kollegiale Beratung
  • SHU HA RI

Diese Punkte werdet ihr auf jeden Fall in der Agenda wiederfinden: 

  • Wie schaffe ich es, Komplexes einfach zu gestalten?
  • Wie starte ich ein erfolgreiches Erwartungsmanagement?
  • Was ist das agile Manifest – Werte & Prinzipien?
  • Was ist Agilität und wie hilft sie mir in der Digitalisierung weiter?
  • Wie schaffe ich ein einheitliches Verständnis im Team?
  • Wie kann ich kundenfokussiert arbeiten?
  • Wie nutze ich die Kraft der Vernetzung?
  • Wie hilft eine Fehlerkultur mir dabei, besser zu werden?
  • Was ist SCRUM, KANBAN, Design Thinking & User Experience?

Wertschöpfung für alle

Wir bereiten unsere Workshops immer individuell auf. Dafür stellen wir dir bei der Anmeldung einige kurze Fragen. Bitte nimmt dir kurz Zeit, die Fragen zu beantworten, die eine Wertschöpfung für alle schaffen.  Weitere Info über Willkommen@DieEinheit.de und http://agile-thinking.de/#Workshop

AgileThinking OnAir: Fragen und Antworten

   

Folge 1: Warum AgileThinking?
Folge 2: Was ist AgileThinking?
Folge 3: Was ist AgileThinking nicht?
Folge 4: Wer braucht agiles Denken?
Folge 5: Warum Agilität für die Digitalisierung?
Folge 6: Was lernen wir im AgileThinking-Workshop?

Wir sagen „Elephants Can Dance“!

-------------------------------------------------------------

Unsere Links:

http://AgileThinking.Academy

http://Lean-Communication.com

http://DieEinheit.de

https://twitter.com/hashtag/AgileThinking

Wir moderieren folgende Gruppen: 

Lean Communication: https://www.xing.com/communities/groups/lean-communication-6ed6-1080978

AgileThinking Academy: https://www.xing.com/communities/groups/agilethinking-academy-6ed6-1100045

Lean Coffee: https://www.xing.com/communities/groups/lean-coffee-6ed6-1066150

Medienrauschen:

https://twitter.com/search?q=%23Digitalisierung%20%23Agile&src=typd

https://twitter.com/search?q=%23KI%20%23Agile&src=typd

Wer den XING-Anmeldeprozess aus firmeninternen Gründen nicht nutzen kann: 
0177 - 34 37 332 oder Willkommen@DieEinheit.de

Agilität unterstützt das komplexe Thema Digitalisierung auch außerhalb der IT.

Für diesen AgileThinking-Workshop haben sich Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen und Kompetenzen angemeldet (siehe Gästeliste). Sie vernetzen sich für ein Ziel: aus den Herausforderungen der Digitalisierung Chancen zu machen. Bereichere auch du den Workshop mit deinem persönlichen Blickwinkel. 

2 Tage Präsenz-Workshop

In einem kreativen Prozess lernt ihr, was Agilität bedeutet. Durch das Erkunden agiler Werte undTools baut Ihr Verständnis auf und schafft einen persönlichen Nutzen, der der gesamten Organisation zugutekommen kann. Ihr schafft eine Synthese zwischen Altbewährtem mit notwendigem Neuen und eine sichere Basis für die digitale Transformation. 

1 Jahr Online-Coaching

Wir laden alle Teilnehmer dazu ein, das neu erlangte Wissen im Anschluss an den 2-tägigen Workshop im Online-Coaching zu festigen und zu vertiefen. Über den Zeitraum von einem Jahr unterstützen wir euch dabei, agiles Handeln im Arbeitsalltag umzusetzen und eine agile Mentalität zu manifestieren. (Hierfür entstehen keine Extra-Kosten.)

AgileThinking schafft Nutzen

Als Teilnehmer lernst du:

  • wie Agilität dich in deinem Arbeitsbereich konkret unterstützen kann. 
  • in Zeiten exponentieller Veränderung den richtigen Weg zu finden.
  • dich sinnstiftend mit anderen zu vernetzen. 

Damit schaffst du eine Basis für: 

  • die erfolgreiche digitale Transformation.
  • eine gleichermaßen wertschätzende wie wertschöpfende Zusammenarbeit.
  • das Skalieren von Werten & Prinzipien.

In deine Organisation kehrst du zurück mit:

  • Methoden, die du direkt einsetzen kannst.
  • einer Vision für deine Digitalstrategie.
  • dem Wissen und der Motivation, um selbst Nutzen für den Kunden und deine Organisation zu schaffen. 

Bereichere den Workshop mit deinem persönlichen Blickwinkel! 1 Platz ist noch frei >>

Wenn du den XING-Anmeldeprozess aus firmeninternen Gründen nicht nutzen kannst, melde dich bei uns: 

0177 - 34 37 332 oder Willkommen@DieEinheit.de

*** Programm ***

Du erhältst ein Jahr Kompetenzaufbau und zwei initiale Workshop-Tage zu einem Preis!

Der richtige Anfang für die digitale Transformation

AgileThinking hilft dir und deiner Organisation dabei, agile Prinzipien auf eure Arbeitswelt zu übertragen und die Grundlage für einen erfolgreichen Wandel zu schaffen. Ziel des Workshops ist es, eine agile Basis zu schaffen, Impulse für eine vernetzte und wertschöpfende Zusammenarbeit zu erhalten und zu lernen, wie sich komplexe Sachverhalte durch strukturiertes Vorgehen meistern lassen. In dem interaktiven Event lernst du wie und warum agile Kompetenz Dir dabei hilft, die steigende Komplexität in der digitalen Transformation erfolgreich zu bewältigen. Mit einer Synthese zwischen Altbewährtem und notwendigem Neuen schaffst du selbst die Basis für ein agiles Vorgehen mit Handlungsempfehlungen und Methoden für den Arbeitsalltag. 

Nach dem Prinzip Bauen-Messen-Lernen werden agile Kompetenzen Schritt für Schritt aufgebaut

Um ein einheitliches Verständnis aufzubauen und die Notwendigkeit agiler Arbeitsweisen zu verstehen, lernt ihr die Werte und Prinzipien des Agilen Manifests kennen und übertragt sie auf eure Arbeit. Während des interaktiven Präsenz-Workshops nutzt Ihr agile Arbeitsweisen wie beispielsweise Artefakte des SCRUM-Frameworks, Kanban oder Design Thinking, um Agilität zu erkunden und selbst eine Synthese für eine erfolgreiche digitale Transformation zu schaffen. 

Die Teilnahmegebühr enthält 12 Monate Online-Coaching

Mit deinem neuen Wissen lassen wir dich nicht allein: 
Um aus Wissen praktische Fähigkeiten zu machen, begleiten wir euch nach der Teilnahme am Präsenz-Workshop ein ganzes Jahr. Auf der AgileThinking-Lernplattform findet ihr Aufgaben, die ihr leicht in den Arbeitsalltag integrieren könnt. So kann jeder Teilnehmer seine Kompetenz als Agile Thinker stetig, individuell und entsprechend seines persönlichen Zeitbudgets aufbauen und selbst als Multiplikator in seinem Unternehmen agieren.

Agilität zu lernen, heißt selbst agil zu werden. Für den Workshop bedeutet das konkret: Es gibt keinen Frontalunterricht, sondern jeder Teilnehmer ist aktiv dabei und entscheidet durch seinen Input mit, welche Ergebnisse erzielt werden. 

Der agile Kompetenzaufbau beginnt mit einem einheitlichen Verständnis über folgende Themen und Methoden, die ihr in dem Workshop kennenlernt:

  • Visionsentwicklung
  • Lean Coffee
  • Kanban
  • Personas
  • Das Scrum Framework
  • Review
  • Retrospektive
  • Agile Spiele
  • Daily Standup
  • Kollegiale Beratung
  • SHU HA RI

Diese Punkte werdet ihr auf jeden Fall in der Agenda wiederfinden: 

  • Wie schaffe ich es, Komplexes einfach zu gestalten?
  • Wie starte ich ein erfolgreiches Erwartungsmanagement?
  • Was ist das agile Manifest – Werte & Prinzipien?
  • Was ist Agilität und wie hilft sie mir in der Digitalisierung weiter?
  • Wie schaffe ich ein einheitliches Verständnis im Team?
  • Wie kann ich kundenfokussiert arbeiten?
  • Wie nutze ich die Kraft der Vernetzung?
  • Wie hilft eine Fehlerkultur mir dabei, besser zu werden?
  • Was ist SCRUM, KANBAN, Design Thinking & User Experience?

Wertschöpfung für alle

Wir bereiten unsere Workshops immer individuell auf. Dafür stellen wir dir bei der Anmeldung einige kurze Fragen. Bitte nimmt dir kurz Zeit, die Fragen zu beantworten, die eine Wertschöpfung für alle schaffen.  Weitere Info über Willkommen@DieEinheit.de und http://agile-thinking.de/#Workshop

AgileThinking OnAir: Fragen und Antworten

   

Folge 1: Warum AgileThinking?
Folge 2: Was ist AgileThinking?
Folge 3: Was ist AgileThinking nicht?
Folge 4: Wer braucht agiles Denken?
Folge 5: Warum Agilität für die Digitalisierung?
Folge 6: Was lernen wir im AgileThinking-Workshop?

Wir sagen „Elephants Can Dance“!

-------------------------------------------------------------

Unsere Links:

http://AgileThinking.Academy

http://Lean-Communication.com

http://DieEinheit.de

https://twitter.com/hashtag/AgileThinking

Wir moderieren folgende Gruppen: 

Lean Communication: https://www.xing.com/communities/groups/lean-communication-6ed6-1080978

AgileThinking Academy: https://www.xing.com/communities/groups/agilethinking-academy-6ed6-1100045

Lean Coffee: https://www.xing.com/communities/groups/lean-coffee-6ed6-1066150

Medienrauschen:

https://twitter.com/search?q=%23Digitalisierung%20%23Agile&src=typd

https://twitter.com/search?q=%23KI%20%23Agile&src=typd

Wer den XING-Anmeldeprozess aus firmeninternen Gründen nicht nutzen kann: 
0177 - 34 37 332 oder Willkommen@DieEinheit.de

Programm

Siehe oben (Nutzer der XING-App bitte auf die Kurzbeschreibung klicken!)

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen