Probleme beim Einloggen

Kostenloses Recruiting-Webinar: Stellenanzeigen bei Google!

Di, 13.06.2017, 14:00 (CEST)
-
Di, 13.06.2017, 15:00 (CEST)
Anmeldeschluss: Di, 13.06.2017, 13:30 (CEST)
Online-Event
Kostenloses Webinar: Nutzen Sie persomatch, um Ihr Personal mithilfe von Suchmaschinenwerbung zu rekrutieren. Gewinnen Sie einfach, günstig und vor allen Dingen messbar neue Kandidaten.
Kostenloses Webinar:
Ihre Stellenanzeigen bei Google: so geht Recruiting heute!


Nutzen Sie Ihre Chance und setzen Sie im Rahmen der Personalbeschaffung auf den Branchenprimus Google. Mit mehr als 90 % Marktanteil ist die Suchmaschine absoluter Marktführer in Deutschland. Da Google alles findet, wird bei Google auch alles gesucht.

Monat für Monat werden bei Google mehr als 40.000.000 Suchanfragen zum Thema Jobs alleine bei Google in Deutschland gestellt!

Machen Sie sich sichtbar und lassen Sie sich finden. Mit dem Webinar vom Online-Experten Thorsten Piening lernen Sie, wie Recruiting heute funktioniert und wie persomatch zum Jobmotor für Ihr Unternehmen wird!

Das Webinar ist kostenlos, aber die Teilnehmerzahl ist begrenzt. 

Bitte melden Sie sich daher schnell an!

Die Einwahldaten lassen wir Ihnen rechtzeitig zukommen.
Kostenloses Webinar:
Ihre Stellenanzeigen bei Google: so geht Recruiting heute!


Nutzen Sie Ihre Chance und setzen Sie im Rahmen der Personalbeschaffung auf den Branchenprimus Google. Mit mehr als 90 % Marktanteil ist die Suchmaschine absoluter Marktführer in Deutschland. Da Google alles findet, wird bei Google auch alles gesucht.

Monat für Monat werden bei Google mehr als 40.000.000 Suchanfragen zum Thema Jobs alleine bei Google in Deutschland gestellt!

Machen Sie sich sichtbar und lassen Sie sich finden. Mit dem Webinar vom Online-Experten Thorsten Piening lernen Sie, wie Recruiting heute funktioniert und wie persomatch zum Jobmotor für Ihr Unternehmen wird!

Das Webinar ist kostenlos, aber die Teilnehmerzahl ist begrenzt. 

Bitte melden Sie sich daher schnell an!

Die Einwahldaten lassen wir Ihnen rechtzeitig zukommen.
Kommentare zum Event
3 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen