Problems logging in

Kubernetes / Container Grundlagen Workshop in Hamburg

Tue, 29 Oct 2019, 09:30 AM (CET)
-
Tue, 29 Oct 2019, 12:00 PM (CET)
Registration deadline: Fri, 25 Oct 2019, 08:00 PM (CEST)
ScaleUp TechnologiesHamburg, Germany

€ 99.00

Available seats: 12
Wir zeigen Ihnen was Kubernetes ist, dessen technischer Aufbau und wie Sie Container und Kubernetes erfolgreich nutzen können.

Am Dienstag, den 29. Oktober 2019 laden wir Sie herzlich zu unserem Workshop "Kubernetes (Container) Grundlagen" ein. Nach einem kleinen Frühstück zeigen wir Ihnen was Kubernetes ist, dessen technischer Aufbau und wie Sie Container und Kubernetes erfolgreich nutzen können. Der Workshop richtet sich an Entwickler, System Administratoren und IT-Verantwortliche. Grundlegende Linux-/Kommandozeilen-Kenntnisse sind hilfreich, aber keine Voraussetzung.

Nach dem Workshop können Sie an einer professionell begleiteten Führung durch das Hamburger Rechenzentrum teilnehmen.



Am Dienstag, den 29. Oktober 2019 laden wir Sie herzlich zu unserem Workshop "Kubernetes (Container) Grundlagen" ein. Nach einem kleinen Frühstück zeigen wir Ihnen was Kubernetes ist, dessen technischer Aufbau und wie Sie Container und Kubernetes erfolgreich nutzen können. Der Workshop richtet sich an Entwickler, System Administratoren und IT-Verantwortliche. Grundlegende Linux-/Kommandozeilen-Kenntnisse sind hilfreich, aber keine Voraussetzung.

Nach dem Workshop können Sie an einer professionell begleiteten Führung durch das Hamburger Rechenzentrum teilnehmen.



Schedule

Die Agenda:

ab 9:30 Uhr
Frühstück und Networking 

10:00 Uhr 
Begrüßung Christoph Streit, Geschäftsführer, ScaleUp Technologies

10:15 Uhr
Docker Einführung und Grundlagen

  • Installation
  • Images
  • Networking
  • Registry

Einführung in Kubernetes

  • Warum Kubernetes?
  • Architektur und Komponenten

Kurze Pause

Kubernetes Begrifflichkeiten

  • Namespaces, Pods, Services, …

Praxis Beispiel

  • Umgang mit kubectl
  • Deployment einer Example App mit Kubernetes (inkl. K8s Ingress + TLS/SSL)