Problems logging in

Leading SAFe®- Zertifizierungskurs in Dortmund

Thu, 16 May 2019, 09:00 AM (CEST)
-
Fri, 17 May 2019, 04:30 PM (CEST)
Steigenberger Hotel DortmundDortmund, GermanyOpen in Google Maps

€ 800.00 - € 1,150.00

Available seats: 20
Das Seminar Leading SAFe liefert Ihnen die Grundlagen zur Implementierung des Scaled Agile Frameworks® (SAFe®).

Agilität ist mittlerweile fast in allen Unternehmen angekommen. SCRUM, Kanban und LEAN ist bestens bekannt und in vielen Unternehmen werden einzelne Methoden und deren Grundlagen bereits angewandt.

Bei größer werden und komplexen Programmen, die mehrere Teams notwendig machen stößt man jedoch schnell an Grenzen, insbesondere was die Koordination der einzelnen Themen und Teams angeht.

Wie also kann man agiles Vorgehen skalieren, ohne den Mehrwert des agilen Vorgehens zu konterkarieren.

Das Scaled Agile Frameworks® (SAFe®) hat sich dieser Fragestellung bereits 2011 angenommen und ein Model entwickelt. https://www.scaledagileframework.com/

Das Seminar Leading SAFe liefert Ihnen die Grundlagen zur Implementierung des Scaled Agile Frameworks® (SAFe®). SAFe® lässt sich in verschiedenen Ausprägungen implementieren. Erfahren Sie, welche Skalierung für Ihr Unternehmen und Ihre Fragestellungen am sinnvollsten ist.

„It is not enough that management commit themselves to quality and productivity, they must know what it is they must do. Such a responsibility cannot be delegated. – W. Edwards Deming”

Werden Sie sich der veränderten Führungsverantwortung bewusst, die eine agile Transformation mit sich bringt. Lernen Sie wie Sie agile Teams, Programme, Large Solution oder Portfolios unterstützen können und die Methoden etablieren können.

Verstehen Sie was ein Value-Stream ist und wie man kontinuierlich Value für den Endkunden generieren kann unter ökonomischen Prinzipien (vom LEAN Business Case bis hin zu Continuous-Delivery-Pipeline und DevOps)

Dieser Kurs bereitet Sie auf die Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung zum Certified SAFe® 4 Agilist (SA)“

Agilität ist mittlerweile fast in allen Unternehmen angekommen. SCRUM, Kanban und LEAN ist bestens bekannt und in vielen Unternehmen werden einzelne Methoden und deren Grundlagen bereits angewandt.

Bei größer werden und komplexen Programmen, die mehrere Teams notwendig machen stößt man jedoch schnell an Grenzen, insbesondere was die Koordination der einzelnen Themen und Teams angeht.

Wie also kann man agiles Vorgehen skalieren, ohne den Mehrwert des agilen Vorgehens zu konterkarieren.

Das Scaled Agile Frameworks® (SAFe®) hat sich dieser Fragestellung bereits 2011 angenommen und ein Model entwickelt. https://www.scaledagileframework.com/

Das Seminar Leading SAFe liefert Ihnen die Grundlagen zur Implementierung des Scaled Agile Frameworks® (SAFe®). SAFe® lässt sich in verschiedenen Ausprägungen implementieren. Erfahren Sie, welche Skalierung für Ihr Unternehmen und Ihre Fragestellungen am sinnvollsten ist.

„It is not enough that management commit themselves to quality and productivity, they must know what it is they must do. Such a responsibility cannot be delegated. – W. Edwards Deming”

Werden Sie sich der veränderten Führungsverantwortung bewusst, die eine agile Transformation mit sich bringt. Lernen Sie wie Sie agile Teams, Programme, Large Solution oder Portfolios unterstützen können und die Methoden etablieren können.

Verstehen Sie was ein Value-Stream ist und wie man kontinuierlich Value für den Endkunden generieren kann unter ökonomischen Prinzipien (vom LEAN Business Case bis hin zu Continuous-Delivery-Pipeline und DevOps)

Dieser Kurs bereitet Sie auf die Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung zum Certified SAFe® 4 Agilist (SA)“

Schedule

Zielgruppe Leading SAFe Schulung:

Das SAFe® Agilist-Zertifizierungsprogramm ist ideal für Führungskräfte, Manager, Produktmanager und Agile Change Agents, die die agile Transformation in Unternehmen begleiten.

Inhalt der Leading SAFe Schulung:

·         Introducing the Scaled Agile Framework

·         Embracing a Lean-Agile Mindset

·         Understand SAFe Principles

·         Experience PI Planning

·         Exploring, Executing and Releasing Value

·         Leading the Agile Enterprise

·         Empowering a Lean Portfolio

·         Build Large Solution

Dauer:
2 Tage

Ort der Schulung:
Dortmund
Preis: 966,36 Euro * (incl. Kaffee/Tee, alkoholfreie Getränke und Lunch)
*Alle Preise verstehen sich zzgl. Mwst. Mit der Regestrierung für den Kurs, erhalten Sie eine ordungsgemäße Rechnung, welche 14 Tage vor Seminarantritt zu begleichen ist.

 Teilnehmerzahl:
mind. 8 Personen, max. 20 Personen

 Sprache im Seminar:
Sowohl die Seminardurchführung als auch das Examen finden in Englisch Sprache statt.