Problems logging in

E-Learning Afterwork Mai | Mixed Reality

Tue, 14 May 2019, 06:00 PM (CEST)
-
Tue, 14 May 2019, 09:00 PM (CEST)
Registration deadline: Tue, 14 May 2019, 06:00 PM (CEST)
Dialoghaus HamburgHamburg, GermanyOpen in Google Maps
Available seats: 2
Blicken Sie mit uns in die Zukunft des Lernens und seien Sie beim Gastbeitrag zum Thema "Mixed Reality in der Aus- und Weiterbildung" dabei. Jetzt kostenlos zum E-Learning Afterwork anmelden!
E-Learning Afterwork Mai 2019

Im Mai kommt der E-Learning Afterwork zurück und wir dürfen uns wieder über einen Gastbeitrag aus den Reihen des E-Learning-Stammtisches freuen. Unser Gruppenmitglied und Experte Jörg Wingerath wird zum Thema "Mixed Reality in der Aus- und Weiterbildung" referieren und mit Ihnen in die Zukunft des digitalen Lernens blicken.

Das Thema - Mixed Reality in der Aus- und Weiterbildung

Der Einsatz von Mixed Reality in Form von Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) in der Aus- und Weiterbildung bietet eine Vielfalt von Chancen und Möglichkeiten. Die Einsatzmöglichkeiten reichen vom Training an virtuellen Maschinen in der VR über Verhaltenstrainings und dem Einüben von Bewegungsabläufen bis hin zur Darstellung komplexer Baupläne, Serviceabläufe und Handlungsanweisungen während der Arbeit. Die neuen Möglichkeiten erfordern aber auch ein Umdenken in der Konzeption und Ausgestaltung von Bildungsprozessen. 


Werfen Sie daher mit uns einen Blick in die Gegenwart und die Zukunft digitalen Lernens und erfahren Sie, wie auch Ihre Vorstellung von Lernen sich nachhaltig verändern wird.


E-Learning Afterwork Mai 2019

Im Mai kommt der E-Learning Afterwork zurück und wir dürfen uns wieder über einen Gastbeitrag aus den Reihen des E-Learning-Stammtisches freuen. Unser Gruppenmitglied und Experte Jörg Wingerath wird zum Thema "Mixed Reality in der Aus- und Weiterbildung" referieren und mit Ihnen in die Zukunft des digitalen Lernens blicken.

Das Thema - Mixed Reality in der Aus- und Weiterbildung

Der Einsatz von Mixed Reality in Form von Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) in der Aus- und Weiterbildung bietet eine Vielfalt von Chancen und Möglichkeiten. Die Einsatzmöglichkeiten reichen vom Training an virtuellen Maschinen in der VR über Verhaltenstrainings und dem Einüben von Bewegungsabläufen bis hin zur Darstellung komplexer Baupläne, Serviceabläufe und Handlungsanweisungen während der Arbeit. Die neuen Möglichkeiten erfordern aber auch ein Umdenken in der Konzeption und Ausgestaltung von Bildungsprozessen. 


Werfen Sie daher mit uns einen Blick in die Gegenwart und die Zukunft digitalen Lernens und erfahren Sie, wie auch Ihre Vorstellung von Lernen sich nachhaltig verändern wird.


Schedule

18:00 - 18:20 Uhr: Begrüßung

Wir treffen uns wie immer nach Feierabend um 18:00 Uhr und starten mit einer kurzen Begrüßung durch die Moderatoren in den Abend.


18:20 - 18:40 Uhr:  Jörg Wingerath - Mixed Reality in der digitalen Aus- und Weiterbildung

Weiter geht es mit dem Thema des Abends und dem Gastbeitrag. Werfen Sie mit uns einen Blick in die Gegenwart und die Zukunft digitalen Lernens und erfahren Sie, wie auch Ihre Vorstellung von Lernen sich nachhaltig verändern wird.

18:40 - 19:00 Uhr: Diskussionsforum

Nach dem Beitrag geht es in die offene Diskussionsrunde. Was ist Ihre Meinung zum Thema des Abends und konnten Sie bereits eigene Erfahrungen sammeln? Lassen Sie die Runde daran teilhaben und nehmen Sie darüber hinaus spannende Eindrücke der anderen Teilnehmer mit. Wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion.

19:00 Uhr - open end: Networking

Den Abschluss des Abends stellt die offene Networking-Runde dar. Tauschen Sie sich aus und knüpfen Sie neue Kontakte in der E-Learning-Stadt Hamburg. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.


Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.