Probleme beim Einloggen

Lernen im Arbeitsfluss gestalten&in SAP digital weiterbilden

Di, 26.03.2019, 09:15 (CET)
-
Di, 26.03.2019, 10:00 (CET)
Online-Event
So lernen Sie SAP Technologie und Produkte digital & transformieren Ihr firmeninternes Lernen von e-Learning hin zu Lernen mit digitalen Assistenten.
Lernen im Arbeitsfluss gestalten und sich in SAP digital weiterbilden

SAP lernen mit SAP Learning Hub & mit SAP Enable Now Lerninhalte effektiv erstellen


Termin:
26. März 2019                       Uhrzeit: 9:15 - 10:00 Uhr

 
Bitte melden Sie sich unter folgendem Link zum Online Fachseminar an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/hr-tools-addons
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Einleitung:

Arbeit wird zunehmend flexibler, autonomer, kontinuierlich, kolloborativer & agiler. Damit ändern sich die Anforderungen an die Weiterbildung und an firmeninternes Lernen. Neben der Entwicklung der Lernkultur erfordert dies auch die richtigen Werkzeuge. Im Webseminar erfahren Sie mehr darüber, wie sich SAP Experten und Endnutzer mithilfe des SAP Learning Hubs modern & digital weiterbilden können. Daneben stellen wir Ihnen SAP Enable Now vor: Mit diesem umfangreichen Wissensmanagement-Werkzeug können Sie höchst effizient und effektiv digitale Lerninhalte erstellen – von Trainingsdokumentation, e-Learning bis Performance Support Assistenten.

Inhalte des Vortrags:

  • Warum sich Weiterbildung im Unternehmen ändern muss!
  • Rahmenwerke für neues Lernen – von 10/20/70 bis 5 Moments of Need
  • Digital SAP Lernen (SAP Learning Hub)
  • Lerninhalte erstellen mit SAP Enable Now

Ihr Nutzen:

Kennenlernen von

  • Best Practice Ansätzen für das Enablement der Experten und Anwender
  • SAP Tools, die das Training von Experten und Anwendern entsprechend der veränderten Lernbedingungen unterstützen

Methode:

Vortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • HR IT
  • IT 

Ihre Referenten:

Seyde Sosnovski  SAP Education I Business Development MEE

    

Thomas Jenewein SAP Education MEE I Business Development

Unternehmensprofil:

◾ Als Marktführer für 

Unternehmenssoftware unterstützt die SAP SE Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät – SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Über 355.000 Kunden aus der privaten Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung setzen auf SAP-Anwendungen und -Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.

Ansprechpartner: Thomas Jenewein
Telefon: +49 6227 7-45291 ; M +49 1603603558 I
E-Mail: thomas.jenewein@sap.com
Internet: www.sap.de

Ansprechpartnerin:Seyde Sosnovski
Telefon: 49 811 5545314 ; M + 49 151 43819557
E-Mail: seyde.sosnovski@sap.com
Internet: www.sap.de


Dies ist ein Webinar im Rahmen der

HRnetworx Online Fachkonferenz

HR SOFTWARE
(SAP) HR TOOLS & ADDONS

veranstaltet durch:
 Pogledaj sliku u punoj veliini   

unterstützt durch:

Termin:
 26. März 2019                  Uhrzeit: 09:00 - 13:30 Uhr

 Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an: 
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/hr-tools-addons
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Tools und Softwareanwendungen im Human Resources sind obligatorisch geworden.

Dennoch, wenn Sie HR Tools & Addons im Einsatz haben, wissen Sie, dass spezielle Anforderungen der Personalarbeit vom Standard oft nicht oder nur suboptimal abgedeckt werden.

Hintergrund: aus (SAP) Kundenprojekten heraus werden standardisierte Lösungen (Tools und Addons) entwickelt, die dann "von der Stange" auch anderen Unternehmen angeboten werden.

Die Rechnung ist einfach: viele profitieren von Individuallösungen weniger. Zudem sind die Lösungen "von der Stange" deutlich günstiger im Gegensatz zu einer Eigen-/Fremdentwicklung.

Um die Lösungslücken zu schließen, dienen zahlreiche erprobte (SAP) Addons. Deren Leistungsspektrum, Anwendungsmöglichkeiten und erfolgreichen Einsatz wird erneut eine WebConference gewidmet. Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference möchten wir Sie herzlich einladen.

Agenda der Veranstaltung

09:00 - 09:15 Uhr: 
Begrüßung

09:15 - 10:00 Uhr: 
Lernen im Arbeitsfluss gestalten und sich in SAP digital weiterbilden
Seyde Sosnovski & Thomas Jenewein, SAP

10:00 - 10:45 Uhr: 
HR-Dokumentenmanagement in SAP® SuccessFactors® leicht gemacht! 
Günter Apel, Senior Account Manager bei aconso 

10:45 - 11:30 Uhr: 
Zielführendes Personalmanagement 
Philipp Bayer & Björn Unrath, Key Account Manager CTO Balzuweit  

11:30 - 12:30 Uhr:
Enterprise 2.0  –  und die Rolle des HR
Tjalf Nienaber, Geschäftsführer der clipr GmbH

12:30 - 13:00 Uhr: 
IKS & Compliance Kontroll- / Sicherheitstool unter SAP HR 
Michael Schildknech, Presales Senior Consultant bei CENTRIC

13:00 - 13:30 Uhr 
Kompetenzbasiertes Personalmanagement im Unternehmen ist keine Rocket Science
Silke Vennekohl, HCM4all GmbH

Ihr Moderator:
Klaus Walheim | Sales Consultant für Business-Leads, Geschäftsführer lifetime & more

Mehr als 20 Jahre Berufserfahrung u.a. in der ITK-Branche sowie im Bereich Digital Learning, Personal- und Persönlichkeitsentwicklung

  • Speaker, Coach, Moderator, Interims Manager, Vertriebsoptimierung
  • Dipl. Ing. und Master o.A. Personalentwicklung
  • Experte für Digital Learning

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an: 
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/hr-tools-addons
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Schnell einen der insgesamt 200 kostenfreien Teilnehmerplätze sichern!!

Partner & Sponsoren:

                  
jobclipr    


 PS. Besuchen Sie die erste online Personal-Messe: https://personal.expo-ip.com/

Lernen im Arbeitsfluss gestalten und sich in SAP digital weiterbilden

SAP lernen mit SAP Learning Hub & mit SAP Enable Now Lerninhalte effektiv erstellen


Termin:
26. März 2019                       Uhrzeit: 9:15 - 10:00 Uhr

 
Bitte melden Sie sich unter folgendem Link zum Online Fachseminar an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/hr-tools-addons
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Einleitung:

Arbeit wird zunehmend flexibler, autonomer, kontinuierlich, kolloborativer & agiler. Damit ändern sich die Anforderungen an die Weiterbildung und an firmeninternes Lernen. Neben der Entwicklung der Lernkultur erfordert dies auch die richtigen Werkzeuge. Im Webseminar erfahren Sie mehr darüber, wie sich SAP Experten und Endnutzer mithilfe des SAP Learning Hubs modern & digital weiterbilden können. Daneben stellen wir Ihnen SAP Enable Now vor: Mit diesem umfangreichen Wissensmanagement-Werkzeug können Sie höchst effizient und effektiv digitale Lerninhalte erstellen – von Trainingsdokumentation, e-Learning bis Performance Support Assistenten.

Inhalte des Vortrags:

  • Warum sich Weiterbildung im Unternehmen ändern muss!
  • Rahmenwerke für neues Lernen – von 10/20/70 bis 5 Moments of Need
  • Digital SAP Lernen (SAP Learning Hub)
  • Lerninhalte erstellen mit SAP Enable Now

Ihr Nutzen:

Kennenlernen von

  • Best Practice Ansätzen für das Enablement der Experten und Anwender
  • SAP Tools, die das Training von Experten und Anwendern entsprechend der veränderten Lernbedingungen unterstützen

Methode:

Vortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • HR IT
  • IT 

Ihre Referenten:

Seyde Sosnovski  SAP Education I Business Development MEE

    

Thomas Jenewein SAP Education MEE I Business Development

Unternehmensprofil:

◾ Als Marktführer für 

Unternehmenssoftware unterstützt die SAP SE Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät – SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Über 355.000 Kunden aus der privaten Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung setzen auf SAP-Anwendungen und -Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.

Ansprechpartner: Thomas Jenewein
Telefon: +49 6227 7-45291 ; M +49 1603603558 I
E-Mail: thomas.jenewein@sap.com
Internet: www.sap.de

Ansprechpartnerin:Seyde Sosnovski
Telefon: 49 811 5545314 ; M + 49 151 43819557
E-Mail: seyde.sosnovski@sap.com
Internet: www.sap.de


Dies ist ein Webinar im Rahmen der

HRnetworx Online Fachkonferenz

HR SOFTWARE
(SAP) HR TOOLS & ADDONS

veranstaltet durch:
 Pogledaj sliku u punoj veliini   

unterstützt durch:

Termin:
 26. März 2019                  Uhrzeit: 09:00 - 13:30 Uhr

 Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an: 
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/hr-tools-addons
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Tools und Softwareanwendungen im Human Resources sind obligatorisch geworden.

Dennoch, wenn Sie HR Tools & Addons im Einsatz haben, wissen Sie, dass spezielle Anforderungen der Personalarbeit vom Standard oft nicht oder nur suboptimal abgedeckt werden.

Hintergrund: aus (SAP) Kundenprojekten heraus werden standardisierte Lösungen (Tools und Addons) entwickelt, die dann "von der Stange" auch anderen Unternehmen angeboten werden.

Die Rechnung ist einfach: viele profitieren von Individuallösungen weniger. Zudem sind die Lösungen "von der Stange" deutlich günstiger im Gegensatz zu einer Eigen-/Fremdentwicklung.

Um die Lösungslücken zu schließen, dienen zahlreiche erprobte (SAP) Addons. Deren Leistungsspektrum, Anwendungsmöglichkeiten und erfolgreichen Einsatz wird erneut eine WebConference gewidmet. Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference möchten wir Sie herzlich einladen.

Agenda der Veranstaltung

09:00 - 09:15 Uhr: 
Begrüßung

09:15 - 10:00 Uhr: 
Lernen im Arbeitsfluss gestalten und sich in SAP digital weiterbilden
Seyde Sosnovski & Thomas Jenewein, SAP

10:00 - 10:45 Uhr: 
HR-Dokumentenmanagement in SAP® SuccessFactors® leicht gemacht! 
Günter Apel, Senior Account Manager bei aconso 

10:45 - 11:30 Uhr: 
Zielführendes Personalmanagement 
Philipp Bayer & Björn Unrath, Key Account Manager CTO Balzuweit  

11:30 - 12:30 Uhr:
Enterprise 2.0  –  und die Rolle des HR
Tjalf Nienaber, Geschäftsführer der clipr GmbH

12:30 - 13:00 Uhr: 
IKS & Compliance Kontroll- / Sicherheitstool unter SAP HR 
Michael Schildknech, Presales Senior Consultant bei CENTRIC

13:00 - 13:30 Uhr 
Kompetenzbasiertes Personalmanagement im Unternehmen ist keine Rocket Science
Silke Vennekohl, HCM4all GmbH

Ihr Moderator:
Klaus Walheim | Sales Consultant für Business-Leads, Geschäftsführer lifetime & more

Mehr als 20 Jahre Berufserfahrung u.a. in der ITK-Branche sowie im Bereich Digital Learning, Personal- und Persönlichkeitsentwicklung

  • Speaker, Coach, Moderator, Interims Manager, Vertriebsoptimierung
  • Dipl. Ing. und Master o.A. Personalentwicklung
  • Experte für Digital Learning

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an: 
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/hr-tools-addons
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Schnell einen der insgesamt 200 kostenfreien Teilnehmerplätze sichern!!

Partner & Sponsoren:

                  
jobclipr    


 PS. Besuchen Sie die erste online Personal-Messe: https://personal.expo-ip.com/