Problems logging in

Let's talk Programmatic! Die Zukunft von Audio Programmatic

Thu, 03 Nov 2016, 06:30 PM (CET)
-
Thu, 03 Nov 2016, 10:30 PM (CET)
Braugasthaus Altes Mädchen | Altes Mädchen DieleHamburg, GermanyOpen in Google Maps
Bei der Übermittlung von Online-Audio-Content bieten sich die gleichen Möglichkeiten, wie bei anderen Online-Werbeformen. Aus Audio wird Audio Programmatic!
Bei der Übermittlung von Online-Audio-Content vom Sender zum Empfänger bieten sich die gleichen technischen Möglichkeiten, wie bei anderen Online-Werbeformen. Audiowerbung kann datengetrieben eingekauft und ausgespielt werden. Aus Audio wird Audio Programmatic. Doch wo steht die Gattung Audio heute im deutschen Ökosystem? Während Bewegtbild- und Display-Inventar bereits programmatisch gehandelt wird, werden im Bereich Audio ersten Erfahrungen gemacht und es zeigen sich Chancen sowie Herausforderungen dieses Geschäftsfeldes. Diese und weitere Aspekte beleuchten Audio-Programmatic-Spezialisten aus allen Marktperspektiven und nehmen Stellung zu drängenden Fragen. Diskutieren Sie mit und profitieren Sie von erstklassigen Insights, wie sich Audio Programmatic von der Nische zum Mainstream entwickeln kann.
 
Programm
Begrüßung und Keynote
Paneldiskussion moderiert durch Dr. Lars Peters mit den Experten:
  • Sven Bieber, Director Audio Sales, spotify
  • Dirk Ritters, Geschäftsführender Gesellschafter/CTO, waveads
  • Lothar Prison, Chief Digital Officer, publicis media
  • Sven Rühlicke, Geschäftsführer, SpotCom

Mit viel Liebe zum Detail lädt die Atmosphäre der „Alten Mädchen Diele“ anschließend zum Networking bei Craft Beer und Food ein.

Veranstaltungsdetails
03.11.2016 | Einlass: 18:30 Uhr | Beginn: 19:00 Uhr
Braugasthaus Altes Mädchen | Altes Mädchen Diele
Lagerstraße 28b | 20357 Hamburg
 
+++  TEILNAHME  +++  ANMELDUNG  +++  TICKETING  +++
 
Der BVDW freut sich über Ihr Interesse an der Veranstaltung. Gerne können Sie die Community über Ihre Teilnahme informieren. Ihre Kontakte sind ebenfalls herzlich willkommen. Laden Sie diese gerne ein.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine verbindliche Anmeldung jedoch ausschließlich über nachfolgendes Ticketsystem erfolgen kann.

Bei der Übermittlung von Online-Audio-Content vom Sender zum Empfänger bieten sich die gleichen technischen Möglichkeiten, wie bei anderen Online-Werbeformen. Audiowerbung kann datengetrieben eingekauft und ausgespielt werden. Aus Audio wird Audio Programmatic. Doch wo steht die Gattung Audio heute im deutschen Ökosystem? Während Bewegtbild- und Display-Inventar bereits programmatisch gehandelt wird, werden im Bereich Audio ersten Erfahrungen gemacht und es zeigen sich Chancen sowie Herausforderungen dieses Geschäftsfeldes. Diese und weitere Aspekte beleuchten Audio-Programmatic-Spezialisten aus allen Marktperspektiven und nehmen Stellung zu drängenden Fragen. Diskutieren Sie mit und profitieren Sie von erstklassigen Insights, wie sich Audio Programmatic von der Nische zum Mainstream entwickeln kann.
 
Programm
Begrüßung und Keynote
Paneldiskussion moderiert durch Dr. Lars Peters mit den Experten:
  • Sven Bieber, Director Audio Sales, spotify
  • Dirk Ritters, Geschäftsführender Gesellschafter/CTO, waveads
  • Lothar Prison, Chief Digital Officer, publicis media
  • Sven Rühlicke, Geschäftsführer, SpotCom

Mit viel Liebe zum Detail lädt die Atmosphäre der „Alten Mädchen Diele“ anschließend zum Networking bei Craft Beer und Food ein.

Veranstaltungsdetails
03.11.2016 | Einlass: 18:30 Uhr | Beginn: 19:00 Uhr
Braugasthaus Altes Mädchen | Altes Mädchen Diele
Lagerstraße 28b | 20357 Hamburg
 
+++  TEILNAHME  +++  ANMELDUNG  +++  TICKETING  +++
 
Der BVDW freut sich über Ihr Interesse an der Veranstaltung. Gerne können Sie die Community über Ihre Teilnahme informieren. Ihre Kontakte sind ebenfalls herzlich willkommen. Laden Sie diese gerne ein.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine verbindliche Anmeldung jedoch ausschließlich über nachfolgendes Ticketsystem erfolgen kann.

Comments about the event
1 comments have been left.
Please log in or register to join the discussion.