Problems logging in

Living & Home

Mon, 06 Nov 2017, 09:00 AM (CET)
-
Tue, 07 Nov 2017, 05:30 PM (CET)
Jumeirah Frankfurt Frankfurt am Main, GermanyOpen in Google Maps
2. Management Circle Strategie-Konferenz
Wie kann sich die Möbel- und Einrichtungsbranche neu erfinden?

Im Handel ist die Konkurrenz groß, Start-Ups mit innovativen Produktideen sprießen aus dem Boden und die Industrie tritt mit eigenen Onlineauftritten an den Endkunden heran. Trotzdem finden sich im stationären Handel oftmals noch endlose Flure, augenscheinlich wahllose Preisaktionen und schwer greifbares Verkaufspersonal. Der Onlinehandel punktet dagegen durch bequeme sowie individuelle Lieferung, ein haptisches Einkaufserlebnis ist jedoch nicht möglich. Sowohl von Händler- als auch Industrieseite müssen daher starre Strukturen aufgebrochen werden, um die Zukunftsfähigkeit des eigenen Geschäftsmodells zu prüfen.
Im Fokus stehen in diesem Jahr Praxisvorträge sowie Trendanalysen zu folgenden Zukunftsthemen:

  • Smart Living: Die Zukunft des Wohnens 
    Wie sich die Möbel- und Einrichtungsbranche durch wandelnde Lebensweisen verändert
  • Kundenwunsch Individualisierung: Heißt die Lösung „Mass Customization”? 
    Wie Handel und Industrie den hohen Kundenanspruch erfüllen können
  • Internationale Geschäftsmodelle & Retail-Konzepte 
    Wie greifen ausländische Strategien den deutschen Living & Home Markt an?
  • Differenzierung des Handels: Wie gewinnen und binden Sie Ihre Kunden? 
    Von der Belebung der stationären Fläche bis hin zum Storytelling
  • Customer Journey – wie Sie das Kaufverhalten Ihrer Kunden analysieren können 
    Nutzen Sie die Kundendaten für individuelle Angebote
  • Stationärer & Online-Handel – von Konkurrenten zu zukünftigen Teamplayern 
    Multichannel- und Plattformstrategien – wie Sie Vertriebskanäle intelligent vernetzen
  • Digitalisierung der Wertschöpfungskette 
    Mit einer effizienten Verzahnung zu schnellerer Produktion und Auslieferung Ihrer Produkte
Freuen Sie sich u. a. auf folgende Sprecher:

  • Peter Schönhofen, Geschäftsführer, KARE Online
  • Michael und Martin Wilken, Geschäftsführer, Möbel Wilken
  • Christian Hartmannsgruber, Geschäftsführer, tielsa
  • Benjamin Kuna, Founder, Tylko
  • Oliver Reichert, CEO, BIRKENSTOCK Group
  • Thomas Staba, Bereichsleitung Category Haus- und Heimtextilien, OTTO
  • Tanja Lockwood, Director Customer Marketing, Bath & Wellness Villeroy & Boch
  • Andreas Füg, Geschäftsführender Gesellschafter, masstisch
  • Carl Janzen, Chief Sales Officer, Rusta
  • Marco Prüglmeier, Projektleiter Innovation und Industrie 4.0 Logistik, BMW AG

Weitere Informationen

http://www.managementcircle.de/va_microsites/living_home.html?pid=mct_kongress?cid=mvr104

Wen Sie auf dieser Veranstaltung treffen:
Geschäftsführer, Entscheider und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Marketing und Vertrieb, Handelsmarketing, E-Commerce, Einkauf, Logistik/Supply Chain, Business Development. Im Fokus stehen Händler und Hersteller der Möbel-, Küchen- und Einrichtungsbranche – im stationären sowie Onlinebereich.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Die Teilnahmegebühr für die zweitägige Konferenz beträgt inkl. Business Lunch, Erfrischungsgetränken, Get-together und Dokumentationsunterlagen € 1.995,–. Sollten mehr als zwei Vertreter desselben Unternehmens an der Veranstaltung teilnehmen, bieten wir ab dem dritten Teilnehmer 10% Preisnachlass.

Bei weiteren Fragen können Sie sich an Lissa Rieß wenden:
Telefon: +49 6196 4722-924
E-Mail: lissa.riess@managementcircle.de











































Wie kann sich die Möbel- und Einrichtungsbranche neu erfinden?

Im Handel ist die Konkurrenz groß, Start-Ups mit innovativen Produktideen sprießen aus dem Boden und die Industrie tritt mit eigenen Onlineauftritten an den Endkunden heran. Trotzdem finden sich im stationären Handel oftmals noch endlose Flure, augenscheinlich wahllose Preisaktionen und schwer greifbares Verkaufspersonal. Der Onlinehandel punktet dagegen durch bequeme sowie individuelle Lieferung, ein haptisches Einkaufserlebnis ist jedoch nicht möglich. Sowohl von Händler- als auch Industrieseite müssen daher starre Strukturen aufgebrochen werden, um die Zukunftsfähigkeit des eigenen Geschäftsmodells zu prüfen.
Im Fokus stehen in diesem Jahr Praxisvorträge sowie Trendanalysen zu folgenden Zukunftsthemen:

  • Smart Living: Die Zukunft des Wohnens 
    Wie sich die Möbel- und Einrichtungsbranche durch wandelnde Lebensweisen verändert
  • Kundenwunsch Individualisierung: Heißt die Lösung „Mass Customization”? 
    Wie Handel und Industrie den hohen Kundenanspruch erfüllen können
  • Internationale Geschäftsmodelle & Retail-Konzepte 
    Wie greifen ausländische Strategien den deutschen Living & Home Markt an?
  • Differenzierung des Handels: Wie gewinnen und binden Sie Ihre Kunden? 
    Von der Belebung der stationären Fläche bis hin zum Storytelling
  • Customer Journey – wie Sie das Kaufverhalten Ihrer Kunden analysieren können 
    Nutzen Sie die Kundendaten für individuelle Angebote
  • Stationärer & Online-Handel – von Konkurrenten zu zukünftigen Teamplayern 
    Multichannel- und Plattformstrategien – wie Sie Vertriebskanäle intelligent vernetzen
  • Digitalisierung der Wertschöpfungskette 
    Mit einer effizienten Verzahnung zu schnellerer Produktion und Auslieferung Ihrer Produkte
Freuen Sie sich u. a. auf folgende Sprecher:

  • Peter Schönhofen, Geschäftsführer, KARE Online
  • Michael und Martin Wilken, Geschäftsführer, Möbel Wilken
  • Christian Hartmannsgruber, Geschäftsführer, tielsa
  • Benjamin Kuna, Founder, Tylko
  • Oliver Reichert, CEO, BIRKENSTOCK Group
  • Thomas Staba, Bereichsleitung Category Haus- und Heimtextilien, OTTO
  • Tanja Lockwood, Director Customer Marketing, Bath & Wellness Villeroy & Boch
  • Andreas Füg, Geschäftsführender Gesellschafter, masstisch
  • Carl Janzen, Chief Sales Officer, Rusta
  • Marco Prüglmeier, Projektleiter Innovation und Industrie 4.0 Logistik, BMW AG

Weitere Informationen

http://www.managementcircle.de/va_microsites/living_home.html?pid=mct_kongress?cid=mvr104

Wen Sie auf dieser Veranstaltung treffen:
Geschäftsführer, Entscheider und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Marketing und Vertrieb, Handelsmarketing, E-Commerce, Einkauf, Logistik/Supply Chain, Business Development. Im Fokus stehen Händler und Hersteller der Möbel-, Küchen- und Einrichtungsbranche – im stationären sowie Onlinebereich.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Die Teilnahmegebühr für die zweitägige Konferenz beträgt inkl. Business Lunch, Erfrischungsgetränken, Get-together und Dokumentationsunterlagen € 1.995,–. Sollten mehr als zwei Vertreter desselben Unternehmens an der Veranstaltung teilnehmen, bieten wir ab dem dritten Teilnehmer 10% Preisnachlass.

Bei weiteren Fragen können Sie sich an Lissa Rieß wenden:
Telefon: +49 6196 4722-924
E-Mail: lissa.riess@managementcircle.de











































Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.