Probleme beim Einloggen

Manuela Rink - Zurück auf den Spielplatz - mit <3

Mi, 29.03.2017, 18:30 (CEST)
-
Mi, 29.03.2017, 21:30 (CEST)
Anmeldeschluss: Mi, 29.03.2017, 18:00 (CEST)
Manuela Rink - Zurück auf den Spielplatz - mit <3Friedrichshafen, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Technisch beschäftigt sich der Talk mit Swift 3.0, den Playground Books und den MSFT Cognitive Services APIs (Computer Vision, Emotion, Speech).

Mit der Vorstellung der Swift Playgrounds App für das iPad auf iOS 10 auf der WWDC16 wurde uns Codern eine großartige neue Möglichkeit gegeben, gleichgesinnte Leute - dabei speziell auch Kids - an die Hand zu nehmen und ihnen auf sehr spielerische Art und Weise das Programmieren beizubringen. Der erste Schritt ist immer der schwierigste. Tastet man sich aber mit einer lustigen, aufregenden und interaktiven Geschichte an die Thematik ran, ist jede Berührungsangst bereits vergessen.

So kombiniert dieser Talk die neuen Möglichkeiten der Swift Playgrounds am iPad mit den MSFT Cognitive Services APIs. Mittels einfachster API Aufrufe soll gezeigt werden, wie einfach es ist, Emotionen auf den Gesichtern der Menschen zu erkennen, Dinge auf Bildern zu beschreiben oder die App die eigene Spreche verstehen zu lassen.

Mit einer visionären Geschichte Menschen das Coding beizubringen - das ist das Ziel dieses Talks.

Technisch beschäftigt sich der Talk mit Swift 3.0, den Playground Books und den MSFT Cognitive Services APIs (Computer Vision, Emotion, Speech). Der Sourcecode wird nach dem Talk auf GitHub zur freien Nutzung zur Verfügung stehen - klar!

Über Manuela:

Manu Rink ist ein mobiler Enthusiast schon lange bevor es iPhones gab. Nachdem sie einige Jahre im Enterprise Business gearbeitet hat und in dieser Zeit Visualisierungen für Big Data Projekte umsetzte, hat sie ihre langjährige Leidenschaft zum Beruf gemacht. Die letzten vier Jahre hat Manu als Software Engineer und Architekt eine Hand voll #1 App Store Apps umgesetzt. Seit 2016 ist sie Technical Evangelist bei Microsoft und inspiriert die Entwickler-Community auf Konferenzen und Meetups mit ihrer Leidenschaft für die mobile Softwareentwicklung, DevOps, IoT und Gaming!

Mit der Vorstellung der Swift Playgrounds App für das iPad auf iOS 10 auf der WWDC16 wurde uns Codern eine großartige neue Möglichkeit gegeben, gleichgesinnte Leute - dabei speziell auch Kids - an die Hand zu nehmen und ihnen auf sehr spielerische Art und Weise das Programmieren beizubringen. Der erste Schritt ist immer der schwierigste. Tastet man sich aber mit einer lustigen, aufregenden und interaktiven Geschichte an die Thematik ran, ist jede Berührungsangst bereits vergessen.

So kombiniert dieser Talk die neuen Möglichkeiten der Swift Playgrounds am iPad mit den MSFT Cognitive Services APIs. Mittels einfachster API Aufrufe soll gezeigt werden, wie einfach es ist, Emotionen auf den Gesichtern der Menschen zu erkennen, Dinge auf Bildern zu beschreiben oder die App die eigene Spreche verstehen zu lassen.

Mit einer visionären Geschichte Menschen das Coding beizubringen - das ist das Ziel dieses Talks.

Technisch beschäftigt sich der Talk mit Swift 3.0, den Playground Books und den MSFT Cognitive Services APIs (Computer Vision, Emotion, Speech). Der Sourcecode wird nach dem Talk auf GitHub zur freien Nutzung zur Verfügung stehen - klar!

Über Manuela:

Manu Rink ist ein mobiler Enthusiast schon lange bevor es iPhones gab. Nachdem sie einige Jahre im Enterprise Business gearbeitet hat und in dieser Zeit Visualisierungen für Big Data Projekte umsetzte, hat sie ihre langjährige Leidenschaft zum Beruf gemacht. Die letzten vier Jahre hat Manu als Software Engineer und Architekt eine Hand voll #1 App Store Apps umgesetzt. Seit 2016 ist sie Technical Evangelist bei Microsoft und inspiriert die Entwickler-Community auf Konferenzen und Meetups mit ihrer Leidenschaft für die mobile Softwareentwicklung, DevOps, IoT und Gaming!

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen