Probleme beim Einloggen

MARKENRECHT - Änderungen zum 14. Jan. 2019

Mi, 12.12.2018, 10:00 (CET)
-
Mi, 12.12.2018, 11:00 (CET)
Online-Event
Derzeit keine Tickets verfügbar
WEBINAR - 45 - 60 Minuten - UPDATE Deutsches Markenrecht: Zum 14. Januar 2019 treten einige Änderungen in Kraft, u.a. Änderungen im Widerspruchsverfahren, neue Fristen, neue Gebühren etc.
45-60 Minuten WEBINAR - Änderungen des deutschen Markenrechts - "IN A NUTSHELL"

Mit unserem Webinar präsentieren wir Ihnen ONLINE die wichtigsten Änderungen des deutschen Markengesetzes.


Zum 14. Januar 2019 ändert sich das deutsche Markengesetz.

Dieses Webinar gibt Ihnen in ca. 45-60 Minuten einen praxisnahen Überblick über die wichtigsten Änderungen und wie diese in Ihrem Unternehmen oder in Ihrer Kanzlei umgesetzt werden (müssen), u.a.

1. Änderungen der Anmeldegebühren

2. Änderungen bei Schutzdauer und Verlängerungen

3. Grundlegende Neuerungen und Änderungen im Widerspruchsverfahren

4. Entfallen der Umklassifizierung

5. Neue absolute Schutzhindernisse

6 . Neue Markenkategorie: nationale Gewährleistungsmarke

7. Bestimmbarkeit / Darstellbarkeit von Markenformen

8. Neuerungen im Löschungsverfahren

9. Eintragbarkeit von Lizenzen

UNTERLAGEN: Die Unterlagen/Slides werden den Teilnehmern im Nachgang zum Webinar per Email oder zum Download (per Link) gerne übermittelt.

TEILNAHMEBESTÄTIGUNG: Auf Wunsch stellen wir auch gerne eine Teilnahmebestätigung aus.





45-60 Minuten WEBINAR - Änderungen des deutschen Markenrechts - "IN A NUTSHELL"

Mit unserem Webinar präsentieren wir Ihnen ONLINE die wichtigsten Änderungen des deutschen Markengesetzes.


Zum 14. Januar 2019 ändert sich das deutsche Markengesetz.

Dieses Webinar gibt Ihnen in ca. 45-60 Minuten einen praxisnahen Überblick über die wichtigsten Änderungen und wie diese in Ihrem Unternehmen oder in Ihrer Kanzlei umgesetzt werden (müssen), u.a.

1. Änderungen der Anmeldegebühren

2. Änderungen bei Schutzdauer und Verlängerungen

3. Grundlegende Neuerungen und Änderungen im Widerspruchsverfahren

4. Entfallen der Umklassifizierung

5. Neue absolute Schutzhindernisse

6 . Neue Markenkategorie: nationale Gewährleistungsmarke

7. Bestimmbarkeit / Darstellbarkeit von Markenformen

8. Neuerungen im Löschungsverfahren

9. Eintragbarkeit von Lizenzen

UNTERLAGEN: Die Unterlagen/Slides werden den Teilnehmern im Nachgang zum Webinar per Email oder zum Download (per Link) gerne übermittelt.

TEILNAHMEBESTÄTIGUNG: Auf Wunsch stellen wir auch gerne eine Teilnahmebestätigung aus.





Programm

Programm des Webinars:

Praxisnahe Darstellung der wichtigsten Änderungen im deutschen Markenrecht, die - nach derzeitigem Kenntnisstand - zum 14. Januar 2019 in Kraft treten, u.a.

- Veränderungen der Gebühren
- Neuerungen bei der Schutzdauer und den Verlängerungen
- Grundlegende Änderungen im deutschen Widerspruchsverfahren
- Änderungen in Bezug auf die Benutzungsschonfrist etc.

Teilnehmer:

Dieses Webinar richtet sich an alle, die im Markenrecht bereits tätig sind und über grundlegendes Know-how im Markenrecht verfügen, u.a.

- Inhouse Counsel (IP/IT)
- Markensachbearbeiter
- Paralegals, PaFas, Refas
- Rechtsanwälte
- Patentanwälte
- Leiter F&E
- Mitarbeiter von IP-Abteilungen

Moderator:

Alexandra Dellmeier
Rechtsanwältin / Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz - Inhaberin der Kanzlei LexDellmeier - Intellectual Property Law Firm in München.

Berufserfahrung
Im Bereich Markenrecht: über 22 Jahre - weitere Infos zur Person auf der Website: http://www.lexdellmeier.com/de/team

Co-Moderator:

Karolin Ernst
Rechtsanwältin bei der Kanzlei LexDellmeier - Intellecutal Property Law Firm in München

Berufserfahrung
Im Bereich Markenrecht: über 12 Jahre - weitere Infos zur Person auf der Website: http://www.lexdellmeier.com/de/team/karolin-ernst#teamtitel