Problems logging in

Vom Mehrwert von Mitarbeiterbefragungen in einem Merger

Fri, 23 Sep 2016, 10:00 AM (CEST)
-
Fri, 23 Sep 2016, 11:00 AM (CEST)
Online event
Ein Erfolgsfaktor bei einem Firmenzusammenschluss ist es, die Mitarbeiter aktiv einzubinden. Mitarbeiterbefragungen sind dabei wichtig, um den Finger am Puls der Belegschaft zu haben.
Vom Mehrwert von Mitarbeiterbefragungen in einem Merger
Praxiserfahrungen der dorma+kaba Gruppe


Termin:
 23.09.2016              Uhrzeit: 10:00 - 11:00 Uhr


Bitte auch HIER ANMELDEN:
http://bit.ly/IBM-Webinar_Anmeldung
Nur dann ist die Teilnahme möglich!


Ein Erfolgsfaktor bei einem Firmenzusammenschluss ist es, die Mitarbeiter aktiv einzubinden. Mitarbeiterbefragungen sind dabei wichtig, um den Finger am Puls der Belegschaft zu haben.

Einleitung:
Firmenzusammenschlüsse sind immer eine Herausforderung. Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren in einem solchen Veränderungsprozess ist es, die Mitarbeitenden über regelmäßige Kommunikation mitzunehmen und aktiv in den Prozess einzubinden. Mitarbeiterbefragungen sind dabei ein probates Mittel, den Finger am Puls der Belegschaft zu haben.

Sarah Lange und Sandra Ohlig von dorma+kaba berichten aus der Praxis, wie sie mit Hilfe von Mitarbeiterbefragungen den Merger der ehemals unabhängigen Unternehmen DORMA und Kaba begleitet haben.

Inhalte des Vortrags:

  • dorma+kaba – Zwei Firmen schließen sich zusammen
  • Herausforderungen im Merger-Prozess
  • Mitarbeiterbefragungen im Praxiseinsatz
  • Erfahrungen & Tools der IBM
  • Fragen und Antworten

Ihr Nutzen:

  • Wie begleite ich als HR einen Merger?
  • Wie setze ich Mitarbeiterbefragungen ein?
  • Welche Vorteile bieten Mitarbeiterbefragungen im Veränderungsprozess?

Methode:
Vortrag mit Diskussion.

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • HR Directors
  • Heads of HR

Ihr Referenten:

Sarah Lange | Professional Employee Engagement bei dorma+kaba

Sarah Lange


Sandra Ohlig | Lead Employee Engagement bei dorma+kaba

Sandra Ohlig


Stefan Berger | Senior Account Executive Smarter Workforce Solutions D/A/CH bei IBM

Stefan Berger


Unternehmensprofil von dorma+kaba:

DOKA_Logo_one_line_RGB_Print
Die dorma+kaba Gruppe ist einer der Top-3-Anbieter im globalen Markt für Zutritts- und Sicherheitslösungen. Mit starken Marken wie Dorma und Kaba im Portfolio bietet das Unternehmen Produkte, Lösungen und Services rund um die Türe und sicheren Zutritt zu Gebäuden und Räumen aus einer Hand. dorma+kaba ist mit rund 16‘000 Mitarbeitenden und zahlreichen Kooperationspartnern in über 130 Ländern weltweit tätig. Die dorma+kaba Gruppe hat ihren Sitz in Rümlang (Zürich / Schweiz) und erwirtschaftet einen jährlichen Umsatz von mehr als CHF 2 Mrd.


Unternehmensprofil von IBM:

ibmpos_blupms
IBM bietet leistungsfähige Lösungen für den Personalbereich von der Gewinnung von Talenten über die Ausbildung bis hin zur laufenden Förderung und dem kontinuierlichen Einholen von Rückmeldungen über Mitarbeiterbefragungen an. Modernste Technologien wie IBM Watson werden dafür eingesetzt, Mitarbeiter besser zu verstehen und so qualifizierte Entscheidungen treffen zu können.


Bitte auch HIER ANMELDEN:
http://bit.ly/IBM-Webinar_Anmeldung
Nur dann ist die Teilnahme möglich!

Vom Mehrwert von Mitarbeiterbefragungen in einem Merger
Praxiserfahrungen der dorma+kaba Gruppe


Termin:
 23.09.2016              Uhrzeit: 10:00 - 11:00 Uhr


Bitte auch HIER ANMELDEN:
http://bit.ly/IBM-Webinar_Anmeldung
Nur dann ist die Teilnahme möglich!


Ein Erfolgsfaktor bei einem Firmenzusammenschluss ist es, die Mitarbeiter aktiv einzubinden. Mitarbeiterbefragungen sind dabei wichtig, um den Finger am Puls der Belegschaft zu haben.

Einleitung:
Firmenzusammenschlüsse sind immer eine Herausforderung. Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren in einem solchen Veränderungsprozess ist es, die Mitarbeitenden über regelmäßige Kommunikation mitzunehmen und aktiv in den Prozess einzubinden. Mitarbeiterbefragungen sind dabei ein probates Mittel, den Finger am Puls der Belegschaft zu haben.

Sarah Lange und Sandra Ohlig von dorma+kaba berichten aus der Praxis, wie sie mit Hilfe von Mitarbeiterbefragungen den Merger der ehemals unabhängigen Unternehmen DORMA und Kaba begleitet haben.

Inhalte des Vortrags:

  • dorma+kaba – Zwei Firmen schließen sich zusammen
  • Herausforderungen im Merger-Prozess
  • Mitarbeiterbefragungen im Praxiseinsatz
  • Erfahrungen & Tools der IBM
  • Fragen und Antworten

Ihr Nutzen:

  • Wie begleite ich als HR einen Merger?
  • Wie setze ich Mitarbeiterbefragungen ein?
  • Welche Vorteile bieten Mitarbeiterbefragungen im Veränderungsprozess?

Methode:
Vortrag mit Diskussion.

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • HR Directors
  • Heads of HR

Ihr Referenten:

Sarah Lange | Professional Employee Engagement bei dorma+kaba

Sarah Lange


Sandra Ohlig | Lead Employee Engagement bei dorma+kaba

Sandra Ohlig


Stefan Berger | Senior Account Executive Smarter Workforce Solutions D/A/CH bei IBM

Stefan Berger


Unternehmensprofil von dorma+kaba:

DOKA_Logo_one_line_RGB_Print
Die dorma+kaba Gruppe ist einer der Top-3-Anbieter im globalen Markt für Zutritts- und Sicherheitslösungen. Mit starken Marken wie Dorma und Kaba im Portfolio bietet das Unternehmen Produkte, Lösungen und Services rund um die Türe und sicheren Zutritt zu Gebäuden und Räumen aus einer Hand. dorma+kaba ist mit rund 16‘000 Mitarbeitenden und zahlreichen Kooperationspartnern in über 130 Ländern weltweit tätig. Die dorma+kaba Gruppe hat ihren Sitz in Rümlang (Zürich / Schweiz) und erwirtschaftet einen jährlichen Umsatz von mehr als CHF 2 Mrd.


Unternehmensprofil von IBM:

ibmpos_blupms
IBM bietet leistungsfähige Lösungen für den Personalbereich von der Gewinnung von Talenten über die Ausbildung bis hin zur laufenden Förderung und dem kontinuierlichen Einholen von Rückmeldungen über Mitarbeiterbefragungen an. Modernste Technologien wie IBM Watson werden dafür eingesetzt, Mitarbeiter besser zu verstehen und so qualifizierte Entscheidungen treffen zu können.


Bitte auch HIER ANMELDEN:
http://bit.ly/IBM-Webinar_Anmeldung
Nur dann ist die Teilnahme möglich!