Probleme beim Einloggen

MOST WANTED: MUSIC 2018

Mi, 07.11.2018, 09:00 (CET)
-
Do, 08.11.2018, 23:45 (CET)
Anmeldeschluss: Do, 08.11.2018, 23:00 (CET)
Alte MünzeBerlin, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 44,00 - € 64,00

MOST WANTED: MUSIC (MW:M) ist das wichtigste Musikbusiness-Event in Berlin. Die Ziele: Praxisnaher Wissenstransfer, Vernetzung und Austausch, neue Perspektiven und Geschäftsmodelle.

MOST WANTED: MUSIC (MW:M) ist das wichtigste Musikbusiness-Event in Berlin. Seit dem Start 2010 hat es sich zu einer der größten Konferenzen für die professionelle Musik- und Kreativwirtschaft in Deutschland entwickelt. Veranstaltet wird MW:M von der Berlin Music Commission (BMC), dem Netzwerk der Berliner Musikwirtschaft.

Die Ziele: Praxisnahen Wissenstransfer fördern, Vernetzung und Austausch auf professioneller Ebene ermöglichen sowie neue Perspektiven und Geschäftsmodelle entwickeln.

Vom 7. bis zum 8. November stellt MW:M18 wieder die dringendsten Fragen der Musik- und Kreativwirtschaft in den Mittelpunkt. Der Geist von Berlin prägt dabei die gesamte Veranstaltung: Meinungsfreiheit, Andersdenken und den Status quo hinterfragen.


MOST WANTED: MUSIC (MW:M) ist das wichtigste Musikbusiness-Event in Berlin. Seit dem Start 2010 hat es sich zu einer der größten Konferenzen für die professionelle Musik- und Kreativwirtschaft in Deutschland entwickelt. Veranstaltet wird MW:M von der Berlin Music Commission (BMC), dem Netzwerk der Berliner Musikwirtschaft.

Die Ziele: Praxisnahen Wissenstransfer fördern, Vernetzung und Austausch auf professioneller Ebene ermöglichen sowie neue Perspektiven und Geschäftsmodelle entwickeln.

Vom 7. bis zum 8. November stellt MW:M18 wieder die dringendsten Fragen der Musik- und Kreativwirtschaft in den Mittelpunkt. Der Geist von Berlin prägt dabei die gesamte Veranstaltung: Meinungsfreiheit, Andersdenken und den Status quo hinterfragen.


Programm

Unter dem Slogan "Where You Shape The Future Of Creativity" schlägt MW:M die Brücke zwischen aktuellen Trends und Zukunftsthemen, wie dem Zusammenspiel von künstlicher und künstlerischer Intelligenz, neue Möglichkeiten der Musikrezeption und des Marketings durch Voice Assistants, Immersive Technologien und Mental Health

Im Musikgeschäft geht es bekanntermaßen nicht nur darum, was man weiß, sondern auch wen man kennt. Deshalb hat sich MW:M das Thema Networking zur zentralen Aufgabe gemacht. Zu den hochkarätigen Netzwerkpartnern gehören u.a. AFEM, der internationale Dachverband für elektronische Musik, MusicTech Germany, der Bundesverband für Musiktechnologie und BV Pop, der Bundesverband für Populäre Musik.

Den Auftakt zur Konferenz bildet erneut die listen to berlin Award-Gala. Erstmals findet in diesem Jahr ein eigenes Showcase-Festival auf Berlins berühmtesten Nightlife-Hotspot, dem RAW-Gelände statt. Daneben gibt es eine Reihe von spannenden Rahmenveranstaltungen - einschließlich Hackdays, Pitch-Sessions und vielem mehr.

Kommentare zum Event
1 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen