Probleme beim Einloggen

Multikonferenz "Digital Innovation"

Do, 24.08.2017 (CEST)
Anmeldeschluss: Di, 22.08.2017 (CEST)
Universität LeipzigLeipzig, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 80,00 - € 214,00

Ziel des Events ist es, Branchenenentwicklungen und Trends aufzuzeigen sowie einen branchenübergreifenden Dialog und gemeinsamen Meinungsaustausch zu fördern.

Am 24. August 2017 veranstaltet der Cluster IT Mitteldeutschland e.V. gemeinsam mit dem Silicon Saxony e.V. und dem IT-Bündnis Chemnitz erstmalig die Multikonferenz „Digital Innovation“ in Leipzig.

Die Multikonferenz zeigt die Branchenentwicklungen und Trends im Bereich der Digitalisierung auf. Stanislaw Tillich, der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, wird die Veranstaltung persönlich mit einem Grußwort eröffnen. 

Erwartet werden 300 Akteure aus den Branchen Automobil, LifeSciences & Gesundheitswirtschaft, und Logistik, aber auch Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik kommen im Rahmen der Multikonferenz zusammen. 

Informative Sessions zu den Hot Topics der Digitalisierung erwarten die Teilnehmer. Dabei geht es unter anderem um Digital Economy & Recht, Transfer von Innovationen in die Praxis, CybersecurityEnergie, Praxis & Möglichkeiten von Rechenzentren, VR/AR und Blockchain

Daneben wird es Raum zum Networking und für den Austausch zu Best-Practice-Beispielen geben. 

Im Anschluss an die Tagesveranstaltung findet eine 15-minütige Führung durch das Paulinum statt. 


Während die Multikonferenz überregionalen Charakter hat, steht der Abend ganz im Zeichen der digitalen Wirtschaft Sachsens, einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren des Freistaates. Am Abend laden wir Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zum 3. Sächsischen IT-Summit in das Grassimuseum ein.

Weitere Informationen zum 3. Sächsischen IT-Summit unter https://www.xing.com/events/3-sachsischer-it-summit-1784420. 

Am 24. August 2017 veranstaltet der Cluster IT Mitteldeutschland e.V. gemeinsam mit dem Silicon Saxony e.V. und dem IT-Bündnis Chemnitz erstmalig die Multikonferenz „Digital Innovation“ in Leipzig.

Die Multikonferenz zeigt die Branchenentwicklungen und Trends im Bereich der Digitalisierung auf. Stanislaw Tillich, der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, wird die Veranstaltung persönlich mit einem Grußwort eröffnen. 

Erwartet werden 300 Akteure aus den Branchen Automobil, LifeSciences & Gesundheitswirtschaft, und Logistik, aber auch Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik kommen im Rahmen der Multikonferenz zusammen. 

Informative Sessions zu den Hot Topics der Digitalisierung erwarten die Teilnehmer. Dabei geht es unter anderem um Digital Economy & Recht, Transfer von Innovationen in die Praxis, CybersecurityEnergie, Praxis & Möglichkeiten von Rechenzentren, VR/AR und Blockchain

Daneben wird es Raum zum Networking und für den Austausch zu Best-Practice-Beispielen geben. 

Im Anschluss an die Tagesveranstaltung findet eine 15-minütige Führung durch das Paulinum statt. 


Während die Multikonferenz überregionalen Charakter hat, steht der Abend ganz im Zeichen der digitalen Wirtschaft Sachsens, einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren des Freistaates. Am Abend laden wir Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zum 3. Sächsischen IT-Summit in das Grassimuseum ein.

Weitere Informationen zum 3. Sächsischen IT-Summit unter https://www.xing.com/events/3-sachsischer-it-summit-1784420. 

Programm

Agenda:

09.30 Uhr Eröffnung & Begrüßung 

09.40 Uhr Grußwort
Stanislaw Tillich, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen

10.00 Uhr Keynote
Prof. Dr. Christoph Igel, wissenschaftlicher Leiter des deutschen Forschungszentrums für künstliche Intelligenz (DFKI) Berlin & Professor an der TU Chemnitz

11.00 Uhr - 17.00 Uhr informative Sessions zu folgenden Tracks

* Automobil
* Cybersecurity
* Digital Economy und Recht & Digitale Geschäftsmodelle in der Industrie
* Energie & Rechenzentren ++ Praxis und Möglichkeiten
* Innovation & Transfer
* LifeSciences & Gesundheitswirtschaft
* Logistik & VR/AR & Vorstellung IT Studie der Stadt Leipzig

Weitere Informationen finden Sie hier: events.it-mitteldeutschland.de.

*Bitte wählen Sie bei der Anmeldung zusätzlich die Tracks aus, die Sie interessieren könnten. Eine Auswahl von mehreren Tracks ist möglich. Es besteht kein Anspruch auf einen Sitzplatz in dem von Ihnen ausgewählten Track. Die Abfrage dient lediglich zur Raumplanung und Orientierung der Veranstalter.
Kommentare zum Event
3 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen