Probleme beim Einloggen

myQ München - die neue Weiterbildungsmesse

Fr, 24.11.2017, 09:30 (CET)
-
Sa, 25.11.2017, 17:30 (CET)
Anmeldeschluss: Sa, 25.11.2017, 09:00 (CET)
MTC world of fashion – Haus 1 München, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 8,00 - € 12,00

Messe für karriereorientierte Berufstätige und Entscheider in Kooperation mit der IHK Akademie. Zeitgleich findet die Jahrestagung und Coachingtag der ICF statt. *** JETZT ONLINE PREIS SICHERN ***

Warum besuchen?

In Kooperation mit der IHK Akademie München und Oberbayern und der International Coach Federation Deutschland (ICF) bietet die myQ Weiterbildungsmesse direkten und persönlichen Kontakt zu Weiterbildungsanbietern und Top-Referenten zu aktuellen, interessanten Themen rund um berufliche Qualifizierung, Weiterbildung, Karriere, Mitarbeiterentwicklung und Coaching.

Wer sind die Aussteller der myQ Messe?

  • Bildungsanbieter mit berufsbegleitenden Lehrangeboten
z. B. im Fern-, Abend-, Wochenendstudium, bzw. in kurzen Präsenzphasen 

  • Seminar- und Lehrgangsveranstalter
  • Fachschulen, Akademien
  • Akademische Anbieter (Business Schools, Hochschulen, Unis)
  • Fachverlage

  • Karriere & Persönlichkeits-Coaches & Trainer
  • Weiterbildungs- und Coaching-Verbände 


Schwerpunktthemen sind Wirtschaft, Arbeit, Recht, Gesundheit, Soziale Kompetenzen, Coaching, Sprachen

Messetickets unter 
https://myq-messe.ticket.io/l89q2h4n/

Tickets Abendveranstaltung myQ Night: Gern möchten wir Sie am Freitag, 24. November 2017 von 18.00 – 21.00 Uhr zu unserer myQ Night begrüßen. Hier können Sie bei entspannter Atmosphäre neue berufliche Kontakte knüpfen oder auch bestehende vertiefen. Buffet und Getränke sind im Ticketpreis der Abendveranstaltung inklusive.

Talkrunden und Expertenvorträge zu den Themen:

  • Digitalisierung
  • Führung & Teamentwicklung
  • Karrierecoaching
  • Neuorientierung, Wiedereinstieg
  • Ermittlung des persönlichen Kompetenzprofils
  • Nachhaltigkeit von Weiterbildungsmaßnahmen
  • Finanzierung von Weiterbildung

     u.v.m.

 Coachingtag International Coach Federation (ICF) Deutschland

Der Coachingtag ist eine etablierte jährliche Weiterbildungsveranstaltung für Coaches und Personaler, sowie für Kunden und Interessierte und wird von der ICF organisiert. Die Veranstaltung ist für alle interessierten Besucher offen.

Der ICF setzt seit über 20 Jahren erfolgreich die Standards für Coaching und Zertifizierungen in diesem Bereich. Hierauf aufbauend können sich Weiterbildungsinteressenten und Coaches austauschen, neue Ideen erarbeiten und sich umfassend informieren.  

Für den Coachingtag wird ein separates Eintrittsgeld fällig; Umgekehrt berechtigt das Ticket zum Coachingtag auch zum Besuch der myQ - ohne zusätzliche Kosten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.coachingtag.com.

Programm Coachingtag

Das Thema „Zukunft Coaching“ von allen Seiten beleuchtet. Mit nationalen und internationalen Vertretern aus den Bereichen Politik, Weiterbildung und Coaching wird in Vorträgen, Workshops und Podiumsdiskussionen eine neue Basis der Veranstaltungskultur gesetzt.


Warum besuchen?

In Kooperation mit der IHK Akademie München und Oberbayern und der International Coach Federation Deutschland (ICF) bietet die myQ Weiterbildungsmesse direkten und persönlichen Kontakt zu Weiterbildungsanbietern und Top-Referenten zu aktuellen, interessanten Themen rund um berufliche Qualifizierung, Weiterbildung, Karriere, Mitarbeiterentwicklung und Coaching.

Wer sind die Aussteller der myQ Messe?

  • Bildungsanbieter mit berufsbegleitenden Lehrangeboten
z. B. im Fern-, Abend-, Wochenendstudium, bzw. in kurzen Präsenzphasen 

  • Seminar- und Lehrgangsveranstalter
  • Fachschulen, Akademien
  • Akademische Anbieter (Business Schools, Hochschulen, Unis)
  • Fachverlage

  • Karriere & Persönlichkeits-Coaches & Trainer
  • Weiterbildungs- und Coaching-Verbände 


Schwerpunktthemen sind Wirtschaft, Arbeit, Recht, Gesundheit, Soziale Kompetenzen, Coaching, Sprachen

Messetickets unter 
https://myq-messe.ticket.io/l89q2h4n/

Tickets Abendveranstaltung myQ Night: Gern möchten wir Sie am Freitag, 24. November 2017 von 18.00 – 21.00 Uhr zu unserer myQ Night begrüßen. Hier können Sie bei entspannter Atmosphäre neue berufliche Kontakte knüpfen oder auch bestehende vertiefen. Buffet und Getränke sind im Ticketpreis der Abendveranstaltung inklusive.

Talkrunden und Expertenvorträge zu den Themen:

  • Digitalisierung
  • Führung & Teamentwicklung
  • Karrierecoaching
  • Neuorientierung, Wiedereinstieg
  • Ermittlung des persönlichen Kompetenzprofils
  • Nachhaltigkeit von Weiterbildungsmaßnahmen
  • Finanzierung von Weiterbildung

     u.v.m.

 Coachingtag International Coach Federation (ICF) Deutschland

Der Coachingtag ist eine etablierte jährliche Weiterbildungsveranstaltung für Coaches und Personaler, sowie für Kunden und Interessierte und wird von der ICF organisiert. Die Veranstaltung ist für alle interessierten Besucher offen.

Der ICF setzt seit über 20 Jahren erfolgreich die Standards für Coaching und Zertifizierungen in diesem Bereich. Hierauf aufbauend können sich Weiterbildungsinteressenten und Coaches austauschen, neue Ideen erarbeiten und sich umfassend informieren.  

Für den Coachingtag wird ein separates Eintrittsgeld fällig; Umgekehrt berechtigt das Ticket zum Coachingtag auch zum Besuch der myQ - ohne zusätzliche Kosten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.coachingtag.com.

Programm Coachingtag

Das Thema „Zukunft Coaching“ von allen Seiten beleuchtet. Mit nationalen und internationalen Vertretern aus den Bereichen Politik, Weiterbildung und Coaching wird in Vorträgen, Workshops und Podiumsdiskussionen eine neue Basis der Veranstaltungskultur gesetzt.


Programm

Es erwartet Sie zusätzlich zur Messe ein Programm aus Talkrunden und Expertenvorträgen zu Themen wie Vertrieb & Führung, Kompetenzvermittlung, Employer Branding & Krisenkommunikation, Teamentwicklung, persönliches Kompetenzprofil ermitteln, Nachhaltigkeit von Weiterbildungsmaßnahmen, Finanzierung berufsbegleitenden Lernens, u.v.m.

Kommentare zum Event
2 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen