Nachhaltige Wirtschaft – Wie kann ich beitragen? Wie kann ich profitieren?

Tue, 24 Mar 2020, 04:00 PM (CET)
-
Tue, 24 Mar 2020, 05:00 PM (CET)
Online event

FREE

Webinar: IFN Internationales Forum der Nachhaltigkeit – Wie kann ich beitragen? Wie kann ich profitieren?

Das IFN Internationales Forum der Nachhaltigkeit ist ein Schweizer Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, Unternehmen und Experten zum Thema Nachhaltigkeit zu vernetzen und das Wissen zu fördern. Wir expandieren stark und suchen Mitstreiter.

Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz haben Einzug gehalten in die Führungsebenen der Wirtschaft. Durch ein Netzwerk Gleichgesinnter und Experten gelingt es dem IFN Internationales Forum der Nachhaltigkeit im Sinne des UN SDG 17 (Partnerschaften zur Erreichung der Ziele) das Thema auch im Mittelstand zu verankern und somit zur Zukunftsfähigkeit beizutragen.

Wir wachsen stark und suchen Mitstreiter. In erster Linie Teamleiter, die unsere regelmäßigen IFN Circles ausrichten und auch finanziell hiervon profitieren können.

In diesem Webinar stellt Stefan Urke, Beirat des IFN Internationales Forum der Nachhaltigkeit, die Ziele und Konzepte des IFN näher vor und zeigt auf, wie Sie sich beteiligen können, welcher zeitliche Aufwand erforderlich ist und wie Sie im Gegenzug finanziell hiervon profitieren können.

Wen sprechen wir an?

  • Menschen, denen Nachhaltigkeit und eine saubere, lebenswerte Umwelt am Herzen liegen.
  • Wenn Sie kontaktfreudig sind und über ein gutes Netzwerk verfügen, sind das sehr gute Voraussetzungen.


Alles Weitere dann online. Wir freuen uns auf Sie!
Die Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung rechtzeitig vor Beginn des Webinars zugesandt.


Veranstaltungsort:
Online als Webinar

Teilnahmegebühr:

Die Teilnahme ist kostenfrei
Die Anmeldung erfolgt mit dem Anmeldeformular etwas weiter unten.
 

Mit freundlichen Grüßen
Stefan Urke

IFN-Beirat 

Burgblick 27
35444 Biebertal

Stefan.urke@ifn.eco
www.ifn.eco

PS: Diskussionen zum Thema "Nachhaltigkeit" können in der XING-Gruppe "Frankfurt" mit derzeit 1900 Mitgliedern im Forum "Nachhaltige Unternehmensführung" stattfinden. Einfach ein Posting hinterlassen unter www.networking-frankfurt.de.

 

Das IFN Internationales Forum der Nachhaltigkeit ist ein Schweizer Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, Unternehmen und Experten zum Thema Nachhaltigkeit zu vernetzen und das Wissen zu fördern. Wir expandieren stark und suchen Mitstreiter.

Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz haben Einzug gehalten in die Führungsebenen der Wirtschaft. Durch ein Netzwerk Gleichgesinnter und Experten gelingt es dem IFN Internationales Forum der Nachhaltigkeit im Sinne des UN SDG 17 (Partnerschaften zur Erreichung der Ziele) das Thema auch im Mittelstand zu verankern und somit zur Zukunftsfähigkeit beizutragen.

Wir wachsen stark und suchen Mitstreiter. In erster Linie Teamleiter, die unsere regelmäßigen IFN Circles ausrichten und auch finanziell hiervon profitieren können.

In diesem Webinar stellt Stefan Urke, Beirat des IFN Internationales Forum der Nachhaltigkeit, die Ziele und Konzepte des IFN näher vor und zeigt auf, wie Sie sich beteiligen können, welcher zeitliche Aufwand erforderlich ist und wie Sie im Gegenzug finanziell hiervon profitieren können.

Wen sprechen wir an?

  • Menschen, denen Nachhaltigkeit und eine saubere, lebenswerte Umwelt am Herzen liegen.
  • Wenn Sie kontaktfreudig sind und über ein gutes Netzwerk verfügen, sind das sehr gute Voraussetzungen.


Alles Weitere dann online. Wir freuen uns auf Sie!
Die Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung rechtzeitig vor Beginn des Webinars zugesandt.


Veranstaltungsort:
Online als Webinar

Teilnahmegebühr:

Die Teilnahme ist kostenfrei
Die Anmeldung erfolgt mit dem Anmeldeformular etwas weiter unten.
 

Mit freundlichen Grüßen
Stefan Urke

IFN-Beirat 

Burgblick 27
35444 Biebertal

Stefan.urke@ifn.eco
www.ifn.eco

PS: Diskussionen zum Thema "Nachhaltigkeit" können in der XING-Gruppe "Frankfurt" mit derzeit 1900 Mitgliedern im Forum "Nachhaltige Unternehmensführung" stattfinden. Einfach ein Posting hinterlassen unter www.networking-frankfurt.de.