Probleme beim Einloggen

Netzwerktreffen EXPANSION im HANDEL 2017

Mo, 04.09.2017, 18:30 (CEST)
-
Mo, 04.09.2017, 22:00 (CEST)
IKEA - Filiale Nieder-EschbachFrankfurt am Main, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Derzeit keine Tickets verfügbar
Netzwerktreffen EXPANSION im HANDEL 2017 Ein Expertendialog zu den Anforderungen an den optimalen Handelsstandort und an eine urbane Innenstadt aus Sicht der Stadt, den Investoren und des Handels.

Montag, 4. September 2017

Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr, Ende: 22:00 Uhr

EXPANSION IM HANDEL

Die Nachfrage nach attraktiven Handelsstandorten steigt: nicht nur in den Metropolen, gerade auch in den Mittelstädten. Wichtig ist es die unterschiedlichen Anforderungen der Akteure auf einen Nenner zu bringen.

Städte brauchen Urbanität, der Handel funktionierende Innenstädte  und attraktive Flächen und die Investoren Möglichkeiten, maßgeschneiderte Handelsimmobilien zu entwickeln.

Seien Sie dabei:

Das Netzwerktreffen richtet sich an die Entscheider in Politik, Stadt, Handel und auf Investorenseite, um gemeinsam Lösungen für eine nachhaltige Innenstadtentwicklung zu diskutieren.

.

EXPANSION IM HANDEL

Begrüßung

Michael Kullmann - Handelsverband Hessen

Anders Poulsen - IKEA, Frankfurt Nieder-Eschbach

 

Kurzvorträge

Moderation: Michael Kullmann - Handelsverband Hessen

1. Aus Sicht des Handels:

Dr. Tatjana Zeiß - IKEA Verwaltungs GmbH, Property

2. Aus Sicht der Wissenschaft:

Julia Brasche - TUM Zentrum für Stadtnatur und Klimaanpassung

3. Aus Sicht der Stadt:

Peter Zantopp-Goldmann - Zollhafen Mainz

4. Aus Sicht eines Projektentwicklers:

Jörg Janson - ACTRIS Henninger Turm GmbH


Im Anschluss Diskussion und Austausch bei Schwedischen Genüssen -
präsentiert vom Team des IKEA Restaurants Frankfurt - Niedereschbach


Die Impressionen des Netzwerktreffens aus dem letzten Jahr finden Sie hier: www.goo.gl/PSWEcS

Ein Video zum Abend können Sie sich hier anschauen: https://www.youtube.com/channel/UCeKxo_YuTpL8ws-ezERX4pg






Montag, 4. September 2017

Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr, Ende: 22:00 Uhr

EXPANSION IM HANDEL

Die Nachfrage nach attraktiven Handelsstandorten steigt: nicht nur in den Metropolen, gerade auch in den Mittelstädten. Wichtig ist es die unterschiedlichen Anforderungen der Akteure auf einen Nenner zu bringen.

Städte brauchen Urbanität, der Handel funktionierende Innenstädte  und attraktive Flächen und die Investoren Möglichkeiten, maßgeschneiderte Handelsimmobilien zu entwickeln.

Seien Sie dabei:

Das Netzwerktreffen richtet sich an die Entscheider in Politik, Stadt, Handel und auf Investorenseite, um gemeinsam Lösungen für eine nachhaltige Innenstadtentwicklung zu diskutieren.

.

EXPANSION IM HANDEL

Begrüßung

Michael Kullmann - Handelsverband Hessen

Anders Poulsen - IKEA, Frankfurt Nieder-Eschbach

 

Kurzvorträge

Moderation: Michael Kullmann - Handelsverband Hessen

1. Aus Sicht des Handels:

Dr. Tatjana Zeiß - IKEA Verwaltungs GmbH, Property

2. Aus Sicht der Wissenschaft:

Julia Brasche - TUM Zentrum für Stadtnatur und Klimaanpassung

3. Aus Sicht der Stadt:

Peter Zantopp-Goldmann - Zollhafen Mainz

4. Aus Sicht eines Projektentwicklers:

Jörg Janson - ACTRIS Henninger Turm GmbH


Im Anschluss Diskussion und Austausch bei Schwedischen Genüssen -
präsentiert vom Team des IKEA Restaurants Frankfurt - Niedereschbach


Die Impressionen des Netzwerktreffens aus dem letzten Jahr finden Sie hier: www.goo.gl/PSWEcS

Ein Video zum Abend können Sie sich hier anschauen: https://www.youtube.com/channel/UCeKxo_YuTpL8ws-ezERX4pg






Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen