Probleme beim Einloggen

Neuerungen C# 6.0 und Unit Testing mit Rolf Wenger

Di, 22.03.2016, 18:00 (CET)
-
Di, 22.03.2016, 21:00 (CET)
Anmeldeschluss: Di, 22.03.2016, 13:00 (CET)
WISSBern, SchweizIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 4
Microsoft hat erstmals das C# Compilersystem einer Komplettüberarbeitung unterzogen. Dabei sind auch Neuerungen in die Sprache C# eingeflossen.

Hallo Berner .NET Freund

Im März befassen wir uns mit den Neuerungen in C# und Visual Studio. Unser Ablauf planen wir wie folgt:

Agenda

  • Neuerungen C#
  • Pizza-Break
  • Unit Testing in Visual Studio

Zum Thema:

Microsoft hat erstmals das C# Compilersystem einer Komplettüberarbeitung unterzogen. Dabei sind auch Neuerungen in die Sprache C# eingeflossen. Dieser Vortrag gibt eine Übersicht über die Änderungen und geht auf die neusten sprachlichen Ergänzungen ein. Anhand von Praxisbeispielen wird aufgezeigt, welche Neuerungen sinnvoll und gewinnbringend eingesetzt werden können und wieso andere Änderungen für die Praxis nicht relevant sind.

Mit IntelliTest findet eine seit vielen Jahren von Microsoft verfolgte Erleichterung im Bereich des Unit Testing Einzug in Visual Studio. Der zweite Teil des Vortrags geht auf diese Entwicklung ein und zeigt anhand weiteren praxisbezogenen Beispielen die Möglichkeiten der Generierung von Unit Tests auf.

Über Rolf

Rolf Wenger ist CTO der Firma weroSoft AG in Ostermundigen. Er agiert seit Anbeginn der .NET Entwicklung als Berater, Architekt und Entwickler in mittleren und grossen, zum Teil internationalen Projekten. Er hat die Ausbildung der .NET-Technologien als Dozent an die Fachhochschule Bern gebracht und ist als Verantwortlicher im Bereich Entwicklung von Software mit Microsoft Technologien für drei CAS (Certificate of Advanced Studies) tätig. Seine vier Standardwerke für die .NET Technologien in den Versionen 4.0 und 4.5 sind weitverbreitet bekannt.

Weitere Infos findest Du auf unserer Webseite

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Martin Affolter, Kay Herzam und René Leupold 

Hallo Berner .NET Freund

Im März befassen wir uns mit den Neuerungen in C# und Visual Studio. Unser Ablauf planen wir wie folgt:

Agenda

  • Neuerungen C#
  • Pizza-Break
  • Unit Testing in Visual Studio

Zum Thema:

Microsoft hat erstmals das C# Compilersystem einer Komplettüberarbeitung unterzogen. Dabei sind auch Neuerungen in die Sprache C# eingeflossen. Dieser Vortrag gibt eine Übersicht über die Änderungen und geht auf die neusten sprachlichen Ergänzungen ein. Anhand von Praxisbeispielen wird aufgezeigt, welche Neuerungen sinnvoll und gewinnbringend eingesetzt werden können und wieso andere Änderungen für die Praxis nicht relevant sind.

Mit IntelliTest findet eine seit vielen Jahren von Microsoft verfolgte Erleichterung im Bereich des Unit Testing Einzug in Visual Studio. Der zweite Teil des Vortrags geht auf diese Entwicklung ein und zeigt anhand weiteren praxisbezogenen Beispielen die Möglichkeiten der Generierung von Unit Tests auf.

Über Rolf

Rolf Wenger ist CTO der Firma weroSoft AG in Ostermundigen. Er agiert seit Anbeginn der .NET Entwicklung als Berater, Architekt und Entwickler in mittleren und grossen, zum Teil internationalen Projekten. Er hat die Ausbildung der .NET-Technologien als Dozent an die Fachhochschule Bern gebracht und ist als Verantwortlicher im Bereich Entwicklung von Software mit Microsoft Technologien für drei CAS (Certificate of Advanced Studies) tätig. Seine vier Standardwerke für die .NET Technologien in den Versionen 4.0 und 4.5 sind weitverbreitet bekannt.

Weitere Infos findest Du auf unserer Webseite

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Martin Affolter, Kay Herzam und René Leupold 

Kommentare zum Event
2 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen