Problems logging in

Notfallversorgung im Umbruch: Was kommt? Was ist zu tun?

Mon, 25 Nov 2019, 05:00 PM (CET)
-
Mon, 25 Nov 2019, 08:00 PM (CET)
Registration deadline: Wed, 20 Nov 2019, 12:06 PM (CET)
Akademie der Kreiskliniken ReutlingenPfullingen, GermanyOpen in Google Maps
Wie müssen sich Kommunen, Krankenhäuser, Ärzte und Rettungs-dienste auf den Systemwechsel in der Notfallversorgung vorbereiten? Discuss the challenge of future emergency care with experts...

Ganz konkret... Notfallversorgung im Umbruch

Die Notfallversorgung ist im Umbruch. Notaufnahmen sollen weniger Patienten behandeln, Leitstellen zu Versorgungsmanagern werden und Regelversorgung in der Fläche verfügbarer werden – auch durch Telemedizin und Digitalisierung. Die Aufgabe ist komplex, die Einzelinteressen gehen auseinander und zwischen Bund und Ländern lähmt ein Zuständigkeitswirrwarr. Es wird ein langer Veränderungsprozess. Er ist überfällig und wird nicht nur Gewinner haben.

Ganz konkret - Was wird kommen? Sind wir auf dem richtigen Weg? Wie bereiten sich Kommunen, Krankenhäuser, Ärzte und Rettungsdienste auf den Wandel vor? Auf welche Strategie setzen sie? Was ist jetzt zu tun? 

Die Veranstaltung wird durch geführt von InMoVE in Kooperation mit den Kreiskliniken Reutlingen und mit Unterstützung des Kohlhammer-Verlags.

Ganz konkret... Notfallversorgung im Umbruch

Die Notfallversorgung ist im Umbruch. Notaufnahmen sollen weniger Patienten behandeln, Leitstellen zu Versorgungsmanagern werden und Regelversorgung in der Fläche verfügbarer werden – auch durch Telemedizin und Digitalisierung. Die Aufgabe ist komplex, die Einzelinteressen gehen auseinander und zwischen Bund und Ländern lähmt ein Zuständigkeitswirrwarr. Es wird ein langer Veränderungsprozess. Er ist überfällig und wird nicht nur Gewinner haben.

Ganz konkret - Was wird kommen? Sind wir auf dem richtigen Weg? Wie bereiten sich Kommunen, Krankenhäuser, Ärzte und Rettungsdienste auf den Wandel vor? Auf welche Strategie setzen sie? Was ist jetzt zu tun? 

Die Veranstaltung wird durch geführt von InMoVE in Kooperation mit den Kreiskliniken Reutlingen und mit Unterstützung des Kohlhammer-Verlags.

Schedule

Begrüßung 

Friedemann Salzer, Geschäftsführer Kreiskliniken Reutlingen


17.00 Uhr

Moderne Gesundheitsversorgung aus Sicht der Kommunen

Dr. med. Barbara Dürr, Kreistag des Landkreises Reutlingen


17.15 Uhr

Ambulante Medizin auf dem Vormarsch - Notfallversorgung 4.0

Dr. med. Barbara Hogan, Ärztin und Geschäftsführerin des MVZ an der Elbe in Geesthacht


17.45 Uhr

Neue Rollen für Notaufnahmen

Dr. iur. Stephan Porten, Rechtsanwalt / Fachanwalt Medizinrecht, Institut für moderne Versorgung


18.15 Uhr

Leitstellen als Versorgungsmanager – Geht das?

Bernd Moser, DRK Landesschule Baden-Württemberg


18.45 Uhr

Berufsbilder für moderne Versorgung – Qualifikationen für Zukunft

Dr. med. Katharina Schmid und Rolf Dubb M.A., Akademie der Kreiskliniken Reutlingen


19.00 Uhr

Notfallversorgung ganz konkret: Sind wir auf dem richtigen Weg?

Offene Podiumsdiskussion


anschließend Imbiss und Gespräche




Image gallery
Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.