One Billion Rising Heidelberg
Starts: Thu, 14-02-13 15:00 (CET)
Universitätsplatz Heidelberg, Heidelberg, DE
Map

The details of this event were changed by the organizer on 05 Mar 2014, 08:05 PM.

  • Past event
  • 3
    maybe
  • 3
    participants

One Billion Rising Heidelberg

Zeichen setzen gegen Gewalt an Frauen - Valentinstag einmal anders:

Die Heidelberger Frauenverbände und die Europaabgeordnete Franziska Brantner laden am 14. Februar ein zur Tanzdemo "One Billion Rising". Setzt mit uns zusammen ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen!

Was ist ONE BILLION RISING?

Jede dritte Frau weltweit erlebt im Laufe ihres Lebens Gewalt. Bei einer Weltbevölkerung von sieben Milliarden ergibt dies mehr als eine Milliarde Frauen und Mädchen, die alltäglich mit Gewalt konfrontiert werden oder sie direkt am eigenen Leibe erfahren. Über 603 Millionen Frauen leben in Ländern, in denen häusliche Gewalt nicht als Verbrechen angesehen wird. Allein die Wahrscheinlichkeit, dass eine Frau im Alter zwischen 15 und 44 Jahren vergewaltigt wird oder häusliche Gewalt erfährt, ist höher als an Krebs oder Malaria zu erkranken, an einem Verkehrsunfall beteiligt oder durch Krieg betroffen zu sein.

ONE BILLION RISING ist eine Kampagne, die uns alle angeht. Sie gehört uns allen und wächst tagtäglich. Tausende von AktivistInnen, mehr als 13.000 Organisationen aus 178 Ländern haben sich bereits verpflichtet und sind dabei, "ONE BILLION RISING"- Veranstaltungen zu organisieren, oder an ihnen teilzunehmen. Damit dieser Tag ein Erfolg wird, brauchen wir jede einzelne und jeden einzelnen - auch Sie und Dich!

Heidelberg tanzt vom Uniplatz aus

In Heidelberg treffen wir uns am Donnerstag, den 14. Februar um 15 Uhr am Uniplatz und wollen tanzen und uns bewegen, sehr gern zu Tanz und Hymne der Bewegung"Break the Chain" - aber natürlich sind auch alle eingeladen, ihr ganz individuelles Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen. Mit Musik ziehen wir dann weiter die Hauptstraße entlang in Richtung Bismarckplatz.

Choreografie von "Break the Chain" vorab üben

In dieser Woche gibt es insgesamt noch viermal die Möglichkeit, die Choreografie von "Break the Chain" zu üben: Anna Ruiz vom Heidelberger Fitnesspoint und Thamina Pulgar Schwartz von der Zumbaschule "Tanz mit Thamina" bieten kostenlose Übungsstunden an:

Montag, 4.2., 18.30-19.30 Uhr, Fitnesspoint

Mittwoch, 6. 2., 18-19 Uhr, Fitnesspoint

Donnerstag, 7.2, 17.55-18.55 Uhr, Fitnesspoint

Samstag, 9. 2., 14-15 Uhr, Zumbaschule Tanz mit Thamina

Alle Interessierten sind eingeladen, an diesen kostenlosen Übungsstunden teilzunehmen, bitte Hallenschuhe und bequeme Kleidung mitbringen.

Weitere Infos auf der Webseite der Heidelberger Frauenverbände.

  • Universitätsplatz Heidelberg
    Universitätsplatz
    69117 Heidelberg
    Germany
    Language: German
    Category: Social events
  • Organizer:
    Arbeitsgemeinschaft Heidelberger Frauenverbände und -gruppen
    Powered by XING Events
  • Rating:

    (0 Ratings)

    Please log in to rate this event.

    You haven't rated this event yet.

Hotels near this event

HRS

Book directly with our partner HRS. Premium Members get corporate rates.