Online Seminar: Wundbehandlung im Fokus: wer darf was & wie?

Online

Register until:Tue, 16/06/2020, 17:45 CEST

Guest list

  • 298 attendees

  • 157 XING members

Description

Online Seminar der ConvaTec (Germany) GmbH

Datum:  16. Juni 2020

Uhrzeit: 18:00 bis 19.15 Uhr

Referent: Prof. Dr. Volker Großkopf.
Professor für Rechtswissenschaft Katholische Hochschule NRW Köln, Rechtsanwalt und Fachautor, Herausgeber der Zeitschrift „Rechtsdepesche“ und gesundheitsrechtliches Informationsportal „Rechtsdepesche Online“

Thema: „Wundbehandlung im Fokus – Wer darf was & wie?“

Einwahldaten: Das Online Seminar findet über die Plattform "Zoom" statt. Die Einwahldaten erhalten Sie in einer separaten Email direkt von ConvaTec (Germany) GmbH rechtzeitig vor dem Online Seminar.

Ziel dieses virtuellen Workshops ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Inhalte und Besonderheiten der neuen rechtlichen Regelungen insbesondere des § 37 Abs. 7 SGB V, darzulegen. Vermittelt werden darüberhinaus die neuen Regelungen in der HKP-Richtlinie sowie deren Umsetzung und Transformation in die pflegerische Praxis.

Eine chronische Wunde ist eine Schädigung der Haut und eventuell weiterer Gewebeschichten deren Ausheilung eine sach- und fachgerechte Therapie zwingend voraussetzt. Zur erfolgreichen Wundheilung ist der Einsatz qualifizierten Personals mithin gefordert. Hierbei ist das Zusammenspiel von Arzt und Pflege und die Kenntnis der damit verbundenen Kompetenzverteilung von größter Wichtigkeit. Ferner stellt das Qualifikationsprofil der Wundbehandler, welches nach den neuen gesetzlichen Regelungen gefordert wird, eine weitere Herausforderung für die handelnden Protagonisten im Wundmanagement dar. Um haftungsrechtliche Inanspruchnahmen zu vermeiden, ist es daher unerlässlich die gesetzlichen Rahmenbedingungen zu kennen und in die tägliche Arbeit zu überführen.

 

Discipline