Probleme beim Einloggen

open oose 2019

Mi, 05.06.2019, 09:00 (CEST)
-
Fr, 07.06.2019, 17:00 (CEST)
oose Innovative Informatik eGHamburg, Deutschland

€ 180,00 - € 350,00

Es ist wieder soweit: wir öffnen unsere Türen vom 05. bis 7. Juni und freuen uns auf drei Tage open oose. Euch erwarten gehaltvolle Hirnnahrung in kurzweiligen Workshops und spannende Kontakte
Ja, es ist wieder soweit: wir öffnen unsere Türen vom 05. bis 7. Juni und freuen uns auf drei Tage open oose. Euch erwarten gehaltvolle Hirnnahrung in kurzweiligen Workshops, spannende Menschen in ungewzungener Atmosphäre und inspirierende Begegnungen auf unserem oose.campus.

Findet heraus, was Mikado mit Teamkompetenz zu tun hat, spielt mit uns Architektur Bullshit Bingo oder Security Jeopardy, sucht nach dem Fehler bei unserem etwas anderen Quality-Storming-Workshop oder gebt Eure Kung Fu-Kenntnisse in unserer DevOps-Session zum Besten.

Yammi-Yammi-Garantie auch für den Magen

Auch diemal versorgen wir Euch mit den besten Franzbrötchen Hamburgs und anderen Leckereien zum Frühstück und Mittagessen. Klar, auch dieses Jahr bauen wir nach getaner Arbeit unseren Grill auf unserer Sommerterrasse auf und brutzeln, was das Zeug hält – nicht nur für Fleischliebhaber!

Na, neugierig geworden? Dann schaut einfach rein bei open oose 2019 im Hamburger Schanzenviertel.

Das Ganze gibt es als Drei-Tages-Ticket für 290 Euro (zzgl. MwSt.) oder als Tagesticket für 149 Euro (zzgl. MwSt.)

Der Vorverkauf läuft jetzt. Also gleich Ticket sichern!


Ja, es ist wieder soweit: wir öffnen unsere Türen vom 05. bis 7. Juni und freuen uns auf drei Tage open oose. Euch erwarten gehaltvolle Hirnnahrung in kurzweiligen Workshops, spannende Menschen in ungewzungener Atmosphäre und inspirierende Begegnungen auf unserem oose.campus.

Findet heraus, was Mikado mit Teamkompetenz zu tun hat, spielt mit uns Architektur Bullshit Bingo oder Security Jeopardy, sucht nach dem Fehler bei unserem etwas anderen Quality-Storming-Workshop oder gebt Eure Kung Fu-Kenntnisse in unserer DevOps-Session zum Besten.

Yammi-Yammi-Garantie auch für den Magen

Auch diemal versorgen wir Euch mit den besten Franzbrötchen Hamburgs und anderen Leckereien zum Frühstück und Mittagessen. Klar, auch dieses Jahr bauen wir nach getaner Arbeit unseren Grill auf unserer Sommerterrasse auf und brutzeln, was das Zeug hält – nicht nur für Fleischliebhaber!

Na, neugierig geworden? Dann schaut einfach rein bei open oose 2019 im Hamburger Schanzenviertel.

Das Ganze gibt es als Drei-Tages-Ticket für 290 Euro (zzgl. MwSt.) oder als Tagesticket für 149 Euro (zzgl. MwSt.)

Der Vorverkauf läuft jetzt. Also gleich Ticket sichern!


Programm

TAG 1

  • kleines Frühstück
  • Wehe dem, der nicht digitalisiert
  • Domain-Driven-Design Deep Insight
  • Wie die Maschinen das Lernen lernen: Eine pragmatische Einführung in Machine Learning
  • Agil mit Anwendungsfall 2.0
  • Security Jeopardy
  • Team Thinking - Teams für die Digitalisierung gestalten
  • Nur vier Symbole für alle Prozesse? Unmöglich - Doch! Geschäftsprozesse auf Basis von BPMN
  • Usability für Requirements Engineering - Ein kompakter Einblick in die Geheimnisse guter Usability
  • Wrap-Up
  • Grillen mit Stakeholdern

TAG 2
  • kleines Frühstück
  • Auf dem Weg zum Agile Coach
  • Warum DevOps Mitarbeiter glücklich macht
  • Agiles Systems Engineering -Extreme Manufacturing
  • Konstruktives Quality Engineering im IoT - damit Fehler erst gar nicht entstehen
  • MBSE Tool Zoo
  • Spielerische Einführung in DevOps und was das mit Kung Fu zu tun hat
  • Liberating Structures Workshop
  • Ask me Anything
  • Wrap-Up
  • Rahmenprogramm am Abend
TAG 3

  • Was hat eigentlich Mikado mit Teamkompetenz zu tun?
  • Design Sprints 2.4 - Wieso mancher lieber Lehrer wird, als bei uns zu arbeiten
  • Arichtektur Bullshit Bingo
  • Finde den Fehler - QualityStorming, der etwas andere Quality-Workshop
  • S.T.R.I.D.E = Security Testplnaung Rettet Innovativ Die Entwicklungsplanung? Securitytest auf Architekturbasis
  • Agiles Systems Engineering  -  LeSS Game
  • Microservices mit OAuth2 absichern
  • Model Based Functional Safety
  • Wrap-Up

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen