Probleme beim Einloggen

Das kleine philosophische Seminar: Parrhesia reloaded

Sa, 29.09.2018, 10:30 (CEST)
-
Sa, 29.09.2018, 14:00 (CEST)
Anmeldeschluss: Di, 25.09.2018 (CEST)
Neue Wege gehenLeipzig, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 15,00 - € 50,00

Freie Plätze: 3
Das kleine philosophische Seminar
Parrhesia reloaded - Das Wahrsprechen neu beleuchtet


Weitere Infos unter: http://philopraxis-leipzig.de/seminare.html

Im kommenden Seminar wollen wir uns mit der alten Idee der parrhesia, dem Wahrsprechen, beschäftigen. Was vielleicht auf den ersten Blick gar nicht so spannend klingen mag, gerade im Zeitalter von Sonstwas 4.0, entpuppt sich bei näherer Betrachtung als durchaus fruchtbare Idee - und zwar für die persönliche Haltung als auch für die soziale bzw. gesellschaftliche Dimension.

Wie könnte eine Reformulierung für unser Zeitalter der Digitalisierung aussehen?

Das Seminar möchte in das Thema einführen, den Horizont erweitern, den Blick schärfen, neue Impulse setzen. Neben dem Input, steht vor allem das gemeinsame Diskutieren und Philosophieren im Mittelpunkt.

Das kleine philosophische Seminar:

In jedem Seminar stelle ich ein bestimmtes Thema vor – verbunden mit der Einladung, Ihre Gedanken oder Fragen zu formulieren. Im Mittelpunkt meiner Sophinare stehen nicht nur die Wissensvermittlung und Ihre Vertiefung in das Thema, sondern auch die Entwicklung von Kompetenzen der Erfahrung, des Handelns und Leidens, der Kommunikation und der Kritik. Es geht um den interaktiven Erwerb und Austausch von Wissen und Erfahrung sowie das Fördern des eigenen Denkvermögens - oder anders:

Wir wollen gemeinsam philosophieren.



Preis: 50 €
ermäßigt (z.B. Studierende) 25 €
Schnupperangebot (erste Teilnahme) nur 30 €, ermäßigt 15 €

Da die Teilnehmerzahl eng limitiert ist, bitte ich um verbindliche Zusagen.


Das kleine philosophische Seminar
Parrhesia reloaded - Das Wahrsprechen neu beleuchtet


Weitere Infos unter: http://philopraxis-leipzig.de/seminare.html

Im kommenden Seminar wollen wir uns mit der alten Idee der parrhesia, dem Wahrsprechen, beschäftigen. Was vielleicht auf den ersten Blick gar nicht so spannend klingen mag, gerade im Zeitalter von Sonstwas 4.0, entpuppt sich bei näherer Betrachtung als durchaus fruchtbare Idee - und zwar für die persönliche Haltung als auch für die soziale bzw. gesellschaftliche Dimension.

Wie könnte eine Reformulierung für unser Zeitalter der Digitalisierung aussehen?

Das Seminar möchte in das Thema einführen, den Horizont erweitern, den Blick schärfen, neue Impulse setzen. Neben dem Input, steht vor allem das gemeinsame Diskutieren und Philosophieren im Mittelpunkt.

Das kleine philosophische Seminar:

In jedem Seminar stelle ich ein bestimmtes Thema vor – verbunden mit der Einladung, Ihre Gedanken oder Fragen zu formulieren. Im Mittelpunkt meiner Sophinare stehen nicht nur die Wissensvermittlung und Ihre Vertiefung in das Thema, sondern auch die Entwicklung von Kompetenzen der Erfahrung, des Handelns und Leidens, der Kommunikation und der Kritik. Es geht um den interaktiven Erwerb und Austausch von Wissen und Erfahrung sowie das Fördern des eigenen Denkvermögens - oder anders:

Wir wollen gemeinsam philosophieren.



Preis: 50 €
ermäßigt (z.B. Studierende) 25 €
Schnupperangebot (erste Teilnahme) nur 30 €, ermäßigt 15 €

Da die Teilnehmerzahl eng limitiert ist, bitte ich um verbindliche Zusagen.


Bilder
Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen