Probleme beim Einloggen

PHP.RUHR Web Development Conference 2018 #phpruhr18

Do, 08.11.2018, 08:00 (CET)
-
Do, 08.11.2018, 22:00 (CET)
Anmeldeschluss: Do, 08.11.2018, 00:00 (CET)
Signal Iduna Park StadionDortmund, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Die PHP.RUHR Konferenz in Deutschlands größtem Fußball-Stadion ist der ideale Ort für Software-Entwickler und Entscheider, um sich über aktuelle Trends und Technologien auszutauschen.

Am 08.11.2018 findet in der atemberaubenden Atmosphäre von Deutschlands größtem Fußball-Stadion in Dortmund zum fünften Mal die #phpruhr18 PHP and Web Development Conference im Rahmen der Digitalen Woche Dortmund vom 05.11.2018 bis 09.11.2018 mit insgesamt mehr als 5.000 Teilnehmern statt.

Zeev Suraski (Rogue Wave Software) und Sascha Schumann (Myra Security) sowie weitere namhafte Experten informieren über die neuesten Online-Trends und Internet-Technologien mit Schwerpunkt PHP- und Web-Entwicklung.

In der E-Commerce Lounge tauschen sich IT-Experten, Entscheider, Unternehmer und Startups über Chancen und Herausforderungen vernetzter Software-Lösungen und Faktoren für erfolgreiche Internet-Portale aus.

Einige Referenten stehen den Teilnehmern im Rahmen von Expert Talks ausführlich Rede und Antwort. Im Ausstellerbereich präsentieren sich innovative Unternehmen und informieren zu Top-Themen wie Blockchain, Cloud oder IoT.

Die Veranstaltung gliedert sich in Digital-Frühstück (8-9 Uhr), Fachkonferenz (9-18 Uhr) und Networking-Abend in lockerer Atmosphäre unter dem Motto Bits & Currywurst (18-22 Uhr). Teilnehmer können an einer exklusiven Stadion-Tour teilnehmen und beim Gewinnspiel attraktive Preise gewinnen.

Die Veranstaltung findet unter der Schirmherrschaft von NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart statt und wird vom eco Verband der Internetwirtschaft, dem IT-Verband networker NRW sowie von der Wirtschaftsförderung Dortmund unterstützt.

Zielgruppe sind gleichermaßen Software-Entwickler und Entscheider aus Unternehmen und Verwaltungen.

Was ist PHP?
Die Programmiersprache PHP wurde 1995 von Rasmus Lerdorf entwickelt und ab 1997 von Zeev Suraski und Andi Gutmans grundlegend weiterentwickelt. PHP wurde Anfang 2013 auf etwa 244 Millionen Websites eingesetzt und Ende 2017 von 83% aller Websites als serverseitige Programmiersprache verwendet. PHP ist die am häufigsten serverseitig verwendete Programmiersprache zum Erstellen von Websites. Quelle: Wikipedia - das auf PHP basiert.

Warum PHP.RUHR in Dortmund?
NRW ist für 1/3 des deutschen IT-Umsatzes verantwortlich. Das Ruhrgebiet ist mit rund 5,1 Millionen Einwohnern der größte Ballungsraum Deutschlands. Das Westfalenstadion (Signal Iduna Park) ist das größte Fußball-Stadion Deutschlands. Die PHP.RUHR Konferenz findet im Rahmen der #diwodo18 Digitale Woche Dortmund mit mehr als 5.000 Teilnehmern statt: diwodo.de

Am 08.11.2018 findet in der atemberaubenden Atmosphäre von Deutschlands größtem Fußball-Stadion in Dortmund zum fünften Mal die #phpruhr18 PHP and Web Development Conference im Rahmen der Digitalen Woche Dortmund vom 05.11.2018 bis 09.11.2018 mit insgesamt mehr als 5.000 Teilnehmern statt.

Zeev Suraski (Rogue Wave Software) und Sascha Schumann (Myra Security) sowie weitere namhafte Experten informieren über die neuesten Online-Trends und Internet-Technologien mit Schwerpunkt PHP- und Web-Entwicklung.

In der E-Commerce Lounge tauschen sich IT-Experten, Entscheider, Unternehmer und Startups über Chancen und Herausforderungen vernetzter Software-Lösungen und Faktoren für erfolgreiche Internet-Portale aus.

Einige Referenten stehen den Teilnehmern im Rahmen von Expert Talks ausführlich Rede und Antwort. Im Ausstellerbereich präsentieren sich innovative Unternehmen und informieren zu Top-Themen wie Blockchain, Cloud oder IoT.

Die Veranstaltung gliedert sich in Digital-Frühstück (8-9 Uhr), Fachkonferenz (9-18 Uhr) und Networking-Abend in lockerer Atmosphäre unter dem Motto Bits & Currywurst (18-22 Uhr). Teilnehmer können an einer exklusiven Stadion-Tour teilnehmen und beim Gewinnspiel attraktive Preise gewinnen.

Die Veranstaltung findet unter der Schirmherrschaft von NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart statt und wird vom eco Verband der Internetwirtschaft, dem IT-Verband networker NRW sowie von der Wirtschaftsförderung Dortmund unterstützt.

Zielgruppe sind gleichermaßen Software-Entwickler und Entscheider aus Unternehmen und Verwaltungen.

Was ist PHP?
Die Programmiersprache PHP wurde 1995 von Rasmus Lerdorf entwickelt und ab 1997 von Zeev Suraski und Andi Gutmans grundlegend weiterentwickelt. PHP wurde Anfang 2013 auf etwa 244 Millionen Websites eingesetzt und Ende 2017 von 83% aller Websites als serverseitige Programmiersprache verwendet. PHP ist die am häufigsten serverseitig verwendete Programmiersprache zum Erstellen von Websites. Quelle: Wikipedia - das auf PHP basiert.

Warum PHP.RUHR in Dortmund?
NRW ist für 1/3 des deutschen IT-Umsatzes verantwortlich. Das Ruhrgebiet ist mit rund 5,1 Millionen Einwohnern der größte Ballungsraum Deutschlands. Das Westfalenstadion (Signal Iduna Park) ist das größte Fußball-Stadion Deutschlands. Die PHP.RUHR Konferenz findet im Rahmen der #diwodo18 Digitale Woche Dortmund mit mehr als 5.000 Teilnehmern statt: diwodo.de
Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen