PM POWERDAYS - So hast Du Projektmanagement noch nie erlebt!

Fri, 20 Mar 2020, 09:00 AM (CET)
-
Sat, 21 Mar 2020, 06:00 PM (CET)
Umkreis Frankfurt am Main, GermanyOpen in Google Maps
Available seats: 131
Etwas noch nie Dagewesenes "Dieses Event ist einzigartig und das erste seiner Art im Umfeld des Projektmanagements."
Du hast genug von Vorträgen wie „Der Kommunikationsplan zur Einführung eines Intranets in einer Universität – ein Erfahrungsbericht“?

Du willst eine echte Grenzerfahrung machen? Lernen und verstehen, was einen Projektmanager und ein Top-Projektmanagementteam im Kern ausmacht?

Die PM Powerdays werden Deinen Blick und Deine Perspektive auf Projektmanagement, auf Dich selbst und Dein Team nachhaltig verändern. Du bekommst Impulse und machst Erfahrungen, die im Bereich des Projektmanagements völlig neu sind. Elemente des Super Learnings werden Dich in die Lage versetzen, Deinen Kern, Deine wahre Berufung und Bestimmung im Umfeld des Projektmanagements zu erkennen. Mit 300 anderen Teilnehmern wirst Du Dich vernetzen und zu einem Team zusammenschmelzen, das Dich weit über diese zwei Tage hinaus tragen und Dich bereichern wird.

Du lernst

✅ wie die NASA Teams zusammenstellt, die Menschen zum Mond und zurück bringen

✅ wie Ritz Carlton die Customer Experience so optimiert, dass Service at it‘s best entsteht, und wie Du dies auf Dein Projekt übertragen kannst

✅wie die Virgin Group ihre Unternehmenskultur auf das Wohlergehen der Mitarbeiter ausrichtet und dies zum Wohl des Kunden einsetzt

✅ wie ein ehrenamtliches Team im professionellen Umfeld ohne jegliche Führung die Speakerszene aufrollt

✅ Deine Mission und Berufung kennen und herauszufinden, welche Projekte Du zum Höhenflug bringen und dabei Deinen Wert als Projektmanager dramatisch erhöhen kannst

Du wirst

✅ einen Abend erleben, der Deine Komfortzone erweitert und Deine Handlungsmöglichkeiten explodieren lässt

✅ Tools an die Hand bekommen, die es Dir ermöglichen, optimal mit Deinen Ressourcen umzugehen, in jeder Situation entspannt und fokussiert zu sein und selbstreflektiert durchs Projekt zu gehen

✅ Speaker mit Hammer-Impulsen auf der Bühne erleben, die nie im Traum daran denken würden, einen Call for Paper für einen PM-Kongress einzureichen

✅ erleben und erfahren, wie Du Workshops und Meetings so belebst, dass sie zum optimalen Ergebnis führen

✅ ganz neue unbekannte Vorgehensweisen kennenlernen, mit denen Du in Projekten so produktiv wirst wie Toyota in der Fertigung

Der ständigen Veränderung gerecht werden

Wir befinden uns in einer Welt, die sich kontinuierlich verändert: 

Sie wird unsicherer und komplexer. Fakten und Situationen werden zunehmend mehrdeutig. Die Globalität ist nicht mehr wegzudenken. 
Die nachhaltige Verwendung von Rohstoffen und Energien wird ein immer größeres Thema. Die Unternehmen stellen sich aktuell auf diese Veränderungen ein. Sie versuchen, sich kontinuierlich an Veränderungen anzupassen, und sind deshalb permanent großen Transformationen unterworfen.

Hinzu kommt: In den Unternehmen treffen die unterschiedlichen Kulturen aufeinander. 
Wasserfall meets agil, alt meets jung, langsam meets schnell, starr meets flexibel – unterschiedliche Terminologien, Herangehensweisen und Glaubenssätze treffen aufeinander.

So kommt einem Projektmanager, der alles zusammenhält und zusammenbringt, eine deutlich größere Bedeutung zu.

Wer hier als Giraffe unter den Zebras herausstechen möchte, muss sich kontinuierlich weiterbilden und sich den Veränderungen in der Welt stellen. Die PM Powerdays werden ein weiterer Puzzlestein für Deine Substanz sein – ein entscheidender Erfolgsfaktor für Dich, Deine Werte, Deine Ziele, Deine Berufung und Mission.

Was uns bewegt

Torsten J. Koerting

Seit mehr als 25 Jahren bin ich im Kern Projektmanager. Projekte haben mich seitdem begleitet und ich konnte viele erfolgreich liefern und Teams beleben und auf die nächste Stufe bringen. 

In vielen Ländern habe ich Kongresse, Veranstaltungen und Workshops erlebt. 

Die Veränderungen der Welt sind jedoch nur in den mehr oder weniger spannenden Titeln dieser Veranstaltungen wiederzufinden – in die Events und Vorträge selbst sind sie jedoch nicht eingeflossen. 

Da habe ich für mich die Entscheidung getroffen, dass die Welt des Projektmanagements mehr zu bieten hat als Frontalvorträge, Call for Papers und Vortragende, die die Zuhörer in den Popcorn-Modus versetzen. 

Dieses Event stelle ich nun gemeinsam mit Oliver Buhr auf die Beine. Lass Dich überraschen – es wird Dich und die Welt des Projektmanagements nachhaltig verändern.

Oliver Buhr

Projekte sind das Werkzeug, mit dem wir unsere Zukunft gestalten. 
Sie sorgen dafür, dass Strategie zur Realität wird. 
Sie schaffen aus vagen Konzepten greifbare Produkte. 
Sie machen aus hoffnungsvollen Businessplänen schwarze Zahlen. 
Sie machen Träume wahr. 

Deshalb will ich dazu beitragen, dass

• jede Projektaktivität ein Fortschritt ist, 
    kein Gelaber, kein Absitzen von Meetings, keine
    Berichte, die niemand liest 

• jedes Projekt motivierend ist und Sinn macht

• Schluss ist mit Dogmatismus und Methodenhörigkeit

• Projekte ideale Orte sind, an denen jedes
    Teammitglied wachsen und sich beweisen kann.

Darum gestalte ich mit Torsten Koerting ein Event, das geballt und komprimiert genau alles liefert, was dazu beiträgt.

Buche jetzt dein Ticket und werde ein Next-Level-Projektmanager

Sichere Dir einen der limitierten Plätze und erlerne Next-Level-Projektmanagement - schließ Dich den wenigen im PM-Umfeld an, 
die wirklich etwas reißen.

Alle bekannten und erfolgreichen Projektmanager gingen irgendwann in ihrer Laufbahn genau diesen Schritt und begannen, sich von der Masse abzugrenzen. Sie trafen die Entscheidung, sich weiterzubilden.

Die erfolgreichsten Projektmanager oderTeilprojektleiter sind keine Wunderkinder oder wurden so geboren. Sie wenden lediglich gewisse Techniken an, die sie über die Zeit bei Weiterbildungen gelernt und perfektioniert haben.

Lass uns gemeinsam lernen, was die Top 1% ausmacht, und in eine neue Welt des Projektmanagement eintauchen, die Dein ganzes Leben verändern wird.

Wie viel ist Dir Deine Karriere, Deine Leidenschaft, ja gar Dein Leben wert?

FRAGEN UND ANTWORTEN 

Wird es ein Handout geben?
Die PM Powerdays sind kein Training oder gewöhnliches Seminar. Daher wird es keinen DIN-A4-Ordner voll mit Text und Begleitmaterial geben – und auch keinen Hinweis nach dem Motto „Sie brauchen nichts mitzuschreiben, das steht und finden Sie alles in den Unterlagen“. Das Event ist prall gefüllt mit Erfahrungen, Erlebnissen und Impulsen. Jeder Teilnehmer reagiert und resoniert anders auf das Vermittelte und Erlebte. Daher ist unsere Empfehlung: Bring Dir ein Notizbuch mit, das Dich motiviert, Mitschriften zu machen und in das Du in 5 Jahren noch gerne reinschauen möchtest. Dieses Notizbuch sollte keine Zettelsammlung sein, sondern eine Form und Anmutung haben, die Dich inspiriert und motiviert, viele hammer Notizen zu machen. Natürlich werden wir die Kernessenzen zusammengefasst in einem knackigen Flyer zur Verfügung stellen. 
  
▶️ Ist ein Networking geplant?
Nicht so, wie sich das viele vorstellen. Visitenkartenaustausch bei Lachshäppchen in der Pause wird es nicht geben. Du wirst dafür viele der Teilnehmer intensiv kennenlernen, mit ihnen zu einem Team zusammenwachsen, das geeignet ist, Dir eine intensive langjährige Verbindung mit vielen Gleichgesinnten zu schaffen.
 Ist das Event auch für Nicht-Projektmanager interessant?

Eine klare Antwort: auf jeden Fall. Wir schauen mit den Inhalten bewusst über den Tellerrand hinaus. Oder hast Du schon mal was von der Customer Experience von Ritz Carlton im Kontext von Projekt Management gehört? Entscheidend ist, ob Du in der Lage bist, eine Transferleistung zu erbringen und das Erlebte auf Deinen Kontext und Deine Situation zu übertragen.


▶️ Gibt es einen Dress-Code?
Zieh dich so an, dass du dich wohlfühlst und wie du dich sonst deinen Mitmenschen zeigst. Für uns ist nicht entscheidend, wie du angezogen bist. Wir empfehlen dir jedoch, flexible Kleidung anzuziehen, Jacke oder Pulli, die du ablegen kannst. Denn es ist gut möglich, dass dir auch mal warm wird!
 Welches Methodenwissen brauche ich als Grundlage?
Ganz klar: KEINES. Wir haben in 30 Jahren eines gelernt: Methodenwissen hilft zwar in Projekten, es ist aber bei Weitem nicht entscheidend für den Projekterfolg. DU wirst bei den PM-Powerdays Blickwinkel und Instrumente jenseits aller faktischen Methoden kennenlernen. An diesen zwei Tagen kannst du getrost all dein Methodenwissen zuhause lassen.


▶️ Kann man später dazu kommen oder früher gehen?
Die PM-Powerdays sind kein Kongress mit separat genießbaren Vorträgen, wo Du Dir das rauspickst, was für dich vermeintlich sinnvoll erscheint. Dieses Event hat einen ganz bewusst durchgeplanten Ablauf mit eigener Dramaturgie. Deinen Erfolg wirst du nur erreichen, wenn du von Anfang bis Ende dabei bist. Deshalb wird es eine Stunde nach Beginn keinen Einlass mehr geben.


▶️ Gibt es einen Branchenfokus?
Was du in diesem Event erfahren und erleben wirst, hat ganz viel mit dir, deinem Team und deinen Mitmenschen im Projekt zu tun. Es sind universelle Erfolgsprinzipien, die wir noch nie in Projektmanagementseminaren gesehen haben. Deshalb wirst du unabhängig von jeder Projektbranche und Projektart hier Dein nächstes Level als Projektmanager erreichen. Gleichgültig, ob Du in Deinem Projekt gerade eine neue Aufzugssteuerung entwickelst, oder Prozesse eines Krankenhauses optimierst.


Du hast genug von Vorträgen wie „Der Kommunikationsplan zur Einführung eines Intranets in einer Universität – ein Erfahrungsbericht“?

Du willst eine echte Grenzerfahrung machen? Lernen und verstehen, was einen Projektmanager und ein Top-Projektmanagementteam im Kern ausmacht?

Die PM Powerdays werden Deinen Blick und Deine Perspektive auf Projektmanagement, auf Dich selbst und Dein Team nachhaltig verändern. Du bekommst Impulse und machst Erfahrungen, die im Bereich des Projektmanagements völlig neu sind. Elemente des Super Learnings werden Dich in die Lage versetzen, Deinen Kern, Deine wahre Berufung und Bestimmung im Umfeld des Projektmanagements zu erkennen. Mit 300 anderen Teilnehmern wirst Du Dich vernetzen und zu einem Team zusammenschmelzen, das Dich weit über diese zwei Tage hinaus tragen und Dich bereichern wird.

Du lernst

✅ wie die NASA Teams zusammenstellt, die Menschen zum Mond und zurück bringen

✅ wie Ritz Carlton die Customer Experience so optimiert, dass Service at it‘s best entsteht, und wie Du dies auf Dein Projekt übertragen kannst

✅wie die Virgin Group ihre Unternehmenskultur auf das Wohlergehen der Mitarbeiter ausrichtet und dies zum Wohl des Kunden einsetzt

✅ wie ein ehrenamtliches Team im professionellen Umfeld ohne jegliche Führung die Speakerszene aufrollt

✅ Deine Mission und Berufung kennen und herauszufinden, welche Projekte Du zum Höhenflug bringen und dabei Deinen Wert als Projektmanager dramatisch erhöhen kannst

Du wirst

✅ einen Abend erleben, der Deine Komfortzone erweitert und Deine Handlungsmöglichkeiten explodieren lässt

✅ Tools an die Hand bekommen, die es Dir ermöglichen, optimal mit Deinen Ressourcen umzugehen, in jeder Situation entspannt und fokussiert zu sein und selbstreflektiert durchs Projekt zu gehen

✅ Speaker mit Hammer-Impulsen auf der Bühne erleben, die nie im Traum daran denken würden, einen Call for Paper für einen PM-Kongress einzureichen

✅ erleben und erfahren, wie Du Workshops und Meetings so belebst, dass sie zum optimalen Ergebnis führen

✅ ganz neue unbekannte Vorgehensweisen kennenlernen, mit denen Du in Projekten so produktiv wirst wie Toyota in der Fertigung

Der ständigen Veränderung gerecht werden

Wir befinden uns in einer Welt, die sich kontinuierlich verändert: 

Sie wird unsicherer und komplexer. Fakten und Situationen werden zunehmend mehrdeutig. Die Globalität ist nicht mehr wegzudenken. 
Die nachhaltige Verwendung von Rohstoffen und Energien wird ein immer größeres Thema. Die Unternehmen stellen sich aktuell auf diese Veränderungen ein. Sie versuchen, sich kontinuierlich an Veränderungen anzupassen, und sind deshalb permanent großen Transformationen unterworfen.

Hinzu kommt: In den Unternehmen treffen die unterschiedlichen Kulturen aufeinander. 
Wasserfall meets agil, alt meets jung, langsam meets schnell, starr meets flexibel – unterschiedliche Terminologien, Herangehensweisen und Glaubenssätze treffen aufeinander.

So kommt einem Projektmanager, der alles zusammenhält und zusammenbringt, eine deutlich größere Bedeutung zu.

Wer hier als Giraffe unter den Zebras herausstechen möchte, muss sich kontinuierlich weiterbilden und sich den Veränderungen in der Welt stellen. Die PM Powerdays werden ein weiterer Puzzlestein für Deine Substanz sein – ein entscheidender Erfolgsfaktor für Dich, Deine Werte, Deine Ziele, Deine Berufung und Mission.

Was uns bewegt

Torsten J. Koerting

Seit mehr als 25 Jahren bin ich im Kern Projektmanager. Projekte haben mich seitdem begleitet und ich konnte viele erfolgreich liefern und Teams beleben und auf die nächste Stufe bringen. 

In vielen Ländern habe ich Kongresse, Veranstaltungen und Workshops erlebt. 

Die Veränderungen der Welt sind jedoch nur in den mehr oder weniger spannenden Titeln dieser Veranstaltungen wiederzufinden – in die Events und Vorträge selbst sind sie jedoch nicht eingeflossen. 

Da habe ich für mich die Entscheidung getroffen, dass die Welt des Projektmanagements mehr zu bieten hat als Frontalvorträge, Call for Papers und Vortragende, die die Zuhörer in den Popcorn-Modus versetzen. 

Dieses Event stelle ich nun gemeinsam mit Oliver Buhr auf die Beine. Lass Dich überraschen – es wird Dich und die Welt des Projektmanagements nachhaltig verändern.

Oliver Buhr

Projekte sind das Werkzeug, mit dem wir unsere Zukunft gestalten. 
Sie sorgen dafür, dass Strategie zur Realität wird. 
Sie schaffen aus vagen Konzepten greifbare Produkte. 
Sie machen aus hoffnungsvollen Businessplänen schwarze Zahlen. 
Sie machen Träume wahr. 

Deshalb will ich dazu beitragen, dass

• jede Projektaktivität ein Fortschritt ist, 
    kein Gelaber, kein Absitzen von Meetings, keine
    Berichte, die niemand liest 

• jedes Projekt motivierend ist und Sinn macht

• Schluss ist mit Dogmatismus und Methodenhörigkeit

• Projekte ideale Orte sind, an denen jedes
    Teammitglied wachsen und sich beweisen kann.

Darum gestalte ich mit Torsten Koerting ein Event, das geballt und komprimiert genau alles liefert, was dazu beiträgt.

Buche jetzt dein Ticket und werde ein Next-Level-Projektmanager

Sichere Dir einen der limitierten Plätze und erlerne Next-Level-Projektmanagement - schließ Dich den wenigen im PM-Umfeld an, 
die wirklich etwas reißen.

Alle bekannten und erfolgreichen Projektmanager gingen irgendwann in ihrer Laufbahn genau diesen Schritt und begannen, sich von der Masse abzugrenzen. Sie trafen die Entscheidung, sich weiterzubilden.

Die erfolgreichsten Projektmanager oderTeilprojektleiter sind keine Wunderkinder oder wurden so geboren. Sie wenden lediglich gewisse Techniken an, die sie über die Zeit bei Weiterbildungen gelernt und perfektioniert haben.

Lass uns gemeinsam lernen, was die Top 1% ausmacht, und in eine neue Welt des Projektmanagement eintauchen, die Dein ganzes Leben verändern wird.

Wie viel ist Dir Deine Karriere, Deine Leidenschaft, ja gar Dein Leben wert?

FRAGEN UND ANTWORTEN 

Wird es ein Handout geben?
Die PM Powerdays sind kein Training oder gewöhnliches Seminar. Daher wird es keinen DIN-A4-Ordner voll mit Text und Begleitmaterial geben – und auch keinen Hinweis nach dem Motto „Sie brauchen nichts mitzuschreiben, das steht und finden Sie alles in den Unterlagen“. Das Event ist prall gefüllt mit Erfahrungen, Erlebnissen und Impulsen. Jeder Teilnehmer reagiert und resoniert anders auf das Vermittelte und Erlebte. Daher ist unsere Empfehlung: Bring Dir ein Notizbuch mit, das Dich motiviert, Mitschriften zu machen und in das Du in 5 Jahren noch gerne reinschauen möchtest. Dieses Notizbuch sollte keine Zettelsammlung sein, sondern eine Form und Anmutung haben, die Dich inspiriert und motiviert, viele hammer Notizen zu machen. Natürlich werden wir die Kernessenzen zusammengefasst in einem knackigen Flyer zur Verfügung stellen. 
  
▶️ Ist ein Networking geplant?
Nicht so, wie sich das viele vorstellen. Visitenkartenaustausch bei Lachshäppchen in der Pause wird es nicht geben. Du wirst dafür viele der Teilnehmer intensiv kennenlernen, mit ihnen zu einem Team zusammenwachsen, das geeignet ist, Dir eine intensive langjährige Verbindung mit vielen Gleichgesinnten zu schaffen.
 Ist das Event auch für Nicht-Projektmanager interessant?

Eine klare Antwort: auf jeden Fall. Wir schauen mit den Inhalten bewusst über den Tellerrand hinaus. Oder hast Du schon mal was von der Customer Experience von Ritz Carlton im Kontext von Projekt Management gehört? Entscheidend ist, ob Du in der Lage bist, eine Transferleistung zu erbringen und das Erlebte auf Deinen Kontext und Deine Situation zu übertragen.


▶️ Gibt es einen Dress-Code?
Zieh dich so an, dass du dich wohlfühlst und wie du dich sonst deinen Mitmenschen zeigst. Für uns ist nicht entscheidend, wie du angezogen bist. Wir empfehlen dir jedoch, flexible Kleidung anzuziehen, Jacke oder Pulli, die du ablegen kannst. Denn es ist gut möglich, dass dir auch mal warm wird!
 Welches Methodenwissen brauche ich als Grundlage?
Ganz klar: KEINES. Wir haben in 30 Jahren eines gelernt: Methodenwissen hilft zwar in Projekten, es ist aber bei Weitem nicht entscheidend für den Projekterfolg. DU wirst bei den PM-Powerdays Blickwinkel und Instrumente jenseits aller faktischen Methoden kennenlernen. An diesen zwei Tagen kannst du getrost all dein Methodenwissen zuhause lassen.


▶️ Kann man später dazu kommen oder früher gehen?
Die PM-Powerdays sind kein Kongress mit separat genießbaren Vorträgen, wo Du Dir das rauspickst, was für dich vermeintlich sinnvoll erscheint. Dieses Event hat einen ganz bewusst durchgeplanten Ablauf mit eigener Dramaturgie. Deinen Erfolg wirst du nur erreichen, wenn du von Anfang bis Ende dabei bist. Deshalb wird es eine Stunde nach Beginn keinen Einlass mehr geben.


▶️ Gibt es einen Branchenfokus?
Was du in diesem Event erfahren und erleben wirst, hat ganz viel mit dir, deinem Team und deinen Mitmenschen im Projekt zu tun. Es sind universelle Erfolgsprinzipien, die wir noch nie in Projektmanagementseminaren gesehen haben. Deshalb wirst du unabhängig von jeder Projektbranche und Projektart hier Dein nächstes Level als Projektmanager erreichen. Gleichgültig, ob Du in Deinem Projekt gerade eine neue Aufzugssteuerung entwickelst, oder Prozesse eines Krankenhauses optimierst.


Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.