Probleme beim Einloggen

Potenziale und Herausforderungen für Learning Professionals

Fr, 20.04.2018, 17:00 (CEST)
-
Fr, 20.04.2018, 20:00 (CEST)
Anmeldeschluss: Fr, 20.04.2018, 17:00 (CEST)
Hochschule der Medien, Raum S103Stuttgart, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 11
Potenziale und Herausforderungen für Learning Professionals | Drittes Treffen der Corporate Learning Community Region Stuttgart #clc0711.

Potenziale und Herausforderungen für Learning Professionals

Wir wollen gemeinsam der Frage nachgehen, wie Corporate Learning Professionals im Zeitalter der digitalen Transformation auch zukünftig anerkannte und geschätzte Dienstleistungen im Unternehmen erbringen können. Dazu wollen wir uns eine Reihe von Themen anschauen. Wie verändert sich das Geschäftsmodell von L&D? Welche Handlungsfelder hat L&D in der Zukunft (z.B. Leistungsportfolio, Organisation und Prozesse, Rollen, Methoden und Lehr-/Lernformen, Tools und Infrastrukturen)? Welche Kompetenzen haben Corporate Learning Professionals heute? Welche Kompetenzen müssen sie aufbauen? Welches Mindset der Learning Professionals kann als Orientierung für die Bewältigung der Herausforderungen dienen?

Viele drängende Fragen, im Grunde geht es darum, was Learning Professionals zukünftig kennen und können müssen.

Als Impulse für unsere Diskussion werden wir u.a. vorbereiten:

  • Wie sehen aktuelle und zukünftige Kompetenzprofile für Learning Professionals aus?
  • Welche Veränderungen in den Job-Profilen von Learning Professionals zeichnen sich ab?
  • Mit welchem Mindset sind die anstehenden Herausforderungen zu bewältigen (als Rückblick auf die Ergebnisse des Tweetchats und den aktuellen Corporate Learning Sprint)?
  • Welche Trends und Entwicklungen nehmen Learning Professionals in den Unternehmen wahr?
In der Diskussion wollen wir dann gemeinsam erarbeiten, wie die notwendigen Kompetenzen aussehen und entwickelt werden können.

Wir treffen uns dazu an der Hochschule der Medien (HdM) im Raum S103 (im Gebäude, das wie ein Würfel aussieht).

Anfahrt: https://www.hdm-stuttgart.de/anfahrt

Und hier die Parkplätze: https://www.greenmobility.de/stuttgart/hdm-stuttgart/parken




Potenziale und Herausforderungen für Learning Professionals

Wir wollen gemeinsam der Frage nachgehen, wie Corporate Learning Professionals im Zeitalter der digitalen Transformation auch zukünftig anerkannte und geschätzte Dienstleistungen im Unternehmen erbringen können. Dazu wollen wir uns eine Reihe von Themen anschauen. Wie verändert sich das Geschäftsmodell von L&D? Welche Handlungsfelder hat L&D in der Zukunft (z.B. Leistungsportfolio, Organisation und Prozesse, Rollen, Methoden und Lehr-/Lernformen, Tools und Infrastrukturen)? Welche Kompetenzen haben Corporate Learning Professionals heute? Welche Kompetenzen müssen sie aufbauen? Welches Mindset der Learning Professionals kann als Orientierung für die Bewältigung der Herausforderungen dienen?

Viele drängende Fragen, im Grunde geht es darum, was Learning Professionals zukünftig kennen und können müssen.

Als Impulse für unsere Diskussion werden wir u.a. vorbereiten:

  • Wie sehen aktuelle und zukünftige Kompetenzprofile für Learning Professionals aus?
  • Welche Veränderungen in den Job-Profilen von Learning Professionals zeichnen sich ab?
  • Mit welchem Mindset sind die anstehenden Herausforderungen zu bewältigen (als Rückblick auf die Ergebnisse des Tweetchats und den aktuellen Corporate Learning Sprint)?
  • Welche Trends und Entwicklungen nehmen Learning Professionals in den Unternehmen wahr?
In der Diskussion wollen wir dann gemeinsam erarbeiten, wie die notwendigen Kompetenzen aussehen und entwickelt werden können.

Wir treffen uns dazu an der Hochschule der Medien (HdM) im Raum S103 (im Gebäude, das wie ein Würfel aussieht).

Anfahrt: https://www.hdm-stuttgart.de/anfahrt

Und hier die Parkplätze: https://www.greenmobility.de/stuttgart/hdm-stuttgart/parken




Programm

Das Programm werden wie bewusst offen gestalten. Es wird kurze Impulsreferate und Erfahrungsberichte geben, wir haben ausreichend Raum für fachliche Diskussionen geplant und wir wollen dann gemeinsam als Ergebnis in einem ersten Entwurf erarbeiten, wie die zukünftig notwendigen Kompetenzen von Learning Professionals aussehen und entwickelt werden können.
Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen