Problems logging in

Praktische Problemlösung -- Tag für Tag etwas besser!

Tue, 19 Feb 2019, 09:00 AM (CET)
-
Tue, 19 Feb 2019, 05:00 PM (CET)
Registration deadline: Tue, 29 Jan 2019, 04:00 PM (CET)
St. Matiner CastellSankt Martin, GermanyOpen in Google Maps
Available seats: 15
Unternehmen, die ihre Mitarbeiter/innen zu "Problemlösern" entwickeln, können schneller auf die kleinen und großen Probleme im Tagesgeschäft reagieren und erfolgreicher sein.

Praktische Problemlösung

Probleme nachhaltig eliminieren – Effizienz steigern 

Das Tagesgeschäft ist gespickt von kleinen und größeren Problemen, die nicht nur die Mitarbeiter nerven, sondern darüber hinaus auch zu Lasten der Effizienz des Unternehmens gehen. Nicht selten wird viel Energie in die vermeintliche Problemlösung investiert, doch nach kurzer Zeit kehren die Probleme zurück, weil die wahren Ursachen der Probleme nicht betrachtet wurden. Es fehlt der systematische Problemlösungsansatz.

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die in ihren Unternehmen mit der eigenständigen und nachhaltigen Lösung von Problemen betraut sind oder in Kürze betraut werden. An praktischen Beispielen wird demonstriert, wie Probleme visualisiert, Problemursachen analysiert und Maßnahmen zur Problembeseitigung gefunden und umgesetzt werden, sowie der Erfolg von Maßnahmen anschließend überprüft wird. Methodisch wird in diesem Seminar dem PDCA-Ansatz gefolgt.

                                                                                                                                                                                 

Datum:                Dienstag, 19.02.2019 (1 Tag)

Zeit:                      Start 09:00 Uhr/ Ende 17:00 Uhr

Kosten:                450,00 Euro zzgl. MwSt. 19% (inkl. Teiln.zertifikat, Trainingsunterlagen, Getränke, Mittagessen)

Ort:                       St. Martiner Castell, Maikammerer Straße 2, 67487 St. Martin

                        Website: www.martinercastell.de      Mail: info@martinercastell.de

 

Anmeldung:      Anmeldeformular ausfüllen, einscannen und an ib.klein@t-online.de senden

Anmeldefrist:   spät. bis 29.01.2019


Praktische Problemlösung

Probleme nachhaltig eliminieren – Effizienz steigern 

Das Tagesgeschäft ist gespickt von kleinen und größeren Problemen, die nicht nur die Mitarbeiter nerven, sondern darüber hinaus auch zu Lasten der Effizienz des Unternehmens gehen. Nicht selten wird viel Energie in die vermeintliche Problemlösung investiert, doch nach kurzer Zeit kehren die Probleme zurück, weil die wahren Ursachen der Probleme nicht betrachtet wurden. Es fehlt der systematische Problemlösungsansatz.

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die in ihren Unternehmen mit der eigenständigen und nachhaltigen Lösung von Problemen betraut sind oder in Kürze betraut werden. An praktischen Beispielen wird demonstriert, wie Probleme visualisiert, Problemursachen analysiert und Maßnahmen zur Problembeseitigung gefunden und umgesetzt werden, sowie der Erfolg von Maßnahmen anschließend überprüft wird. Methodisch wird in diesem Seminar dem PDCA-Ansatz gefolgt.

                                                                                                                                                                                 

Datum:                Dienstag, 19.02.2019 (1 Tag)

Zeit:                      Start 09:00 Uhr/ Ende 17:00 Uhr

Kosten:                450,00 Euro zzgl. MwSt. 19% (inkl. Teiln.zertifikat, Trainingsunterlagen, Getränke, Mittagessen)

Ort:                       St. Martiner Castell, Maikammerer Straße 2, 67487 St. Martin

                        Website: www.martinercastell.de      Mail: info@martinercastell.de

 

Anmeldung:      Anmeldeformular ausfüllen, einscannen und an ib.klein@t-online.de senden

Anmeldefrist:   spät. bis 29.01.2019


Schedule

Inhalte (Theorie und praktische Übungen):

·         Probleme wahrnehmen – Visualisierung

·         Priorisierung von Problemen – womit beginne ich?

·         Problembeschreibung – Das Problem objektiv darstellen

·         IST-Zustand vs. SOLL-Zustand – Den Zielzustand darstellen

·         Ursachen-Analyse – Die wahren Ursachen des Problems ermitteln

·         Lösungen finden – Lösungsoptionen im Team erarbeiten

·         Lösungsoptionen bewerten – Aufwand vs. Nutzen bewerten

·         Einführen von Verbesserungslösungen

·         Wirksamkeitskontrolle – Wirksamkeit der umgesetzten Lösung prüfen

·         Standardisieren – Bewährte Lösungen als neuen Standard definieren

 

Im Rahmen dieses Trainings werden auch Methoden zur Ermittlung von Problemursachen praktisch geübt. Teilnehmer können dazu gerne aktuelle Probleme (z.B. Reklamationen) ihres Unternehmens im Rahmen der Gruppenübungen bearbeiten. Dies erhöht den unmittelbaren Nutzen des Seminars für ihr Unternehmen.