Probleme beim Einloggen

Produktwerkstatt

Mo, 04.07.2016, 10:30 (CEST)
-
Di, 05.07.2016, 15:00 (CEST)
Leipziger Foren - KonferenzetageLeipzig, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Die Produktwerkstatt zeigt, wie aus Kundenbedarfen spartenübergreifend ganzheitliche Lösungen erarbeitet werden können, Erfolgsfaktoren und Stolpersteine der Produktentwicklung werden identifiziert.

Kunden wollen sich nicht detailliert mit Versicherungsprodukten auseinandersetzen, wollen aber im Fall der Fälle umfassend abgesichert sein. Einzelne Versicherungsunternehmen gehen auf dieses Kundenverhalten bereits ein und haben neue Lösungen, Services und Produkte konzipiert. Nicht immer finden alle Anklang am Markt, dennoch steckt viel Potenzial in diesen neuen Ansätzen.

Die Produktwerkstatt zeigt Wege auf, wie diese Chancen zu nutzen sind und aus Kundenbedarfen spartenübergreifend ganzheitliche Lösungen erarbeitet werden können. Gemeinsam werden Erfolgsfaktoren und Stolpersteine bei der Produktentwicklung identifiziert, neue Methoden ausprobiert und Schlussfolgerungen für die Produktgestaltung diskutiert.

Die Produktwerkstatt richtet sich ausschließlich an Fach- und Führungskräfte aus den Fachabteilungen von Versicherungsunternehmen und Assisteuren.

Themenschwerpunkte

  • neue Wege in der Produktgestaltung
  • innovative Methodenvermittlung (LEGO® SERIOUS PLAY®, Six Thinking Hats)
  • Herausarbeitung von Erfolgs- und Misserfolgsfaktoren bei der Produktentwicklung
  • Workshopthemen: "Gesundheit & Familie" und "Haus & Wohnen"

Programmablauf

Am ersten Veranstaltungstag berichten Ihnen Branchenexperten, wie sie neue Ideen und Ansätze erfolgreich in der Versicherungsproduktentwicklung umgesetzt haben. Ebenso teilen Referenten mit Ihnen Erfahrungen und Erkenntnisse zu Konzepten, die sich nicht durchgesetzt haben.

Tag zwei lädt Sie dann zum Mitmachen ein: In den zwei Workshops zu den Themenwelten "Gesundheit & Familie" und "Haus & Wohnen" sind Sie als Teilnehmer gefordert. Lernen Sie die Kreativitätstechniken "LEGO® SERIOUS PLAY®" und "Six Thinking Hats" kennen und nehmen Sie neue Ideen für Ihre tägliche Arbeit mit.


Referenten (Auszug)

  • »RiskEraser – seiner Zeit voraus!?«
    Max Steinmetz – Consultant Digital Financial Services, zeb GmbH (ehem. CEO von RiskEraser)
  • »Vom Schadenregulierer zum Problemlöser - The early bird gets the worm ...sometimes.«
    Helmar Mielich – Abteilungsleiter Schaden-Mathematik, Sparkassen-Versicherung Sachsen
  • »Einblicke zur Unfall-App bei ERGO Direkt« (Arbeitstitel)
    Markus Kießling – Head of Mobile-Lab, ERGO Direkt Versicherungen
  • »friendsurance – einst belächelt und heute Ausdruck für Kundenzufriedenheit« (Arbeitstitel)
    Christian Winter – Senior Key Account Manager Versicherungskooperationen / Business Development, Alecto GmbH (Friendsurance)
  • »5 Jahre sijox – vom Start Up im Konzern zum Digitalen Fast Track Programm«
    John-Sebastian Komander – Leiter Marketing und Kommunikation sijox, SIGNAL IDUNA Gruppe
  • »Neue Produkte für die Assekuranz? Lessons learned aus dem Feld Open Innovation«
    Dr. Hagen Habicht – Spezialist Forschung & Innovation, Versicherungsforen Leipzig GmbH

Workshops

  • Themenwelt Gesundheit & Familie (Methode: LEGO® SERIOUS PLAY®)
  • Themenwelt Haus & Wohnen (Methode: Six Thinking Hats )








Kunden wollen sich nicht detailliert mit Versicherungsprodukten auseinandersetzen, wollen aber im Fall der Fälle umfassend abgesichert sein. Einzelne Versicherungsunternehmen gehen auf dieses Kundenverhalten bereits ein und haben neue Lösungen, Services und Produkte konzipiert. Nicht immer finden alle Anklang am Markt, dennoch steckt viel Potenzial in diesen neuen Ansätzen.

Die Produktwerkstatt zeigt Wege auf, wie diese Chancen zu nutzen sind und aus Kundenbedarfen spartenübergreifend ganzheitliche Lösungen erarbeitet werden können. Gemeinsam werden Erfolgsfaktoren und Stolpersteine bei der Produktentwicklung identifiziert, neue Methoden ausprobiert und Schlussfolgerungen für die Produktgestaltung diskutiert.

Die Produktwerkstatt richtet sich ausschließlich an Fach- und Führungskräfte aus den Fachabteilungen von Versicherungsunternehmen und Assisteuren.

Themenschwerpunkte

  • neue Wege in der Produktgestaltung
  • innovative Methodenvermittlung (LEGO® SERIOUS PLAY®, Six Thinking Hats)
  • Herausarbeitung von Erfolgs- und Misserfolgsfaktoren bei der Produktentwicklung
  • Workshopthemen: "Gesundheit & Familie" und "Haus & Wohnen"

Programmablauf

Am ersten Veranstaltungstag berichten Ihnen Branchenexperten, wie sie neue Ideen und Ansätze erfolgreich in der Versicherungsproduktentwicklung umgesetzt haben. Ebenso teilen Referenten mit Ihnen Erfahrungen und Erkenntnisse zu Konzepten, die sich nicht durchgesetzt haben.

Tag zwei lädt Sie dann zum Mitmachen ein: In den zwei Workshops zu den Themenwelten "Gesundheit & Familie" und "Haus & Wohnen" sind Sie als Teilnehmer gefordert. Lernen Sie die Kreativitätstechniken "LEGO® SERIOUS PLAY®" und "Six Thinking Hats" kennen und nehmen Sie neue Ideen für Ihre tägliche Arbeit mit.


Referenten (Auszug)

  • »RiskEraser – seiner Zeit voraus!?«
    Max Steinmetz – Consultant Digital Financial Services, zeb GmbH (ehem. CEO von RiskEraser)
  • »Vom Schadenregulierer zum Problemlöser - The early bird gets the worm ...sometimes.«
    Helmar Mielich – Abteilungsleiter Schaden-Mathematik, Sparkassen-Versicherung Sachsen
  • »Einblicke zur Unfall-App bei ERGO Direkt« (Arbeitstitel)
    Markus Kießling – Head of Mobile-Lab, ERGO Direkt Versicherungen
  • »friendsurance – einst belächelt und heute Ausdruck für Kundenzufriedenheit« (Arbeitstitel)
    Christian Winter – Senior Key Account Manager Versicherungskooperationen / Business Development, Alecto GmbH (Friendsurance)
  • »5 Jahre sijox – vom Start Up im Konzern zum Digitalen Fast Track Programm«
    John-Sebastian Komander – Leiter Marketing und Kommunikation sijox, SIGNAL IDUNA Gruppe
  • »Neue Produkte für die Assekuranz? Lessons learned aus dem Feld Open Innovation«
    Dr. Hagen Habicht – Spezialist Forschung & Innovation, Versicherungsforen Leipzig GmbH

Workshops

  • Themenwelt Gesundheit & Familie (Methode: LEGO® SERIOUS PLAY®)
  • Themenwelt Haus & Wohnen (Methode: Six Thinking Hats )








Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen