Probleme beim Einloggen

Psychische Gefährdungsbeurteilung – vom „Muss zum Gewinn“

Do, 05.11.2015, 10:00 (CET)
-
Do, 05.11.2015, 11:00 (CET)
Online-Event
Lernen Sie im Webinar ein praxisorientiertes Frühwarnsystem zur Analyse psychischer/psychosozialer Fehlbelastungen und Beanspruchungen kennen, bevor Erkrankungen auftreten.


Kostenfreies Webinar: Psychische Gefährdungsbeurteilung – vom „Muss zum Gewinn“ für Mitarbeiter und Unternehmen

Bitte auch hier anmelden: https://attendee.gotowebinar.com/register/3787217591380788737

- eine Anmeldung über XING ist nicht ausreichend

Lernen Sie im Webinar ein praxisorientiertes  Frühwarnsystem zur Analyse psychischer/psychosozialer Fehlbelastungen und Beanspruchungen kennen, bevor Erkrankungen auftreten.Handlungsbedarfe sollen rechtzeitig ermittelt werden.


Einleitung:

Ziel und Motivation ist es, mit einem modernen Dienstleistungsangebot einer gewaltigen  und scheinbar nicht aufzuhaltenden Fehlentwicklungen im Arbeitsalltag entgegenzutreten, um somit Unternehmen aber auch Mitarbeiter präventiv zu unterstützen.


Inhalte des Vortrags:
- Stressprävention warum ? 

- Auswirkungen und Kosten - Merkmale psychischer Gefährdungen - Einfluss von Führungsverhalten

- Ziele der Stressprävention Stressgefährdung messen 

- Messverfahren für Belastung und Beanspruchung 

- persönliche stressfördernde Denk-Fühl und Verhaltensmuster

- Veränderungsstrategien und Maßnahmen für Mitarbeiter und Unternehmen

- beispielhafter Ablauf in der Praxis


Ihr Nutzen: 

- Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter erhalten 

- Fluktuation senken 

- Arbeitsfähigkeit, Motivation und Engagement langfristig erhalten - Belastungen und Beanspruchungen frühzeitig erkennen und handeln - Image als Arbeitgeber verbessern 

- Leistungsbereitschaft und Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter steigern 

- Wirtschaftlichkeit und Produktivität steigern 

- Arbeitsbedingte Beschwerden, Erkrankungen und Fehlzeiten verringern 

- gesetzliche Anforderungen erfüllen


Methode:

- Vortrag mit Diskussion 


Zielgruppe:

- Personalleiter bzw. Personalverantwortliche  
- Inhaber
- Betriebs- und Personalräte


RS PortraitIhr Referent:

Rainer Skazel Geschäftsführer  GFB-Gesellschaft für Burnoutprävention mbh Co.KG Zertifizierter Berater für MOA - Stressprävention Trainer und Berater für div.       Management- Diagnostik -Tools.                            


Logo GFB_RGB Unternehmensprofil:

Das GFB- Team, bestehend aus erfahrenen Trainern, zertifizierten Coaches, Psychologen und Arbeitsmedizinern arbeitet auf Basis der praxisbewährten Stresspräventionstools MOA, die als „Standortortanalyse“ mögliche Gefährdungen aufzeigen und somit eine Basis für positive Veränderungen bieten.


Ansprechpartner: Rainer Skazel
Telefon: 0171/3647367 
E-Mail:rainer.skazel@gfb-praevention.de
Internet:www.gfb-praevention.de


Tjalf Foto Ihr Moderator: Tjalf Nienaber ist ausgewiesener Social Business und HR 2.0-Experte und Gründer u.a. von HRM Leads, HRnetworx und jobclipr.

Mehr unter www.nienaber.de 

*******************************************************************

Dieses ist ein kostenfreies Webinar im Rahmen der HRnetworx WebConference “Betriebliches Gesundheitsmangement"

HRnetworx WebConference"Betriebliches Gesundheitsmanagement"

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebes Netzwerk, 

    HRnetworx lädt Sie herzlich zur HRnetworx WebConference "Betriebliches Gesundheitsmanagement" am 05.11.2015 ein. 

    Bitte auch hier anmelden: https://attendee.gotowebinar.com/register/3787217591380788737

    Eine Anmeldung nur über XING ist nicht ausreichend!

     

    Die HRnetworx WebCo’s sind die Fachevents für Personaler im Internet. Ihre Teilnahme ist kostenfrei möglich. Sie können den ganzen Tag oder einfach nur bestimmten Vorträgen dabei sein. 

    Es erwartet Sie ein durchgehendes Tagesprogramm (Best Practices / Produkte /Dienstleistungen) rund um die Themen "Betriebliches Gesundheitsmanagement"

    Für die folgenden Themen suchen wir Referenten und Sponsoren, doch auch weitere Themenvorschläge sind erwünscht: 

    • Stressprävention 

    • Betriebliche Gesundheitsförderung im Web 2.0 

    • Zahlen, Daten, Fakten im Gesundheitsmanagement 

    • Sind Führungskräfte mit dem Thema BGM überfordert? 

    • Betriebliches Eingliederungsmanagement

    • Qualitätssicherung und Zertifizierung 

    • Psychische Gesundheit…


    Das vorläufige Programm: 

    9.00 - 9.15 Uhr

    Begrüßung: Tjalf Nienaber


    9.15 - 10.00 Uhr

    Vortrag; Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz messen und gestalten

    Referentin: Saskia RickerGreat Place to Work


    10.00 - 11.00 Uhr

    Vortrag: Psychische Gefährdungsbeurteilung – vom „Muss zum Gewinn“ für Mitarbeiter und Unternehmen

    Referent: Rainer Skazel, GFB - Gesellschaft für Burnout Präventation


    11.00 - 12.00 Uhr 

    Vortrag: Die Mitarbeiterbefragung als Instrument zur Beurteilung der psychischen Gefährdung am Arbeitsplatz 

    Referent: Jochen Schlichthorn, PERBILITY GmbH  


    12.00 - 12.30

    Pause


    12.30 - 13.15 Uhr

    Podi-Diskussion

    Trends 2015 & Fragen des Tages 


    13.15 - 14.00 Uhr

    Vortrag: Erfolgreiche Gesundheitskonzepte in Unternehmen

    Referent; Wido Wittmann, proFIT GmbH


    14.00 - 15.00 Uhr

    Vortrag; BGM mit System – Verwaltung entlasten & Kosten-Nutzen nachweisen

    Referent: Christof Bachmann, BGM mit System® 
     


    15.00 - 16.00 Uhr

    Vortrag: Intelligente Benefits zur Optimierung Ihres BGM“

    Referent: Peter Quickert, Benefiteria GmbH 



    Zielgruppe i.B.: 

    - Vorstände/Geschäftsführer 

    - Personalleiter

    - Entscheider aus den Fach-Bereichen

    - Gesundheitsmanager 

    - Führungskräfte 

    - Personalverantwortliche 

    - Betriebs- und Personalräte 

    - Rechtsberater 

    - Compensation & Benefit Verantwortliche 



    Sie haben einen spannenden Vortrag und würden diesen gern präsentieren? 

    Oder Sie möchten sich als Sponsor präsentieren? 

    Dann senden Sie bitte eine Email an: selma.linde@networx.info 

    Wir erwarten für den Tag ca. 300 Anmeldungen    

     

    Nutzen Sie die Chance sich bequem vom eigenen Rechner aus informieren und austauschen zu können.

    Zu erwarten ist ein informatives Programm mit Vorträgen, Diskussionsrunden und einem kollegialem Austausch im Chat.

     

    Tjalf Foto 

    Ihr Moderator: Tjalf Nienaber ist ausgewiesener Social Business und HR 2.0-Experte und Gründer u.a. von HRM LEADS, HRnetworx und jobclipr.

      

    Bitte auch hier anmelden: https://attendee.gotowebinar.com/register/3787217591380788737

    Eine Anmeldung nur über XING ist nicht ausreichend!

     

    Partner & Sponsoren:


    personalmanagementbrubbl

    HRM LEADSjobclipr

    ReTenCon Logo Okt 2012 V2 rgb



    Kostenfreies Webinar: Psychische Gefährdungsbeurteilung – vom „Muss zum Gewinn“ für Mitarbeiter und Unternehmen

    Bitte auch hier anmelden: https://attendee.gotowebinar.com/register/3787217591380788737

    - eine Anmeldung über XING ist nicht ausreichend

    Lernen Sie im Webinar ein praxisorientiertes  Frühwarnsystem zur Analyse psychischer/psychosozialer Fehlbelastungen und Beanspruchungen kennen, bevor Erkrankungen auftreten.Handlungsbedarfe sollen rechtzeitig ermittelt werden.


    Einleitung:

    Ziel und Motivation ist es, mit einem modernen Dienstleistungsangebot einer gewaltigen  und scheinbar nicht aufzuhaltenden Fehlentwicklungen im Arbeitsalltag entgegenzutreten, um somit Unternehmen aber auch Mitarbeiter präventiv zu unterstützen.


    Inhalte des Vortrags:
    - Stressprävention warum ? 

    - Auswirkungen und Kosten - Merkmale psychischer Gefährdungen - Einfluss von Führungsverhalten

    - Ziele der Stressprävention Stressgefährdung messen 

    - Messverfahren für Belastung und Beanspruchung 

    - persönliche stressfördernde Denk-Fühl und Verhaltensmuster

    - Veränderungsstrategien und Maßnahmen für Mitarbeiter und Unternehmen

    - beispielhafter Ablauf in der Praxis


    Ihr Nutzen: 

    - Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter erhalten 

    - Fluktuation senken 

    - Arbeitsfähigkeit, Motivation und Engagement langfristig erhalten - Belastungen und Beanspruchungen frühzeitig erkennen und handeln - Image als Arbeitgeber verbessern 

    - Leistungsbereitschaft und Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter steigern 

    - Wirtschaftlichkeit und Produktivität steigern 

    - Arbeitsbedingte Beschwerden, Erkrankungen und Fehlzeiten verringern 

    - gesetzliche Anforderungen erfüllen


    Methode:

    - Vortrag mit Diskussion 


    Zielgruppe:

    - Personalleiter bzw. Personalverantwortliche  
    - Inhaber
    - Betriebs- und Personalräte


    RS PortraitIhr Referent:

    Rainer Skazel Geschäftsführer  GFB-Gesellschaft für Burnoutprävention mbh Co.KG Zertifizierter Berater für MOA - Stressprävention Trainer und Berater für div.       Management- Diagnostik -Tools.                            


    Logo GFB_RGB Unternehmensprofil:

    Das GFB- Team, bestehend aus erfahrenen Trainern, zertifizierten Coaches, Psychologen und Arbeitsmedizinern arbeitet auf Basis der praxisbewährten Stresspräventionstools MOA, die als „Standortortanalyse“ mögliche Gefährdungen aufzeigen und somit eine Basis für positive Veränderungen bieten.


    Ansprechpartner: Rainer Skazel
    Telefon: 0171/3647367 
    E-Mail:rainer.skazel@gfb-praevention.de
    Internet:www.gfb-praevention.de


    Tjalf Foto Ihr Moderator: Tjalf Nienaber ist ausgewiesener Social Business und HR 2.0-Experte und Gründer u.a. von HRM Leads, HRnetworx und jobclipr.

    Mehr unter www.nienaber.de 

    *******************************************************************

    Dieses ist ein kostenfreies Webinar im Rahmen der HRnetworx WebConference “Betriebliches Gesundheitsmangement"

    HRnetworx WebConference"Betriebliches Gesundheitsmanagement"

      Sehr geehrte Damen und Herren, liebes Netzwerk, 

      HRnetworx lädt Sie herzlich zur HRnetworx WebConference "Betriebliches Gesundheitsmanagement" am 05.11.2015 ein. 

      Bitte auch hier anmelden: https://attendee.gotowebinar.com/register/3787217591380788737

      Eine Anmeldung nur über XING ist nicht ausreichend!

       

      Die HRnetworx WebCo’s sind die Fachevents für Personaler im Internet. Ihre Teilnahme ist kostenfrei möglich. Sie können den ganzen Tag oder einfach nur bestimmten Vorträgen dabei sein. 

      Es erwartet Sie ein durchgehendes Tagesprogramm (Best Practices / Produkte /Dienstleistungen) rund um die Themen "Betriebliches Gesundheitsmanagement"

      Für die folgenden Themen suchen wir Referenten und Sponsoren, doch auch weitere Themenvorschläge sind erwünscht: 

      • Stressprävention 

      • Betriebliche Gesundheitsförderung im Web 2.0 

      • Zahlen, Daten, Fakten im Gesundheitsmanagement 

      • Sind Führungskräfte mit dem Thema BGM überfordert? 

      • Betriebliches Eingliederungsmanagement

      • Qualitätssicherung und Zertifizierung 

      • Psychische Gesundheit…


      Das vorläufige Programm: 

      9.00 - 9.15 Uhr

      Begrüßung: Tjalf Nienaber


      9.15 - 10.00 Uhr

      Vortrag; Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz messen und gestalten

      Referentin: Saskia RickerGreat Place to Work


      10.00 - 11.00 Uhr

      Vortrag: Psychische Gefährdungsbeurteilung – vom „Muss zum Gewinn“ für Mitarbeiter und Unternehmen

      Referent: Rainer Skazel, GFB - Gesellschaft für Burnout Präventation


      11.00 - 12.00 Uhr 

      Vortrag: Die Mitarbeiterbefragung als Instrument zur Beurteilung der psychischen Gefährdung am Arbeitsplatz 

      Referent: Jochen Schlichthorn, PERBILITY GmbH  


      12.00 - 12.30

      Pause


      12.30 - 13.15 Uhr

      Podi-Diskussion

      Trends 2015 & Fragen des Tages 


      13.15 - 14.00 Uhr

      Vortrag: Erfolgreiche Gesundheitskonzepte in Unternehmen

      Referent; Wido Wittmann, proFIT GmbH


      14.00 - 15.00 Uhr

      Vortrag; BGM mit System – Verwaltung entlasten & Kosten-Nutzen nachweisen

      Referent: Christof Bachmann, BGM mit System® 
       


      15.00 - 16.00 Uhr

      Vortrag: Intelligente Benefits zur Optimierung Ihres BGM“

      Referent: Peter Quickert, Benefiteria GmbH 



      Zielgruppe i.B.: 

      - Vorstände/Geschäftsführer 

      - Personalleiter

      - Entscheider aus den Fach-Bereichen

      - Gesundheitsmanager 

      - Führungskräfte 

      - Personalverantwortliche 

      - Betriebs- und Personalräte 

      - Rechtsberater 

      - Compensation & Benefit Verantwortliche 



      Sie haben einen spannenden Vortrag und würden diesen gern präsentieren? 

      Oder Sie möchten sich als Sponsor präsentieren? 

      Dann senden Sie bitte eine Email an: selma.linde@networx.info 

      Wir erwarten für den Tag ca. 300 Anmeldungen    

       

      Nutzen Sie die Chance sich bequem vom eigenen Rechner aus informieren und austauschen zu können.

      Zu erwarten ist ein informatives Programm mit Vorträgen, Diskussionsrunden und einem kollegialem Austausch im Chat.

       

      Tjalf Foto 

      Ihr Moderator: Tjalf Nienaber ist ausgewiesener Social Business und HR 2.0-Experte und Gründer u.a. von HRM LEADS, HRnetworx und jobclipr.

        

      Bitte auch hier anmelden: https://attendee.gotowebinar.com/register/3787217591380788737

      Eine Anmeldung nur über XING ist nicht ausreichend!

       

      Partner & Sponsoren:


      personalmanagementbrubbl

      HRM LEADSjobclipr

      ReTenCon Logo Okt 2012 V2 rgb