Probleme beim Einloggen

Querdenken und gemeinsam neue Absatzmärkte erschließen

Mo, 05.02.2018, 09:00 (CET)
-
Mo, 05.02.2018, 22:00 (CET)
Anmeldeschluss: Mo, 05.02.2018, 09:00 (CET)
Hauptstadtrepräsentanz der Telekom, BerlinBerlin, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 59,00

Freie Plätze: 9
Spannende Vorträgen und ein Worldcafé, in dem Sie persönlich Impulse in interaktiven Gruppen zum Thema "Querdenken" einbringen können.

Cloud Ecosystem Winter Summit am 05.02.2018 in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutsche Telekom in Berlin

Mit unserem Partner Telekom möchten wir Sie gerne auf dem dem Cloud Ecosystem Winter Summit, der führenden Konferenz der Cloud Community, begrüßen. Am 5. Februar 2018 sind wir zum vierten Mal zu Gast in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutsche Telekom in Berlin.

 

Unser Motto ist „Integration & Inspiration - Querdenken und gemeinsam neue Absatzmärkte erschließen“. Wir werden Sie nicht nur mit spannenden Vorträgen inspirieren, sondern in unseren Workshops können Sie persönlich Impulse in interaktiven Gruppen einbringen und gleichzeitig aktiv Netzwerken. Den renommierten Querdenker Herrn Dr. Pero Mićić konnten wir als Referenten für die Veranstaltungen gewinnen. Ebenso mit dabei ist unser Partner IBM mit dem Integrationsspezialisten Markus F. Hieronimus, Business Development Executive DACH.

Die Themen der interaktiven Gruppen werden unten beschrieben. Pro Workshop steht nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung. Falls Sie an einem bestimmten Workshop teilnehmen möchten, teilen Sie uns dies bitte frühzeitig mit. 

Mit dem Open Integration Hub öffnen sich viele neue Businesspotentiale für Software Anbieter. CLoud Ecosystem stellt für bis zu 12 Unternehmen eine finanzielle Förderung zur Verfügung, die einen Konnektor zum Open Integration Hub entwickeln. Über das Bewerbungsverfahren werden Sie auf dem Event ebenfalls informiert. 


Der Einlass beginnt ab 9:00 Uhr, die Konferenz startet um 10:00 Uhr. Am Abend findet unser beliebtes "After Summit" statt. Wir werden mit typisch berlinerischer Küche im Restaurant Reinhards im Nikolaiviertel verwöhnt. Tickets für das Abend Event können hier auf der Veranstaltungsseite erworben werden. Cloud Ecosystem Mitglieder sind herzlich zum Abendessen eingeladen.


Hotelkontingent

Ein Hotelkontingent steht Ihnen im  Hotel ARCOTEL John F. (direkt neben der Telekom) bis zum 15.01.2018 zum Preis von 109 €/EZ inklusive Frühstück und MwSt. zur Verfügung.  Die Reservierungen müssen mittels Reservierungsfax oder mittels Stichwort  erfolgen. Zur Fixierung der Reservierung benötigt das Hotel pro Gast eine Kreditkartengarantie bestehend aus persönlicher Kartennummer und Gültigkeitsdatum.  

Reservierungen können an reservation.johnf@arcotelhotels.com mit dem Stichwort "Winter Summit" gerichtet werden.  

Die Zahlung können Sie in bar, per Kreditkarte oder Bankomatkarte/ EC-Karte vornehmen. Eine kostenfreie Stornierung ist bis drei Tage vor Anreise möglich. Für spätere Stornierungen und bei Nichtanreise werden 95% der gebuchten Leistung verrechnet. Stornierungen müssen schriftlich an das Hotel erfolgen. 


Ausstellungsfläche

Für interessierte Unternehmen stellen wir gebrandete Ausstellungsflächen zu Verfügung. Informationen zu den Ständen und weiteren Angeboten erhalten Sie auf Anfrage, bitte schicken Sie eine kurze Nachricht an info@cloudecosystem.org.  

Event Partner

Sind Sie auch Querdenker und möchten Sie Ihr Unternehmen auf dem Winter Summit präsentieren? Oder möchten Sie einen Workshop in unserem Worldcafé moderieren?Dann werden Sie unser Partner und nehmen Sie Kontakt auf mit veerle.tuerling@cloudecosystem.org

Einverständniserklärung

Mit Buchung eines Tickets erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Kontaktdaten an unsere Partner/Sponsoren weitergeleitet werden dürfen. Ebenfalls erklären Sie damit einverstanden, dass die Bilder der Veranstaltung, auf denen Sie abgebildet sind, veröffentlicht werden.  

Teilnahmebedingungen und Nutzung des Aktionscodes

Die reguläre Teilnahmegebühr beträgt € 179,- (inklusive MwSt.). Wenn Sie einen persönlichen Aktionscode erhalten haben, entfällt die reguläre Teilnahmegebühr. Bitte geben Sie dazu erst den Aktionscode ein und wählen Sie danach die entsprechende Kategorie aus. Die Teilnahmebedingungen finden Sie auf Allgemeine Geschäftsbedingungen für Events

STORNIERUNGSBEDINGUNGEN

Jede Registrierung, auch wenn Sie mittels Aktionscode  erfolgt ist, gilt als verbindlich. Eine kostenfreie Stornierung ist bis 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Bei Stornierungen ab dem 4.2.2018 oder bei Nichterscheinen ohne vorherige Abmeldung berechnen wir eine Stornierungsgebühr von 99 €. Sie erhalten ein paar Tage vor der Veranstaltung einen Reminder, damit Sie noch fristgerecht reagieren können. 

Im Falle einer Stornierung senden Sie bitte eine Nachricht an veerle.tuerling@cloudecosystem.org

Cloud Ecosystem Winter Summit am 05.02.2018 in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutsche Telekom in Berlin

Mit unserem Partner Telekom möchten wir Sie gerne auf dem dem Cloud Ecosystem Winter Summit, der führenden Konferenz der Cloud Community, begrüßen. Am 5. Februar 2018 sind wir zum vierten Mal zu Gast in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutsche Telekom in Berlin.

 

Unser Motto ist „Integration & Inspiration - Querdenken und gemeinsam neue Absatzmärkte erschließen“. Wir werden Sie nicht nur mit spannenden Vorträgen inspirieren, sondern in unseren Workshops können Sie persönlich Impulse in interaktiven Gruppen einbringen und gleichzeitig aktiv Netzwerken. Den renommierten Querdenker Herrn Dr. Pero Mićić konnten wir als Referenten für die Veranstaltungen gewinnen. Ebenso mit dabei ist unser Partner IBM mit dem Integrationsspezialisten Markus F. Hieronimus, Business Development Executive DACH.

Die Themen der interaktiven Gruppen werden unten beschrieben. Pro Workshop steht nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung. Falls Sie an einem bestimmten Workshop teilnehmen möchten, teilen Sie uns dies bitte frühzeitig mit. 

Mit dem Open Integration Hub öffnen sich viele neue Businesspotentiale für Software Anbieter. CLoud Ecosystem stellt für bis zu 12 Unternehmen eine finanzielle Förderung zur Verfügung, die einen Konnektor zum Open Integration Hub entwickeln. Über das Bewerbungsverfahren werden Sie auf dem Event ebenfalls informiert. 


Der Einlass beginnt ab 9:00 Uhr, die Konferenz startet um 10:00 Uhr. Am Abend findet unser beliebtes "After Summit" statt. Wir werden mit typisch berlinerischer Küche im Restaurant Reinhards im Nikolaiviertel verwöhnt. Tickets für das Abend Event können hier auf der Veranstaltungsseite erworben werden. Cloud Ecosystem Mitglieder sind herzlich zum Abendessen eingeladen.


Hotelkontingent

Ein Hotelkontingent steht Ihnen im  Hotel ARCOTEL John F. (direkt neben der Telekom) bis zum 15.01.2018 zum Preis von 109 €/EZ inklusive Frühstück und MwSt. zur Verfügung.  Die Reservierungen müssen mittels Reservierungsfax oder mittels Stichwort  erfolgen. Zur Fixierung der Reservierung benötigt das Hotel pro Gast eine Kreditkartengarantie bestehend aus persönlicher Kartennummer und Gültigkeitsdatum.  

Reservierungen können an reservation.johnf@arcotelhotels.com mit dem Stichwort "Winter Summit" gerichtet werden.  

Die Zahlung können Sie in bar, per Kreditkarte oder Bankomatkarte/ EC-Karte vornehmen. Eine kostenfreie Stornierung ist bis drei Tage vor Anreise möglich. Für spätere Stornierungen und bei Nichtanreise werden 95% der gebuchten Leistung verrechnet. Stornierungen müssen schriftlich an das Hotel erfolgen. 


Ausstellungsfläche

Für interessierte Unternehmen stellen wir gebrandete Ausstellungsflächen zu Verfügung. Informationen zu den Ständen und weiteren Angeboten erhalten Sie auf Anfrage, bitte schicken Sie eine kurze Nachricht an info@cloudecosystem.org.  

Event Partner

Sind Sie auch Querdenker und möchten Sie Ihr Unternehmen auf dem Winter Summit präsentieren? Oder möchten Sie einen Workshop in unserem Worldcafé moderieren?Dann werden Sie unser Partner und nehmen Sie Kontakt auf mit veerle.tuerling@cloudecosystem.org

Einverständniserklärung

Mit Buchung eines Tickets erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Kontaktdaten an unsere Partner/Sponsoren weitergeleitet werden dürfen. Ebenfalls erklären Sie damit einverstanden, dass die Bilder der Veranstaltung, auf denen Sie abgebildet sind, veröffentlicht werden.  

Teilnahmebedingungen und Nutzung des Aktionscodes

Die reguläre Teilnahmegebühr beträgt € 179,- (inklusive MwSt.). Wenn Sie einen persönlichen Aktionscode erhalten haben, entfällt die reguläre Teilnahmegebühr. Bitte geben Sie dazu erst den Aktionscode ein und wählen Sie danach die entsprechende Kategorie aus. Die Teilnahmebedingungen finden Sie auf Allgemeine Geschäftsbedingungen für Events

STORNIERUNGSBEDINGUNGEN

Jede Registrierung, auch wenn Sie mittels Aktionscode  erfolgt ist, gilt als verbindlich. Eine kostenfreie Stornierung ist bis 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Bei Stornierungen ab dem 4.2.2018 oder bei Nichterscheinen ohne vorherige Abmeldung berechnen wir eine Stornierungsgebühr von 99 €. Sie erhalten ein paar Tage vor der Veranstaltung einen Reminder, damit Sie noch fristgerecht reagieren können. 

Im Falle einer Stornierung senden Sie bitte eine Nachricht an veerle.tuerling@cloudecosystem.org

Programm

Agenda des Winter Summit am 05.02.2018 in Berlin

 

Moderation: Frank Türling und Ralf Hülsmann

  

09:00 Uhr – 10:00 Uhr - Get together / Registrierung

 

10:00 Uhr – 10:15 Uhr

Begrüßung und Vorstellung

Cloud Ecosystem – Deutsche Telekom

  

10:15 Uhr – 11:00 Uhr

„Was alle angeht, können nur alle lösen.“ – Der Open Integration Hub

Frank Türling und Robin Brinkmann, Cloud Ecosystem e.V.

 

11:00 Uhr – 11:30 Uhr

Integration im Mittelstand – Digitalisierung. Einfach. Machen. 

Andreas Nemeth, VP Channel Development & Technology mit Partnern

  • Uwe Strohbach, Geschäftsführer, Unilab Systemhaus GmbH
  • Dr. Felix Reichert, Geschäftsführer, Starke + Reichert GmbH & Co. KG
  • Andreas Trautmann, Geschäftsführer, Logata Digital Solutions GmbH  
  • Volker Tietjen, T-Systems Multimedia Solutions GmbH

  

11:30 Uhr - 12:15 Uhr – Kaffeepause & NETWORKING

 

12:15 Uhr – 12:45 Uhr

Neue Geschäftspotentiale durch API Economy

Markus F. Hieronimus, Hybrid Integration, Business Development Executive DACH IBM Cloud

 

12:45 Uhr – 13:30 Uhr

Der neue digitale Arbeitsplatz - Integration ist unser Tagesgeschäft

Integrierte SaaS Lösungen aus der Praxis

  • Björn Kahle, Geschäftsführer, GetMyInvoices
  • Christopher Becker, Geschäftsführer, Candis.io
  • Florian Kappert, Geschäftsführer & Co-Founder, Bilendo GmbH

 

13:30 Uhr - 14:30 Uhr – Mittagspause & NETWORKING

 

14:30 – 15:00 Uhr

Das TechBoost Programm der Telekom: Gemeinsam mit Cloud-Startups wachsen

Patrick Möller, Startup Partner Manager, Telekom Deutschland GmbH mit Partnern

  • Matthias Krueger, CSO, cloudplan GmbH
  • Meinhard Benn, CEO, SatoshiPay LtD 

 

15:00 Uhr – 16:00 Uhr

Interaktive parallel laufende Workshops für alle Teilnehmer

 

  • Gemeinschaftsvermarktung mit der German Businesscloud

Sabine Kahlenberg, mpex GmbH, Olga Annenko, elastic.io GmbH, Veerle Türling, Cloud Ecosystem e.V.

Sie haben bereits Marketingmaßnahmen und Kanäle, die Sie mit Hilfe der German Businesscloud verstärken wollen? Sie haben noch keine konkrete Vorstellung, oder Sie haben ganz neue Vermarktungsideen und suchen noch eine geeignete Plattform? In welchen Kanälen möchten Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen am effektivsten platzieren?

Dieser Workshop des Ecoclusters Marketing ist der Auftakt zu einer kontinuierlichen Weiterentwicklung der Vermarktungsplattform für bestehende und neue Mitglieder.


  • Cloud Workplace: Warum der digitale Arbeitsplatz bereits überholt ist

Daniel Bollien und Guido Wirtz, Basaas GmbH

Daten-Integration sollte jeden User im Unternehmen bei der täglichen Arbeit unterstützen. Auf Basis des Open Integration Hub entsteht daher ein neuer Cloud Workplace – es ist der integrierte digitale Arbeitsplatz. Diskutieren Sie im Workshop, wie Sie von dem direkten Zugang zum User mit Ihrer Lösung oder Dienstleistung direkt profitieren können.


  • Konnektoren für den Open Integration Hub

Robin Brinkmann und Philipp Högner, Cloud Ecosystem e.V.

In diesem Workshop erarbeiten wir ganz praktisch, was es heißt Daten zwischen Anwendungen auszutauschen. Denn die Mehrwerte von Software Integration liegen für Business Entscheider in reibungslosen Prozessen. Die technischen Konzepte dahinter bleiben oft abstrakt. Für Software-Anbieter aber, ist die Art der Integration entscheidend für den Erfolg in einer zunehmend vernetzten Welt.


  • Integrierte Business Anwendungen einfach machen – IT Partner als Beschleuniger der Digitalisierung im Mittelstand 

Elke Heiden-Lemmermann und Thomas Nowotny, Deutsche Telekom AG

Wird der Kunde vorgefertigte Integration als Produkt (nicht als Projektleistung) akzeptieren und welche Rolle spielt der Preis dabei? Können Sie sich eine Zusammenarbeit in einem Partner Ecosystem vorstellen oder haben Sie Vorbehalte? Bleiben Integrationsprojekte auch in Zukunft individuelle Projekt oder wird eine standardisierte/automatisierte Integration möglich sein?

In diesem Workshop erörtern Sie Fragen rund um die Notwendigkeit von Integration im Unternehmen in der Zukunft.   

           

 

 16:00 Uhr - 16:45 Uhr – Kaffeepause & NETWORKING

 

16:45 Uhr – 17:30 Uhr

Querdenken – Wovon leben Sie morgen? Wo führen Sie hin?

Dr. Pero Mićić, Querdenker für Strategic Foresight, Zukunftsforschung & Prognosen

 

17:30 Uhr – 18:15 Uhr

Podiumsdiskussion mit Referenten

Referenten des Winter Summit

 

 

Ab 19:00 Uhr

Ausklang im Restaurant Reinhards im Nikolaiviertel 

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen