Probleme beim Einloggen

Die Reform des Performance-Managements - "Erfolgskritisches Wissen Online" - Vortragsforma…

Do, 05.07.2018, 09:30 (CEST)
-
Do, 05.07.2018, 10:45 (CEST)
Online-Event

€ 30,00

Freie Plätze: 100

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Sie merken, dass in Ihrem Performance-Management der „Wurm“ drin ist, wissen aber noch nicht, wo Sie ansetzen sollen? Dann ist meine Reihe „Erfolgskritisches Wissen Online“ zum Thema Reform des Performance-Management genau richtig für Sie.

 

Dabei geht es um folgende Punkte:

·         Warum die Reform des Performance-Managements?

·         Wo stoßen die heute weitgehend genutzten Instrumente von Performance-Reviews und variable Vergütung an ihre Grenzen

·         Welche Reformansätze gibt es, welche Modelle werden umgesetzt?

o   Für Performance-Reviews

o   Für die Variable Vergütung

·         Welche Empfehlungen gibt die kognitive Psychologie zur Neugestaltung des Performance-Managements?

·         Wie finden Sie ein Modell, das zu ihrem Unternehmen passt?

·         Wie setzen Sie Ihren Ansatz um?

Ich biete hierzu zwei Varianten an, ein interaktives und ein reines Vortragsformat. 

In diesem Format werden die o.g. Themen in einem Vortrag ohne anschliessende Diskussion vorgestellt. Das Vortragsformat dauert gut 1 1/4 Stunden, die Teilnehmerzahl ist bei 100 begrenzt. Sie bekommen die Unterlage nach dem Online-Kurs. 

Ich hoffe, dass das Thema und die Angebote in den alternativen Formaten Ihr Interesse wecken. Auch das Alternativformat ist über XING-Events buchbar. 

 

Berater können nicht teilnehmen.


Gerne biete ich auch an, das Thema inhouse bei Ihnen zu präsentieren/diskutieren.

 

Bitte leiten Sie die Info gerne an interessierte Kollegen weiter!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Klaus Peren 


Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Sie merken, dass in Ihrem Performance-Management der „Wurm“ drin ist, wissen aber noch nicht, wo Sie ansetzen sollen? Dann ist meine Reihe „Erfolgskritisches Wissen Online“ zum Thema Reform des Performance-Management genau richtig für Sie.

 

Dabei geht es um folgende Punkte:

·         Warum die Reform des Performance-Managements?

·         Wo stoßen die heute weitgehend genutzten Instrumente von Performance-Reviews und variable Vergütung an ihre Grenzen

·         Welche Reformansätze gibt es, welche Modelle werden umgesetzt?

o   Für Performance-Reviews

o   Für die Variable Vergütung

·         Welche Empfehlungen gibt die kognitive Psychologie zur Neugestaltung des Performance-Managements?

·         Wie finden Sie ein Modell, das zu ihrem Unternehmen passt?

·         Wie setzen Sie Ihren Ansatz um?

Ich biete hierzu zwei Varianten an, ein interaktives und ein reines Vortragsformat. 

In diesem Format werden die o.g. Themen in einem Vortrag ohne anschliessende Diskussion vorgestellt. Das Vortragsformat dauert gut 1 1/4 Stunden, die Teilnehmerzahl ist bei 100 begrenzt. Sie bekommen die Unterlage nach dem Online-Kurs. 

Ich hoffe, dass das Thema und die Angebote in den alternativen Formaten Ihr Interesse wecken. Auch das Alternativformat ist über XING-Events buchbar. 

 

Berater können nicht teilnehmen.


Gerne biete ich auch an, das Thema inhouse bei Ihnen zu präsentieren/diskutieren.

 

Bitte leiten Sie die Info gerne an interessierte Kollegen weiter!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Klaus Peren 


Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen