Problems logging in

Resilienz: Potentiale erfolgreich nutzen

Fri, 22 Mar 2019, 10:00 AM (CET)
-
Fri, 22 Mar 2019, 05:00 PM (CET)
Registration deadline: Thu, 21 Mar 2019, 05:00 PM (CET)
Studieninstitut für Kommunikation GmbHDüsseldorf, GermanyOpen in Google Maps
Available seats: 11
Tagesseminar - nicht nur für Frauen: Wie Sie Ihre Potentiale entdecken und gewinnbringend einsetzen. Frühbuchervorteil bis zwei Monate vor Seminarstart.
Unser Leben wird immer temporeicher und bringt besonders für Frauen immer komplexere Anforderungen in Beruf und Privatleben mit sich. Dabei stellen wir fest, dass es Menschen gibt, die mit herausfordernden und unvorhersehbaren Momenten bestens zurechtkommen. Diese Menschen kennen das Geheimnis der Resilienz. Wobei – um ein Geheimnis handelt es sich dabei nicht wirklich. Sondern vielmehr um Methoden und Strategien, die uns helfen, eine innere Stärke zu entwickeln, damit wir in belastenden Situationen widerstandsfähiger sind. Die Grundlagen dieser „Widerstandsfähigkeit“ werden oft in der Kindheit gelegt, aber auch als Erwachsene können Sie diese verbessern bzw. neu erlernen. Durch die Kenntnis und Anwendung der Resilienz-Strategien gewinnen Sie mehr Gelassenheit und Stärke – sogar einschneidende Ereignisse lassen so Chancen erkennen, die wir persönlich für uns nutzen können.

In diesem Seminar mit Workshop-Charakter lernen Sie Tricks und Methoden, um Erfolgsbremsen zu überwinden und effektiv an Fahrt zu gewinnen. Sie erfahren, wie Sie mit Ihrem persönlichen Strategieplan Blockaden abbauen und Ihr Familien- und Berufsleben optimal gestalten können. 

Ablauf: Tagesseminar, mehrfach im Jahr in Düsseldorf, max. 12 Teilnehmer
Zielgruppe: Weibliche Fach- und Führungskräfte, Assistentinnen, Sachbearbeiterinnen sowie Mitarbeiterinnen von Unternehmen/Institutionen, die Spitzenleistungen erbringen oder auch einem Burnout vorbeugen möchten. Frauen, die Lösungsansätze suchen, um ihre natürliche Widerstandskraft gegenüber belastenden Situationen zu stärken. Und die ihre Souveränität im Alltag erhalten und ihre Ressourcen optimal einsetzen wollen.

Inhalte (Auszug):
Was ist eigentlich Resilienz?
  • ... und warum kann es mir helfen meine psychische Widerstandskraft zu stärken? 
  • Wie hängen Resilienz, emotionale Intelligenz und Stressbewältigung zusammen? 
Schlüsselfaktoren für mehr innere Widerstandskraft
  • Die sieben Resilienz-Strategien: von Emotionssteuerung bis hin zu Zielorientierung
  • Die innere Haltung: Stärkung der inneren Widerstandskraft durch Selbstwahrnehmung, Selbstführung, Selbstverzeihung, Selbstvertrauen und Akzeptanz
  • Konkrete Ziele festlegen und mit Hilfsmitteln gewinnbringend in die Umsetzung gehen
  • Analyse des eigenen Resilienz-Profils und Ableitung eines Resilienz-Baukastens für den Büroalltag
Vorteil: Frühbucherrabatt, Vielbucherbonus oder Partnerrabatt - unser Vorteilsprogramm finden Sie auf unserer Webseite.

Weitere Informationen und Anmeldung: http://bit.ly/2XIOEmX

Sie haben Fragen? Gern sind wir für Sie da. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns: Fon: 0800/7792370 (kostenfrei im deutschen Netz), Mail: beratung@studieninstitut.de. Sie erreichen unser Beratungsteam montags bis freitags von 9.00 bis 17.30 Uhr.

Unsere AGB finden Sie hier: http://www.studieninstitut.de/agb

Bildquelle: ©Shutterstock/Studieninstitut

Unser Leben wird immer temporeicher und bringt besonders für Frauen immer komplexere Anforderungen in Beruf und Privatleben mit sich. Dabei stellen wir fest, dass es Menschen gibt, die mit herausfordernden und unvorhersehbaren Momenten bestens zurechtkommen. Diese Menschen kennen das Geheimnis der Resilienz. Wobei – um ein Geheimnis handelt es sich dabei nicht wirklich. Sondern vielmehr um Methoden und Strategien, die uns helfen, eine innere Stärke zu entwickeln, damit wir in belastenden Situationen widerstandsfähiger sind. Die Grundlagen dieser „Widerstandsfähigkeit“ werden oft in der Kindheit gelegt, aber auch als Erwachsene können Sie diese verbessern bzw. neu erlernen. Durch die Kenntnis und Anwendung der Resilienz-Strategien gewinnen Sie mehr Gelassenheit und Stärke – sogar einschneidende Ereignisse lassen so Chancen erkennen, die wir persönlich für uns nutzen können.

In diesem Seminar mit Workshop-Charakter lernen Sie Tricks und Methoden, um Erfolgsbremsen zu überwinden und effektiv an Fahrt zu gewinnen. Sie erfahren, wie Sie mit Ihrem persönlichen Strategieplan Blockaden abbauen und Ihr Familien- und Berufsleben optimal gestalten können. 

Ablauf: Tagesseminar, mehrfach im Jahr in Düsseldorf, max. 12 Teilnehmer
Zielgruppe: Weibliche Fach- und Führungskräfte, Assistentinnen, Sachbearbeiterinnen sowie Mitarbeiterinnen von Unternehmen/Institutionen, die Spitzenleistungen erbringen oder auch einem Burnout vorbeugen möchten. Frauen, die Lösungsansätze suchen, um ihre natürliche Widerstandskraft gegenüber belastenden Situationen zu stärken. Und die ihre Souveränität im Alltag erhalten und ihre Ressourcen optimal einsetzen wollen.

Inhalte (Auszug):
Was ist eigentlich Resilienz?
  • ... und warum kann es mir helfen meine psychische Widerstandskraft zu stärken? 
  • Wie hängen Resilienz, emotionale Intelligenz und Stressbewältigung zusammen? 
Schlüsselfaktoren für mehr innere Widerstandskraft
  • Die sieben Resilienz-Strategien: von Emotionssteuerung bis hin zu Zielorientierung
  • Die innere Haltung: Stärkung der inneren Widerstandskraft durch Selbstwahrnehmung, Selbstführung, Selbstverzeihung, Selbstvertrauen und Akzeptanz
  • Konkrete Ziele festlegen und mit Hilfsmitteln gewinnbringend in die Umsetzung gehen
  • Analyse des eigenen Resilienz-Profils und Ableitung eines Resilienz-Baukastens für den Büroalltag
Vorteil: Frühbucherrabatt, Vielbucherbonus oder Partnerrabatt - unser Vorteilsprogramm finden Sie auf unserer Webseite.

Weitere Informationen und Anmeldung: http://bit.ly/2XIOEmX

Sie haben Fragen? Gern sind wir für Sie da. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns: Fon: 0800/7792370 (kostenfrei im deutschen Netz), Mail: beratung@studieninstitut.de. Sie erreichen unser Beratungsteam montags bis freitags von 9.00 bis 17.30 Uhr.

Unsere AGB finden Sie hier: http://www.studieninstitut.de/agb

Bildquelle: ©Shutterstock/Studieninstitut

Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.