Problems logging in

RG Rhein-Main: Digitalisierungsstrategien des Landes Hessen

Thu, 23 Jan 2020, 06:30 PM (CET)
-
Thu, 23 Jan 2020, 08:00 PM (CET)
Fraunhofer IGDDarmstadt, GermanyOpen in Google Maps
Digitalisierung, Netzpolitik

Wir dürfen Sie ganz herzlich zu Vortrag und Diskussion über die Digitalisierungsstrategien des Landes Hessen mit Staatsministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus einladen.

Die Digitalisierung durchdringt fortwährend alle Bereiche des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens. Die Gesellschaft für Informatik ist die größte und wichtigste Fachgesellschaft für Informatik im deutschsprachigen Raum, die mit ihrer Expertise dazu beiträgt, diesen Übergang in die digitale Welt chancenreich zu meistern. In zahlreichen Fach- und Regionalgruppengruppen erarbeiten Informatiker und Informatikerinnen  Handlungsempfehlungen für Bildung, Arbeitswelt, Künstliche Intelligenz, Datenschutz und Sicherheit, um die digitale Zukunft verantwortungsvoll, nachhaltig und transparent zu gestalten.

Wir freuen uns deshalb ganz besonders auf den Austausch mit der Staatsministerin für digitale Strategie und Entwicklung Prof. Dr. Kristina Sinemus. Sie wird in ihrem Vortrag über die Digitalisierungsstrategien des Landes Hessen informieren, welche die fortschreitende Digitalisierung als Gestaltungsaufgabe und als Chance für Bürger und Unternehmen begreift. Im Anschluss daran freuen wir uns auf eine interessante Diskussion, bereichert durch Ihre Fragen und Wortbeiträge.

Referentin:
Prof. Dr. Kristina Sinemus ist seit 18. Januar 2019 Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung in der Hessischen Staatskanzlei.

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen auf https://rg-rhein-main.gi.de/veranstaltung/die-digitalisierungsstrategien-des-landes-hessen-2020/

Nicht-Mitglieder (zum Vortrag) willkommen.







Wir dürfen Sie ganz herzlich zu Vortrag und Diskussion über die Digitalisierungsstrategien des Landes Hessen mit Staatsministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus einladen.

Die Digitalisierung durchdringt fortwährend alle Bereiche des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens. Die Gesellschaft für Informatik ist die größte und wichtigste Fachgesellschaft für Informatik im deutschsprachigen Raum, die mit ihrer Expertise dazu beiträgt, diesen Übergang in die digitale Welt chancenreich zu meistern. In zahlreichen Fach- und Regionalgruppengruppen erarbeiten Informatiker und Informatikerinnen  Handlungsempfehlungen für Bildung, Arbeitswelt, Künstliche Intelligenz, Datenschutz und Sicherheit, um die digitale Zukunft verantwortungsvoll, nachhaltig und transparent zu gestalten.

Wir freuen uns deshalb ganz besonders auf den Austausch mit der Staatsministerin für digitale Strategie und Entwicklung Prof. Dr. Kristina Sinemus. Sie wird in ihrem Vortrag über die Digitalisierungsstrategien des Landes Hessen informieren, welche die fortschreitende Digitalisierung als Gestaltungsaufgabe und als Chance für Bürger und Unternehmen begreift. Im Anschluss daran freuen wir uns auf eine interessante Diskussion, bereichert durch Ihre Fragen und Wortbeiträge.

Referentin:
Prof. Dr. Kristina Sinemus ist seit 18. Januar 2019 Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung in der Hessischen Staatskanzlei.

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen auf https://rg-rhein-main.gi.de/veranstaltung/die-digitalisierungsstrategien-des-landes-hessen-2020/

Nicht-Mitglieder (zum Vortrag) willkommen.







Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.