Probleme beim Einloggen
Di, 19.06.2018, 10:00 (CEST)
-
Di, 19.06.2018, 15:30 (CEST)
JOSEPHS®-Das offene InnovationslaborNürnberg, DeutschlandIn Google Maps öffnen

KOSTENLOS

Freie Plätze: 37
Unsere Experten zeigen Ihnen, wie Sie mit Bissantz DeltaMaster als Frontend Daten aus SAP-Systemen (SAP HANA, SAP S/4HANA, SAP BW/4HANA) zielorientiert nutzbar machen für analytisches Reporting.
Mit der zunehmenden Vernetzung und der stetig steigenden Digitalisierung wächst die Menge der zu verarbeitenden Daten in und zwischen Unternehmen. Das macht den zweckmäßigen Einsatz von IT-Lösungen notwendig.

Für die effiziente Verwaltung und Nutzung der betrieblichen Daten setzen viele Unternehmen auf Lösungen von SAP – eine umfassende Suite von Anwendungen mit Herausforderungen in der Praxis: Die Integration von Applikationen und Daten ist komplex und damit wird ein breiter Einsatz für Datenanalysen und Standardreports im Unternehmen erschwert. Alle Daten müssen korrekt und nutzbringend zusammengeführt und verfügbar gemacht machen, um sie analysieren und visualisieren zu können. Ein wesentlicher Baustein hierbei ist eine ganzheitliche und nachhaltige Strategie für Datenintegration und -nutzung.

Das Angebot an Werkzeugen zur Analyse von Daten aus SAP-Systemen ist vielfältig. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einer alternativen Frontendstrategie mit DeltaMaster Ihre Daten aus SAP-Systemen zielorientierter nutzbar machen können.


Kommen Sie am 19.06.2018 nach Nürnberg ins JOSEPHS zu unserer Informationsveranstaltung "Wie Sie Ihr SAP-basiertes Analyse- und Berichtswesen verbessern – Analytisches Reporting mit DeltaMaster auf SAP" (19.06.2018, 10:00 - 15:30 Uhr, JOSEPHS Nürnberg) mit folgenden Schwerpunkten:

  • Erfahren Sie, welches die wesentliche Herausforderungen an SAP-Anwenderunternehmen bezüglich der Themen Architektur, Datenmanagement und Datenvisualisierung sind und wie man diese löst.
  • Informieren Sie sich, wie Sie mit DeltaMaster als Frontend Daten aus SAP HANA, SAP S/4HANA und SAP BW/4HANA zielorientierter nutzbar machen können.
  • Sehen Sie Anwendungsbeispiele, wie Sie mit DeltaMaster als Frontend Real-Time BI, Planung und Analytisches Reporting auf Basis von SAP meistern.
Seien Sie unser Gast und melden Sie sich gleich an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es fallen keine Teilnahmegebühren an. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre SAP- und BI-Experten PRODATO Integration Technology und Bissantz & Company


Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten, Daten aus Ihren SAP Systemen mittels DeltaMaster zu analysieren. Wir freuen uns darauf, Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu können. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Veranstaltung wird organisiert von PRODATO Integration Technology GmbH und Bissantz & Company GmbH.

Bissantz & Company ist ein deutsches Softwareunternehmen und spezialisiert auf Lösungen für anspruchsvolle Aufgaben der Datenanalyse, der Planung und des Reporting. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und ist bis heute inhabergeführt und eigenfinanziert. Das Hauptprodukt ist DeltaMaster, eine integrierte Business-Intelligence-Software, die in unterschiedlichsten Branchen genutzt wird, im Mittelstand wie in Großunternehmen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Automation betriebswirtschaftlicher Analysen. Zudem gilt Bissantz als Vorreiter, was die Gestaltung (Visualisierung) von Berichten und Cockpits angeht. Weitere Informationen stehen unter http://www.bissantz.de/ zur Verfügung.

PRODATO Integration Technology individuelle und zielorientierte Lösungen für datenzentrierten Fragestellungen. Gegründet 1999 hat die PRODATO Firmengruppe mittlerweile über 60 Mitarbeiter und blickt auf eine langjährige und umfassende Erfahrung in der Verwaltung, Verknüpfung und Analyse großer Datenmengen. Dies umfasst die Beratung wie auch die Implementierung von IT-nahen Projekten im Umfeld von Business Intelligence, Data Warehousing und Big Data. Das Leistungsspektrum reicht von der strategischen Anforderungsanalyse, über Design und Realisierung bis hin zur Schulung im Anwendungsbereich. Besonderen Wert legt PRODATO auf umfassende Integrationskonzepte für die konsolidierte und integrierte Datenhaltung, um dauerhafte und effizienzsteigernde IT-Strategien umzusetzen. PRODATO erarbeitet hier Tool- und Hersteller-übergreifend tragfähige und nachhaltige Lösungsstrategien unter Berücksichtigung sowohl technologischer als auch betriebswirtschaftlicher und methodischer Aspekte. Als Teil des SAP-Portfolios ist PRODATO spezialisiert auf die Anbindung von DeltaMaster an SAP HANA, SAP S/4HANA und SAP BW/4HANA. Die PRODATO Firmengruppe hat Büros in Erlangen, Nürnberg und Heilbronn. Weitere Informationen stehen unter https://www.prodato.de/ zur Verfügung.



Mit der zunehmenden Vernetzung und der stetig steigenden Digitalisierung wächst die Menge der zu verarbeitenden Daten in und zwischen Unternehmen. Das macht den zweckmäßigen Einsatz von IT-Lösungen notwendig.

Für die effiziente Verwaltung und Nutzung der betrieblichen Daten setzen viele Unternehmen auf Lösungen von SAP – eine umfassende Suite von Anwendungen mit Herausforderungen in der Praxis: Die Integration von Applikationen und Daten ist komplex und damit wird ein breiter Einsatz für Datenanalysen und Standardreports im Unternehmen erschwert. Alle Daten müssen korrekt und nutzbringend zusammengeführt und verfügbar gemacht machen, um sie analysieren und visualisieren zu können. Ein wesentlicher Baustein hierbei ist eine ganzheitliche und nachhaltige Strategie für Datenintegration und -nutzung.

Das Angebot an Werkzeugen zur Analyse von Daten aus SAP-Systemen ist vielfältig. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einer alternativen Frontendstrategie mit DeltaMaster Ihre Daten aus SAP-Systemen zielorientierter nutzbar machen können.


Kommen Sie am 19.06.2018 nach Nürnberg ins JOSEPHS zu unserer Informationsveranstaltung "Wie Sie Ihr SAP-basiertes Analyse- und Berichtswesen verbessern – Analytisches Reporting mit DeltaMaster auf SAP" (19.06.2018, 10:00 - 15:30 Uhr, JOSEPHS Nürnberg) mit folgenden Schwerpunkten:

  • Erfahren Sie, welches die wesentliche Herausforderungen an SAP-Anwenderunternehmen bezüglich der Themen Architektur, Datenmanagement und Datenvisualisierung sind und wie man diese löst.
  • Informieren Sie sich, wie Sie mit DeltaMaster als Frontend Daten aus SAP HANA, SAP S/4HANA und SAP BW/4HANA zielorientierter nutzbar machen können.
  • Sehen Sie Anwendungsbeispiele, wie Sie mit DeltaMaster als Frontend Real-Time BI, Planung und Analytisches Reporting auf Basis von SAP meistern.
Seien Sie unser Gast und melden Sie sich gleich an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es fallen keine Teilnahmegebühren an. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre SAP- und BI-Experten PRODATO Integration Technology und Bissantz & Company


Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten, Daten aus Ihren SAP Systemen mittels DeltaMaster zu analysieren. Wir freuen uns darauf, Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu können. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Veranstaltung wird organisiert von PRODATO Integration Technology GmbH und Bissantz & Company GmbH.

Bissantz & Company ist ein deutsches Softwareunternehmen und spezialisiert auf Lösungen für anspruchsvolle Aufgaben der Datenanalyse, der Planung und des Reporting. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und ist bis heute inhabergeführt und eigenfinanziert. Das Hauptprodukt ist DeltaMaster, eine integrierte Business-Intelligence-Software, die in unterschiedlichsten Branchen genutzt wird, im Mittelstand wie in Großunternehmen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Automation betriebswirtschaftlicher Analysen. Zudem gilt Bissantz als Vorreiter, was die Gestaltung (Visualisierung) von Berichten und Cockpits angeht. Weitere Informationen stehen unter http://www.bissantz.de/ zur Verfügung.

PRODATO Integration Technology individuelle und zielorientierte Lösungen für datenzentrierten Fragestellungen. Gegründet 1999 hat die PRODATO Firmengruppe mittlerweile über 60 Mitarbeiter und blickt auf eine langjährige und umfassende Erfahrung in der Verwaltung, Verknüpfung und Analyse großer Datenmengen. Dies umfasst die Beratung wie auch die Implementierung von IT-nahen Projekten im Umfeld von Business Intelligence, Data Warehousing und Big Data. Das Leistungsspektrum reicht von der strategischen Anforderungsanalyse, über Design und Realisierung bis hin zur Schulung im Anwendungsbereich. Besonderen Wert legt PRODATO auf umfassende Integrationskonzepte für die konsolidierte und integrierte Datenhaltung, um dauerhafte und effizienzsteigernde IT-Strategien umzusetzen. PRODATO erarbeitet hier Tool- und Hersteller-übergreifend tragfähige und nachhaltige Lösungsstrategien unter Berücksichtigung sowohl technologischer als auch betriebswirtschaftlicher und methodischer Aspekte. Als Teil des SAP-Portfolios ist PRODATO spezialisiert auf die Anbindung von DeltaMaster an SAP HANA, SAP S/4HANA und SAP BW/4HANA. Die PRODATO Firmengruppe hat Büros in Erlangen, Nürnberg und Heilbronn. Weitere Informationen stehen unter https://www.prodato.de/ zur Verfügung.



Programm

  • Begrüßung & Vorstellung der Referenten und Teilnehmer
  • Datenmanagement – Die Chance für Unternehmen bei der Digitalisierung
  • Datenvisualisierung – Die Chance bei der Nutzung von Datenbeständen
  • DeltaMaster als Frontend-Werkzeug auf SAP Daten – Technische und fachliche Aspekte
  • Mittagsimbiss mit Gelegenheit zum Austausch und zur individuellen Produktdemo
  • Case Studies / Praxiswerkstatt (geplant sind Real-Time BI, Planung und Analytisches Reporting)
  • Zusammenfassung & Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Get together mit Imbiss
Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen